Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Loona
    Beiträge:
    1
    Likes:
    0

    Absolute Anfängerin

    Hallo alle zusammen!
    Wäre sehr dankbar für ein paar Tips und ein wenig Hilfe ,bin ganz neu hier und irgendwie finde ich das alles ziemlich unübersichtlich und etwas verwirrend .....
    Sind in diesem Forum nur Mitglieder oder ist das unabhängig von dem Portal?
    Wäre sehr dankbar für ein bißchen Orientierung in diesem Dschungel. ..
    Lg
     
    24.04.2016 #1
  2. fafner
    Beiträge:
    10.984
    Likes:
    4.913
    Das ist unabhängig von der Partnersuche.

    Ansonsten geht's hier wie in jedem anderen Forum auch, außer daß die Bedienung etwas umständlicher ist.

    Also einfach lesen und antworten, wenn Dir danach ist. Die ersten zehn oder so Beiträge müssen freigeschaltet werden, damit die gröbsten Spinner abgefangen werden.
     
    25.04.2016 #2
  3. IMHO
    Beiträge:
    7.536
    Likes:
    6.104
    Häh? Die kristallisieren sich doch erst ab dem 100sten Beitrag heraus, dachte ich ;-)
     
    25.04.2016 #3
    vivi und fafner gefällt das.
  4. vivi
    Beiträge:
    2.466
    Likes:
    732
    :)))) ... is halt wie mit den Flegeljahren, bei Einem dauern sie länger und beim Anderen hören sie nie auf.

    @Loona, so wie 'fafner' schon schrieb. Wichtig wäre vielleicht: nichts allzu persönlich nehmen...und manches eben auch nicht zu ernst. Sind halt alles Menschen hier....also hoffe ich jedenfalls....wobei.....?????....man weiß es nicht so genau. ;-)
    Und !!! .... das ist hier ein Forum und erhebt keinen Anspruch auf Professionalität, wenn es um Ratschläge o.ä. geht. Im Ernstfall immer den "Arzt oder Apothker" fragen.
    Ansonsten kann man hier ne Menge Spaß haben.....wenn man eine gute Schmerz- & Toleranzgrenze sowie eine ausgeprägten Sinn für Humor (was immer manche darunter verstehen) hat, aber auch oftmals einen völlige neuen oder anderen Blickwinkel auf seine eigene Sache bzw. ein Licht am Ende des Tunnels.

    Viel Spaß & Unterhaltung hier.....willkommen im Club!
     
    26.04.2016 #4
  5. ratschlaeger
    Beiträge:
    46
    Likes:
    11
    Also ich zum Beispiel bin kein Mensch – ich bin der grosse Bruder von Siri.

    Ich habe deine Frage leider nicht verstanden...

    Ich habe für dich gegoogelt und dabei das Folgende gefunden...
     
    26.04.2016 #5
  6. IMHO
    Beiträge:
    7.536
    Likes:
    6.104
    HALLOOOO?
    Meine Beiträge schon. Ich bitte um etwas mehr Respekt vor meiner unendlichen Profession- und vor allem Genialität ;-)
     
    04.05.2016 #6
  7. Dinli
    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Ich fande es auch anfang auch etwas unübersichtlich aber mit der Zeit habe ich mich immer besser zurecht gefunden :)
     
    04.05.2016 #7
  8. Victor
    Beiträge:
    464
    Likes:
    270
    Hallo Loona

    Du solltest wissen, dass die Onlineparnersuche sowas wie ein Grosser Topf mit vielen Nieten ist. Du kannst beim ersten Versuch das grosse Los ziehen, nach 10 Dates, oder überhaupt nicht. Es ist alles möglich und du musst selber herausfinden, wie Du damit umgehen willst, denn Garantien gibt es keine. Die Erfolgsquote liegt lediglich bei 38% und das sind optimistische Zahlen die fürs Marketing eingesetzt werden.

    Ferner solltest Du Dir die Mühe machen, professionelle Bilder anfertigen zu lassen und sie einer unabhängigen Person vorzulegen. Es ist das A und O dass diese Bilder Dich in einem positiven Licht zeigen und möglichst unverfänglich sind. Auch solltest Du sie sofort freigeben und nicht lange verhandeln. Wundere Dich auch nicht über komische Reaktionen. Es ist eine Art Bildkarten Tauschen für grosse Kinder und hat nichts damit zu tun, wer Du wirklich bist.
     
    04.05.2016 #8
  9. maxi.mumm
    Beiträge:
    160
    Likes:
    3
    Als ehemalige *Anfängerin* setzte ich mich irgend wann hin und sortierte meine Partnervorschläge. Als Kriterium waren für mich ausgefüllte Profile mit Inhalt wichtig, die mir einen ersten Eindruck gaben. Die für mich interessanten Profile standen mit Wortlaut und Fotos im Einklang (übrigens unabhängig von Entfernung, ich bin in jeder Weise unabhängig). Einer persönlichen Kontaktaufnahme stand bei seriösen Nachrichten an mich oder von mir nie etwas im Wege.

    Hier liegt die Betonung auf Partnersuche und ich gestalte diese für mich sehr ausgesucht. Gleichzeitig lese ich in diesem Forum mit ganz unterschiedlichen Problemstellungen, wobei ich inzwischen die Mehrzahl der hier im Forum Schreibenden als nicht suchend via parship sehe. Dennoch finde ich hier Beiträge, die durchaus den Anschein erwecken, über den *Tellerrand* hinaus zu schauen. Nennen wir es einfach so, Frau M… und Herr B… haben ein Problem, das Problem wird hoch gekocht und öffentlich diskutiert, helle Aufregung, wer mit wem und warum? Es folgen Anteilnahme, Ratschläge, philosophisch-altgriechische Beiträge, humoristische Einlagen. Mann/Frau sitzt also wie ferngesteuert doof vor dem Bildschirm. Das ist der große Vorteil einer öffentlichen durchlässigen Meinung, sie ist berechenbar und spiegelt auf allen Ebenen das jeweilige persönliche Empfinden.
     
    04.05.2016 #9