Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Töltine
    Beiträge:
    431
    Likes:
    112

    Ab- und wieder aufgetaucht

    Gestern Überraschung der Woche: ich hatte mich im Ende 2016 2 x mit jemandem getroffen und es hat grad so angefangen zu funken und eigentlich war geplant, dass wir uns wiedersehen. Dann war ich kurz weg und dann er beruflich unterwegs.Dann schrieb er mir Mitte Januar, er habe im wirklichen Leben jemanden kennengelernt, wo sich evtl. etwas anbahnen würde. Er sei sich noch nicht sicher, möchte mich aber nicht hinhalten und let's be friends... seitdem nix.
    So nun trudelt doch gestern ein Mail ein, von wegen wie geht's und ob wir uns treffen wollen, er würde sich freuen.

    Ich check's jetzt nicht so ganz und schwanke zwischen

    a) will tatsächlich nur befreundet sein (wobei wenn einer grade frisch verliebt ist, finde ich es irgendwie seltsam, wenn er dann auf einmal Lust hat, jemanden zu treffen, den er auf einer SB kennengelernt hat)

    oder
    b) hat das mit der Bekanntschaft nicht geklappt und jetzt würd's ihn vielleicht doch noch interessieren?

    Was meint Ihr?

    Klar, ich könnte einfach hingehen und es rausfinden, aber ich will vermeiden, dass ich mich dann evtl. richtig verknalle und mir unnötigen Liebeskummer einhandle...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.02.2017
    17.02.2017 #1
  2. lisalustig
    Beiträge:
    4.894
    Likes:
    3.044
    Frag ihn doch einfach, wie es mit seiner neuen Bekanntschaft steht. Es sollte schon klar sein, ob hier ein freundschaftliches Date stattfinden soll oder er wieder neu auf Partnersuche ist.
     
    17.02.2017 #2
  3. Mohnblume
    Beiträge:
    3.305
    Likes:
    567
    Manchmal frage ich mich, mit welcher Intention hier Fragen eingestellt werden. Geht es dir tatsächlich um diese Frage? Oder geht es darum eine Frage einzustellen? Oder gibt es eine Frage hinter deiner Frage?
    Es kann doch hier wirklich keine/r wissen, mit welchem Hintergrund deine Bekanntschaft sich wieder mit dir verabreden will !? Nun vielleicht gibt es ein paar Menschen hier, die ihre Glaskugeln anschmeissen können. Willst du das wirklich?
    Oder gibt es tatsächlich eine Frage hinter der Frage ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.02.2017
    17.02.2017 #3
  4. fafner
    Beiträge:
    9.773
    Likes:
    3.628
    Eventuell. Und die Aussage an sich war doch schon mal ok.

    Das Risiko kannst Du eh nicht umgehen. Außer mit dem Dating aufzuhören...

    Ich tu mich auch immer schwer, ein Date direkt zu fragen und frage dann lieber Kumpelfreundinnen, bis sie die Augen verdrehen... Was sie einigermaßen zurecht machen. Also frag gleich ihn, alles andere sind Umwege.

    @Mohnblume, schlechter Tag heute? :)
     
    17.02.2017 #4
  5. Töltine
    Beiträge:
    431
    Likes:
    112
    und manchmal frage ICH mich, mit welcher Intention hier Antworten verfasst werden. Um seinen eigenen Frust abzulassen oder andere dumm dastehen zu lassen, damit man selber besonders schlau rüber kommt?!
    Meine Güte, wenn's dich nervt, brauchst du's ja nicht zu lesen und erst recht nicht zu antworten.


    Und die Frage ist: haltet Ihr's für wahrscheinlich, dass jemand, der frisch verliebt ist, jemand anderes von einer SB einfach so treffen möchte?Kann man sagen, ja oder nein oder weiss nicht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.02.2017
    18.02.2017 #5
    fafner gefällt das.
  6. Töltine
    Beiträge:
    431
    Likes:
    112
    @lisalustig & fafner: Ja, ich fürchte, ich werd ihn wohl fragen müssen.. auch wenn mir das jetzt nicht besonders gefällt....
     
    18.02.2017 #6
  7. Töltine
    Beiträge:
    431
    Likes:
    112
    Ja, klar, aber man muss es ja nicht gleich rausfordern, indem man sich mit jemandem trifft, der einem gefällt und vergeben ist, wenn es denn so wäre....
     
    18.02.2017 #7
  8. Mohnblume
    Beiträge:
    3.305
    Likes:
    567
    Hmm, mal ganz sachlich................wie kommst du auf diese Ideen. Ich war weder gefrustet noch sonst irgendwas. Und das ich dir jetzt antworte, hat eher was damit zu tun, das ich dich wertschätze. Deine Beiträge hier kann ich in der Regel gut nachvollziehen und ich habe überhaupt keine Intention in Richtung "Mobbing". Ich habe mich nur tatsächlich das gefragt, was ich mich gefragt habe ! :))
    Viele Menschen machen sich das Leben damit schwer, sich zu fragen, wie wohl der andere tickt und über sie denkt, oder was er/sie von einem möchte. Das finde ich nicht zielführend. Niemals ! Ich frage mich hier so oft, was Menschen davon abhält, einfach mal nach zu fragen. "Hey, was willst du von mir ?" :)
     
    18.02.2017 #8
  9. Traumichnich
    Beiträge:
    2.134
    Likes:
    1.540
    18.02.2017 #9
  10. Töltine
    Beiträge:
    431
    Likes:
    112
    Hi Mohnblume, also sorry, wenn ich das in den falschen Hals gekriegt habe, aber der Kommentar klang etwas herablassend-aggressiv.. fafner hat ja auch gefragt, ob du schlecht drauf bist, ich war also wohl nicht die einzige, der das so vorkam, aber umso besser, wenn's nicht so gemeint war ;-)
    Also ich versuch's nochmal klarer:
    Ich hab mir vorgestellt, was ich machen würde, wenn ich an seiner Stelle wäre, sprich mir vorgestellt, ich hätte grade jd. kennengelernt und es bahnt sich eine Beziehung an. Da wäre es so wirklich das Letzte, was mir in den Sinn käme, mich mit jemand anderem zu verabreden, den ich zuvor auf PS kennengelernt habe und der relativ an mir interessiert scheint, so nett der auch gewesen sein mag. 1. weil ich, wenn ich verliebt bin, keinen grossen Drang verspüre, andere Männer zu treffen 2. weil ich es dem neuen Partner gegenüber doch etwas viel verlangt finde, das locker zu nehmen, wenn ich eine PS-Bekanntschaft treffe, v.a. am Anfang, wenn noch keine langjährige Vertrauensbasis da ist und 3. weil ich niemandem Hoffnungen machen wollen würde.
    So, meine Frage war: geht das nur mir so oder würdet Ihr das als völlig normal sehen, sich "einfach so" in dieser Situation mit einer PS-Bekanntschaft zu verabreden.
    Es ist mir völlig bewusst, dass jeder Mensch anders ist und dass Eure Eindrücke mir nicht sagen können, was dieser Mann sich dabei gedacht hat, aber ich fände es für mich grade trotzdem aufschlussreich, ob Ihr das so seht wie ich oder ob ihr das völlig locker nehmen würdet.

    So verständlicher? ;-)
     
    18.02.2017 #10
    lisalustig gefällt das.
  11. Töltine
    Beiträge:
    431
    Likes:
    112
    Wer soll wen in Ruhe lassen?

    Und was meinst du mit dem Link zu deinem Thread? Ich finde, die Situation mit einer Ex-Freundin ist ja nun doch etwas ganz anderes...
     
    18.02.2017 #11
  12. fafner
    Beiträge:
    9.773
    Likes:
    3.628
    Nein.

    Ok, er gefällt Dir also. ;-)

    Frag ihn doch per Mail, ganz direkt. Er hatte sich abgemeldet und ist nun - eigentlich relativ schnell - wieder da. Kann ja sein, aus der anderen wurde nix. Das muß noch nicht mal was mit 1. oder 2. Wahl zu tun haben. Man kann sich auch schlicht irren! Das ist bekanntlich menschlich. Ich hab mich vielleicht auch früher schon mal geirrt...

    Und das mit dem Abmelden ist doch sehr ordentlich. Macht sicher nicht jeder.
     
    18.02.2017 #12
  13. Töltine
    Beiträge:
    431
    Likes:
    112
    Danke, dass war jetzt eine klare Ansage! ;-)

    Oh wei, fang bloss nicht mit der 1. oder 2. Wahl - Nummer an. Ich hatte schon beim Schreiben gedacht, dass irgendeine Heldin damit ankommen würde "waaaaaaaaaaaaaaas, auf sowas würdest du dich einlassen?!". Falscher Stolz ist nicht so mein Ding, das ist mir ziemlich egal, wie wo wan was zu einem Resultat führt, wenn letzteres für mich stimmt. Sehe das wie du, man irrt sich manchmal und die Sache mit dem Abmelden war fair. Also lieber einen, der das ehrlich zu gibt, als einen, der nix gesagt und mich einfach warten lassen hätte.
     
    18.02.2017 #13
    fafner gefällt das.
  14. Sambamaus
    Beiträge:
    4
    Likes:
    1
    Hallo Töltine,

    nein, in meinen Augen ist das ausgeschlossen. Jemand der frisch verliebt ist, interessiert sich erst mal für niemand anderen, der ist Feuer und Flamme und auf Wolke sieben, und sein Focus liegt in dieser Zeit gewiß nicht auf dem Aufbau platonischer Freundschaften mit anderen SB-Mitgliedern.

    Ich vermute, mit der 1. Wahl hat's nicht geklappt, aber er findet Dich auch ganz okay...


    Lieben Gruß
    von der Sambamaus
     
    18.02.2017 #14
    lisalustig gefällt das.
  15. Vermillion
    Beiträge:
    21
    Likes:
    5
    Das vermute auch ich. Du musst jetzt nur wissen, ob du jemandem, der dich einmal als 2. Wahl eingeordnet hat, eine Chance geben möchtest, oder nicht.
     
    19.02.2017 #15