Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. chasingsun
    Beiträge:
    1
    Likes:
    0

    1. Date, und jetzt?

    Hallo zusammen,

    bin ziemlich unerfahren mit Online-Dating (bin etwas aus der Übung ;-))..

    Schreibe seit ca. 1 Monat mit einem Mann. Heute haben wir uns endlich getroffen. Das Treffen war sein Vorschlag nach vielen Nachrichten. Da es mein 1. Date über Parship war, war ich etwas nervös. Das hat er wohl gemerkt aber er hat mit einer sehr charmanter Art etwas eingelenkt und das Date war laut meinem Bauchgefühl richtig gut. Wir haben viele Gemeinsamkeiten und konnten über viele Dinge reden.

    Nach ca. 2,5 Stunden Unterhaltung sagte er dass er müde war und jetzt ins Bett gehen wollte. Kurz davor fragte er mich vorsichtig, was man alles in unserer Stadt freizeittechnisch machen kann. Ich habe ein paar Dinge genannt und er findet auch gut.... aber ein Vorschlag dass wir evtl. gemeinsam irgendwas unternehmen wurde nicht ausgesprochen.... Danach haben wir dann gezahlt und uns vor dem Lokal verabschiedet. Er sagte zu mir "Es hat mir Spass gemacht und bis nächstes mal". Ich war etwas aufgeregt und sagte zu ihm "Auf jeden Fall" und später merkte ich dass ich vergessen habe - absolut ohne Absicht - ihm für den schönen Abend zu danken.

    Ich muss sagen dass der Mann mir wirklich gefällt, sowohl optisch als auch charakterisch. Er kann sehr gut zu mir passen, da wir uns einige Gemeinsamkeiten haben und ich ein gutes Bauchgefühl hatte.

    Die Frage ist die, wie soll es weitergehen? Soll ich morgen (heute ist zu spät) was schreiben und fragen, ob er mit dem Rad gut heimgekommen ist oder soll ich auf seine Nachricht warten..? Wenn ich gar nichts mache, denkt er vielleicht dass ich desinteressiere, weil ich ihm nicht mal für den schöne Abend bedankt habe? Bin ziemlich ratlos jetzt.

    Eure Meinungen sind mir sehr wert. Dankeschön im Voraus.

    Eure Chasingsun
     
    21.01.2015 #1
  2. fafner
    Beiträge:
    9.773
    Likes:
    3.628
    Dummerweise kann man das nicht allgemeingültig sagen. Die Leut sind halt sehr unterschiedlich. Ich schreibe IMMER ziemlich sofort. Und als Mann finde ich es auch supergut, wenn frau nicht unbedingt wartet, dass was von mir kommt. :)
     
    23.01.2015 #2
  3. Alkatar
    Beiträge:
    58
    Likes:
    3
    Fürs nächste Mal bei gut verlaufendem Date:

    Am nächsten Tag eine kurze Nachricht schicken , dass dir das Date gefallen hat und fragen, ob er Lust auf ein weiteres Treffen hat. Kannst du nichts mit falsch machen, denn die Antwort lautet entweder Ja oder Nein.
     
    24.01.2015 #3
  4. Widderfrau_gelöscht
    Beiträge:
    326
    Likes:
    10
    Das ist eine Frage, auf die eine Antwort eigentlich sehr schwer ist. Was mich stutzig macht ist der Satz: Nach ca. 2,5 Std. Unterhaltung sagte er, dass er müde war und jetzt zu ins Bett gehen wollte". Dieser Satz stört mich persönlich sehr, da man ihn so oder so auslegen kann. Kann aber auch sein, dass er mit der Kommunikation mit Frauen etwas unbeholfen ist. Es kommt nun auf deinen Charakter an. Ob du das machst, oder das es kann alles falsch oder richtig sein. "Wie man´s macht, ist´s falsch." ;) Schreibe ihm einfach, dass du hoffst, dass er gut nach Hause gekommen ist und du dich noch für den schönen Abend bedanken möchtest. Möchte er dich wiedersehen, wird er darauf reagieren. Ist er ein sehr ruhiger Typ mit 0 Erfahrung mit Frauen, gib im mit einer kurzen Frage einen Anschub. Mach dir keine Sorgen darüber, dass du so gehandelt hast. Er weiß ja, dass du aufgeregt warst. Ist er ein einfühlsamer, verständnisvoller Mann weiß er, dass du, ich schreib mal, neben dir gestanden hast. ;) Viel Glück! Vielleicht darf Frau ja erfahren, wie die Sache ausgegangen ist.
     
    24.01.2015 #4
  5. gala13
    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Mich würde das auch sehr stutzig machen, 1 Monat warten und dann nach 2,5 Std. müde? Ich würde ein paar nette Zeilen schreiben und nach einem weiteren Treffen fragen. Mehr als nein ann er nicht sagen. Aber dann weißt du, woran du bist. Viel Glück
     
    27.01.2015 #5
  6. Rätsel
    Beiträge:
    530
    Likes:
    47
    Er hat wegen Müdigkeit das Date beendet und dich offensichtlich nicht eingeladen, da du geschrieben hast "wir haben dann bezahlt". Sein Interesse scheint nicht so groß zu sein. Vermutlich wird diese Sache hier nicht weiterlaufen, zumindest nicht so, wie du es dir wünschst. Ich würde an deiner Stellen hier gar nichts unternehmen. Aber vermutlich hat sich die Sache ohnehin erledigt, da der Beitrag schon fast eine Woche alt ist.
     
    27.01.2015 #6
  7. FabianoCa
    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Schreibe ihm aufjedenfall wenn du auch wirklich Interesse hast!
    Es gibt zu viele Frauen die nicht aktiv versuchen eine "Beziehung" aufzubauen. Durch das Erwarten vergeht den Männern die Lust weil die dann nie wissen wo sie jetzt bei ihr sind. Verstehst du?

    Viel Erfolg wünsche ich euch und schlag du vielleicht nochmal ein Treffen vor mit ihm!
     
    01.03.2015 #7
  8. Loriot
    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Hör auf deinen Bauch und denke nicht an irgendwelche steifen Etikette! Sei offensiv!
     
    04.03.2015 #8
  9. Wannamingo
    Beiträge:
    97
    Likes:
    5
    Das mit dem Müde war, von ihm vll. nicht wirklich schlau bzw. unbeholfen.
    Aber ihm direkt etwas, damit unterstellen zu wollen usw. ist ohne weitere Informationen auch nicht das gelbe vom Ei
    Ist er möglicherweise Schichtarbeiter, so das er am Morgen früh raus muss oder stellt er gerade seinen Kreislauf auf die nächste Schicht um? Bin selber Schichtarbeiter und je nach Wochentag und Schicht hab ich hin und wieder zu bestimmten Uhrzeiten mit mir zu kämpfen.
    War das Date am Wochenende oder unter der Woche? Unter der Woche könnte sein Verhalten, damit einhergehen das er eben am nächsten Tag arbeiten musste und daher keine weitere Einladung ausgesprochen hat noch etwas gemeinsam zu unternehmen.
    Da er anscheinend neu in der Stadt ist und dich daher nach Locations gefragt hat, könnte es ebenfalls sein, das er sich erstmal die eine oder andere Location anschauen möchte um sicherzugehen, das sie ich sag mal Date tauglich sind. In ner Disco kann man Spass haben aber mit der lauten Musik ist nee Unterhaltung doch schwierig.
     
    08.03.2015 #9
  10. Mercedes
    Beiträge:
    35
    Likes:
    1
    Also, ich finde das mit den 2,5h überhaupt nicht merkwürdig. Ich finde, das reicht doch völlig für ein 1. Date, bei dem es ja sowieso erst mal darum geht auszuloten, ob es gegenseitige Sympathien gibt. Persönlich setze ich mein 'Zeitlimit' so mit einer Stunde an.

    Bei gefallen dann gerne das 2. in kurzer Folge darauf.
     
    24.03.2015 #10
  11. fafner
    Beiträge:
    9.773
    Likes:
    3.628
    In einer Stunde kann man sich doch unmöglich seine ganze Beziehungsgeschichte erzählen. :)
     
    24.03.2015 #11
  12. Mercedes
    Beiträge:
    35
    Likes:
    1
    Wusste gar nicht, dass man das zwangsläufig zu macht...
     
    24.03.2015 #12
  13. Also ehrlich gesagt habe ich mir bei einem Date noch nie ein Zeitlimit gesetzt.
     
    24.03.2015 #13
  14. fafner
    Beiträge:
    9.773
    Likes:
    3.628
    Nein, völlig ungezwungen. :)
     
    24.03.2015 #14
  15. MsPerfect
    Beiträge:
    32
    Likes:
    2
    .. echt lustig.. dass man es merkwürdig finden kann, wenn jemand nach 2,5 Stunden müde wird. Alles was über 1 Stunde geht,tut sich doch kein Mensch freiwillig an, wenn er sich nicht wohl gefühlt hätte... nicht warten, bis der andere den 1. Schritt macht.... sondern selber zeigen, was man mag und dass man ihn mag... aber ach nicht zum Verfolger werden, dann passt es doch. VG + good luck!
     
    24.03.2015 #15