Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Marvin
    Beiträge:
    836
    Likes:
    0
    AW: 50 erste Dates

    Ich habe irgendwann mal entnervt aufgehört Western zu schauen - weil ich den Eindruck gewonnen habe - das die wie Konfigurationen aus einem Baukasten sind. Man hat eine Reihe von Bauklötzen (Western Artefakte), kann die nach festgelegten Regeln anordnen - daraus eine endliche Menge an Konfigurationen (Western) erzeugen.

    Auf das Casting angewandt würde ich meinen, das man durch Variation viele unterschiedliche - aber doch (sehr?) ähnliche Castings bekommt (Western Effekt).
     
    22.12.2013 #16
  2. Pit Brett
    Beiträge:
    2.587
    Likes:
    1.206
    Marvin, wo bleibt die Flatulenz?
     
    22.12.2013 #17
  3. Marvin
    Beiträge:
    836
    Likes:
    0
    AW: 50 erste Dates

    Sobald beim Wiederholten Lesen Handlungsbedarf für Korrekturen entsteht :)-
     
    22.12.2013 #18
  4. AW: 50 erste Dates

    Meinst du jetzt fünfzig Mal so ganz unverdrossen Spaziergang & Kaffee trinken mit einem jeweils völlig unbekannten Mann zum Zwecke des unbefangenen Kennenlernens, merci? Für mich hat diese Vorstellung den absoluten Gruselfaktor. Respekt O.O

    Glaubst du an Reinkarnation?

    Wie dicht bist du dran?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2013
    22.12.2013 #19
  5. AW: 50 erste Dates

    @Mohnblume,
    wie geht's denn so?

    Ich glaube, es besteht doch Bedarf an dem interaktiven Nogoku-Date-Kartenspiel...
    :)
     
    22.12.2013 #20
  6. Weib
    Beiträge:
    194
    Likes:
    1
    AW: 50 erste Dates

    Erstmal Pause machen? Nicht dass es in Akkordarbeit ausartet?
    Ich habe zufällig - ohne Erwartungen, aber auch über Internet (ganz schlimme Kontaktbörsen...!) sehr passende Bekanntschaften gemacht, ich war oft überrascht, weil ich das nie erwartet hätte. So kann es auch gehen!
    Bleib entspannt und schätze Dich wert! Dann tun es auch die, die Dich erleben!
     
    22.12.2013 #21
  7. sweetwoman
    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    AW: 50 erste Dates

    Ich kann Dich sehr gut verstehen, mir geht es genauso.

    Ich habe jetzt mein Profil ganz speziell geschrieben, es geht klar daraus hervor, was ich

    mir wünsche. Dadurch erhalte ich sehr wenige Zuschriften, aber ich möchte ja nur den

    "Einen" finden und nicht die Masse ansprechen. Wenn es dann zu einem Telefonat kommt,

    höre ich auf mein Bauchgefühl, ob der Mann auf mich eingeht und mir nicht nur

    Standardfragen

    stellt, es soll ja ein nettes Gespräch zustande kommen. Erst dann treffe ich mich, wenn es

    dann nicht funkt, war der Nachmittag oder Abend wenigstens nett und vielleicht entsteht ja

    eine Freundschaft daraus.
     
    23.12.2013 #22
  8. LunaLuna
    Beiträge:
    1.669
    Likes:
    1
    AW: 50 erste Dates

    Vielleicht habe ich etwas Wichtiges beim Daten nicht verstanden, aber ich habe keine gegenseitigen Befragungen erlebt, sondern gemeinsam verbrachte Zeit, während der sich verschiedenste Gesprächsthemen ergaben. Kein Date war wie ein anderes. Für mich gibt es keine "Fragen, die man eben beim ersten Date fragt".

    Wenn Du es nicht magst, mach es doch beim nächsten Date anders. Sucht Euch z.B. eine besondere Unternehmung zu zweit und erlbet gemeinsam Spannendes.
     
    23.12.2013 #23