Es war der richtige Weg

05.03.2015 Jana Bogatz

Kai (29, Lehrer) aus Aachen lernte mit Parship.de Julia (26, Krankenschwester) ebenfalls aus Aachen kennen. Beide haben uns geschrieben.

So verliebten sie sich:

© privat
Julia: „Nachdem ich mich bei Parship angemeldet habe, auf leichten Druck von außen folgend, ging es zügig los mit dem Kontakteknüpfen. Ich habe auch schnell ein paar nette Männer kennen gelernt, aber so richtig funken wollte es bei keinem. Eines Sonntagabends hatte ich dann eine sehr nette Mail in meiner Match-Box, auf die ich direkt geantwortet habe. Nach fünf Mails und ein paar längeren Telefonaten, die Augen waren morgens doch sehr klein, haben wir uns dann nach drei Tagen schon getroffen.

Dies Treffen begann erst einmal nicht wirklich viel versprechend, was sich aber ändern sollte. Der Abend dauerte lange, und wenn wir nicht beide unseren Wecker im Hinterkopf gehabt hätten, hätte man uns wohl aus der Kneipe gefegt. Die restliche Woche verbrachten wir mit spontanen Treffen und langen Telefonaten.

Gewaltig am Funken

Am Wochenende dann wurde der arme Mann auf eine harte Probe gestellt, weil ich als Fußballfan nach Berlin musste, um mir das Pokalfinale anzusehen. Nach einer durchfeierten Nacht habe ich es aber Sonntags nicht lange zu Hause ausgehalten, sondern bin direkt zu ihm gefahren. Wir hatten inzwischen beide gemerkt, dass es da doch gewaltig am Funken war. Langer Rede kurzer Sinn, nach einem weiteren Abend waren wir glücklich vereint und halten es jetzt bereits 4 Monate miteinander aus. Der erste gemeinsame Urlaub ist leider schon vorbei, aber jetzt sind wir auf der Suche nach einer gemeinsamen Wohnung und können allen bei Parship nur viel Erfolg wünschen. Hier hat man wirklich die Möglichkeit, den passenden Partner zu finden.“

Kai erzählt seine Sicht:

Kai: „Meine Erfahrungen waren durchaus positiv. Ich habe mich schon nach kurzer Zeit bei Parship mit einer Frau aus meiner Stadt getroffen – Julia. Nach einigen Dates waren wir uns beide sicher, den richtigen Partner gefunden zu haben. Mittlerweile sind wir 4 Monate glücklich miteinander, haben bereits den ersten Urlaub gemeinsam erlebt und schmieden Pläne, wann wir zusammenziehen. Dank Parship sind wir leicht ins Gespräch gekommen. Ich habe den Service als sehr positiv empfunden und kann nur sagen, dass dies der richtige Weg für mich war, eine liebevolle Partnerin zu finden.“

Am 20. Mai 2006 gaben sich Julia und Kai das Jawort. Das ganze Parship-Team gratuliert herzlich!