Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Synergie
    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    6.608
    Tja... manchmal muss/darf man implizite Annahmen (wie die Trennung von Körper und Geist) in Frage stellen....


    Ich finde oft wird es erst interessant, wenn man auf diese, für selbstverständlich genommenen, Annahmen schaut.

    Es kann aber auch die logische 'oder' (|) Verknüpfung, und nicht das umgangssprachliche 'oder' (XOR), gemeint sein
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2018
    29.01.2018 #61
    Strandläufer gefällt das.
  2. Julianna
    Beiträge:
    8.404
    Likes:
    5.592
    ich stelle mir das lustig vor :D
    Jeden Tag eine neue Frau an deiner Seite (plus Potenz).. wird also nicht langweilig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2018
    29.01.2018 #62
    Pit Brett gefällt das.
  3. Julianna
    Beiträge:
    8.404
    Likes:
    5.592
    Und worauf zielt diese Frage ab?

    24. Wie ist die Beziehung zu Deiner Mutter?
     
    29.01.2018 #63
  4. fafner
    Beiträge:
    11.729
    Likes:
    5.775
    Es gibt halt immer welche, die mogeln... :eek:
    Sieht man ja schön bei Körper/Geist. Einfach beides haben wollen und so tun, als sei das durch die Frage auch noch abgedeckt.

    Fänd ich wiederum sehr aufschlußreich, so ein Gegenüber... :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2018
    29.01.2018 #64
  5. Synergie
    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    6.608
    Ich würde sagen auf die Binsenweisheit:
    Schau dir genau an, wie ein Mann seine Mutter behandelt und wie er zu ihr steht, bevor du dich für ihn entscheidest.
    Für die Frau.

    Für den Mann vielleicht eher:
    Dass was die Dame jetzt an ihrer Mutter auf die Palme bringt wird sie selbst später einmal zeigen. Oder das genaue, überkompensierte, Gegenteil. Aber es gibt vermutlich einen Anhaltspunkt auf das Themenfeld, welches im Spannungsfeld steht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2018
    29.01.2018 #65
  6. t.b.d.
    Beiträge:
    1.560
    Likes:
    1.995
    Ganz klar, ich entschiede mich dafür den 30-jährigen Körper mit in die nächsten 60 Jahre.
    Ich würde nämlich lieber meinen Geist sich weiter entwickeln lassen und dafür den Körper auf dem Stand von 30 lassen.
    Die Begründung ist: Anima Sana In Corpore Sano
     
    29.01.2018 #66
  7. Julianna
    Beiträge:
    8.404
    Likes:
    5.592
    Naja, was ist "Hardware" und "Software"?

    Die Hardware funktioniert noch und die Software hat jedes update bekommen in den 60 Jahren (Weiterentwicklung, Erfahrungen, Erinnerungen usw)
    --> 30-jähriger Körper mit dem Geist eines 90-Jährigen

    Die Hardware funktioniert nicht mehr so gut und die Software hat seit 60 Jahren kein update mehr bekommen (keine Weiterentwicklung, keine neuen Erfahrungen, keine neuen Erinnerungen usw)
    --> 90-Jähriger Körper mit dem Geist eines 30-Jährigen

    Jetzt bin ich noch mehr verwirrt. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2018
    29.01.2018 #67
  8. Julianna
    Beiträge:
    8.404
    Likes:
    5.592
    JA welche Frau will schon so werden, wie ihre Mutter :eek::D

    Ich glaube nicht, dass das stimmt "Schau dir an, wie er seine Mutter behandelt...". Das ist doch ein Mythos oder nicht?
     
    29.01.2018 #68
  9. t.b.d.
    Beiträge:
    1.560
    Likes:
    1.995
    Letztens erst kam wieder Loriots Ödipussi im TV.
     
    29.01.2018 #69
  10. Ariadne_CH
    Beiträge:
    1.577
    Likes:
    2.541
    Ich würde da mit einem klaren Jein antworten. Das kann schon mal so sein, muss aber natürlich überhaupt nicht. ;)
     
    29.01.2018 #70
  11. Synergie
    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    6.608
    Gerade mit deinem ganzen Inneres-Kind-Gedöns und Bindungs-Trallala hätte ich gedacht, dass gerade du das für ansatzweise plausibel hältst.
     
    29.01.2018 #71
  12. 199MKt8gf
    Beiträge:
    1.415
    Likes:
    845
  13. t.b.d.
    Beiträge:
    1.560
    Likes:
    1.995
    Siehste! :D:D:D
     
    29.01.2018 #73
  14. fafner
    Beiträge:
    11.729
    Likes:
    5.775
    Ich besuche meine Mutter ab und zu auf dem Friedhof. Was würde das für Dich aussagen?
     
    29.01.2018 #74
  15. Synergie
    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    6.608
    Etwas anderes, als wenn du nie und nimmerlich hin gehst, oder 2x am Tag davor stehst und heulst. Ergo eine gesunden Balance.
     
    29.01.2018 #75
    TruppenurseI und fafner gefällt das.