Sie traf ihn, als er schon aufgeben wollte

23.01.2015 Jana Bogatz

Willy (48, Geschäftsführer) aus Freising lernte mit Parship.de Sybille (41, Projektleiterin) aus Chemnitz kennen. Er hat uns geschrieben.

So verliebten sie sich:

© privat

„Ich war einige Zeit bei Parship und habe dabei manche sehr liebe Frau kennen gelernt. Es war immer sehr aufregend, der erste Kontakt, ein Telefonat und das erste Treffen mit Herzklopfen. Es hat aber nicht richtig funktioniert. Ich bin beruflich sehr engagiert, und das konnten einige der Damen nicht akzeptieren.

War auch schon am Aufgeben und habe oft gar nicht mehr nachgesehen, wenn ich eine Kontaktanfrage erhielt. Aber schlussendlich … traf sie mich – DIE FRAU! Juhuuu!

Ich war dieses Mal gar nicht so dahinter, aber Sybille ließ nicht locker, und es kam zum ersten Treffen: das war unglaublich. Es gibt noch dieses Wunder. Wir sprachen und blickten uns in die Augen und vergaßen einfach die Welt um uns. Seit damals ist schon ein halbes Jahr vorbei, und ich kann euch sagen, es wurde noch intensiver.

Unglaublich auch, viele gemeinsame Interessen wir haben! Vielen Dank an das Parship-Team!

PS: Das Foto zeigt uns auf einem richtigen Ball in der Wiener Hofburg.“