Passt!

Matthias* (42) hat bei seiner Partnersuche wirklich langen Atem bewiesen - nach 17(!) Dates lernte er endlich seine Anita* (38) kennen - und die beiden könnte heute nicht glücklicher sein. *Namen geändert

Verliebt mit Parship – Erfolgsgeschichte von Anita und Matthias
© privat

Am 28. Januar (meinen Geburtstag!!) habe ich mich bei Parship angemeldet. Direkt Premium, die komplette Kapelle… Ich war zu dieser Zeit seit 4 Jahren Single und dachte, um endlich meinen Traumpartner finden zu können, sind neue Wege gefragt… Wir haben uns am 24 November das erste Mal getroffen und seit diesem Tag sind wir eigentlich schon ein Paar.

Vorher gab es dann doch einen monatelangen, steinigen Weg

Mit Hoffen und Bangen, und Euphorie und Enttäuschungen. Von Februar 2018 bis Oktober 2018 hatte ich insgesamt mit 17 verschiedenen Frauen Dates und die Möglichkeiten mit „Gleichgesinnten“ Damen in Kontakt zu treten ist dank Parship enorm. Allerdings merkt man bei den Dates und dem Austausch via „Schreiben und Telefonieren“ wie unglaublich schwer es (heutzutage ?!, in unserem Alter!?) ist jemanden kennenzulernen mit dem man den Rest seines Lebens verbringen will, denn darunter mache ich es nicht mehr und Kompromisse, die sich früher oder später als Sackgasse erweisen, wollte ich auch nicht mehr eingehen.

Aber positiv, wie ich nun mal bin…

…habe ich mich natürlich sehr über den Kontakt mit meiner Sonnenblume gefreut und nach einem großartigen ersten Austausch via Parship kam es dann recht schnell zum ersten Date. Sofort wusste ich vom Kopf, vom Bauch, vom Herz…: THAT´S IT!!! Es war sicher Liebe auf den ersten Blick, meine Damen und Herren, mit dem Wissen all‘ der enttäuschenden Erfahrungen der Vergangenheit, dass dies ein Leben lang halten kann und wird!!! Es ist schwer zu erklären, aber, wenn man vorher 17 andere Damen getroffen hat, die von Partnerschaft und Beziehung für mich so weit entfernt waren wie der Mond, dann kann man ungefähr erahnen, was dieses Date für mich bedeutete. Es war genau DAS, worauf man immer gehofft hat, wohl wissend, wie schwer dies zu finden ist.

Und manche finden dies wohl leider ihr ganzes Leben nicht…

Ich hatte dieses Glück und bin dank Parship nun in der glücklichen Lage, meinen Traumpartner, meinen Lebensmenschen, gefunden zu haben. Mittlerweile sind wir zusammengezogen und wir haben aber auch schon vorher jede freie Sekunde miteinander verbracht und trotzdem zerrinnt uns die Zeit zwischen den Fingern, da unsere Pläne und Aktivitäten einen Tag von mindestens 36 Stunden benötigen würden… Die Zeit ist ein gutes Stichwort…: Es geht nie ZU schnell, oder ZU langsam, sondern entweder es passt oder es passt nicht, deswegen fühlt sich alles von Anfang an so unglaublich vertraut und geborgen an… So wie man es sich immer wünscht…aber meistens dann doch nicht in dieser Form eintrifft. Alle 11 Minuten nicht ein Single, sondern zwei… und das auch noch gleichzeitig… und das auch noch gegenseitig… Game, Set, Match…