Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. MHes
    Beiträge:
    4
    Likes:
    0

    Abwarten und Kaffee trinken... oder doch lieber nicht???

    Hallo zusammen liebe Foristen,

    auch auf die Gefahr hin dass es schon in vielen verschiedenen Beiträgen gefragt wurde, möchte ich euch fragen wie lange ihr wartet bis ihr eine Kontaktanfrage wieder löscht. Denn ich bin erst seit knapp einem Monat bei Parship, hab ca. 50 Anfragen mit, wie ich denke, nettem Text geschrieben und zurück kam bis auf zwei sofortige Absagen: nichts. Bei den meisten Anfragen sehe ich zwei Häkchen und teilweise haben die betreffenden Frauen daraufhin mein Profil besucht aber Antwort gab's leider keine. Nun ist meine Frage an euch wie das bei denn bei euch so funktioniert. Löscht ihr die Anfragen ohne Ergebnis irgendwann wieder und sind fünfzig Anfragen eher wenig? Für euer Feedback bin ich auf jeden Fall schon mal dankbar.
     
    03.02.2019 #1
  2. Aladin
    Beiträge:
    393
    Likes:
    158
    Hallo Avatar-Zwilling,
    ob das zweite Häkchen bedeutet, dass die angeschriebene Frau sich inzwischen bei Parship eingeloggt hat, oder deinen Beitrag geöffnet hat, kann ich nicht beurteilen. Aber für sowas gibt's hier Experten.
    Anfragen habe ich selbst bisher nicht abgeschickt, bekommen jede Menge. Das muss an meinem Alter liegen, Ü60 Männer sind knapp.
     
    03.02.2019 #2
  3. Look
    Beiträge:
    1.242
    Likes:
    581
    Dafür wirst du selbst ein Gefühl entwickeln, je länger du dabei bist...

    so war es zumindest bei mir... wann verabschiede ich jemanden, und wer bleibt in der Kontaktliste stehen.
    Heute ist es so dass ich eine lange Kontaktliste führe....man weiss nie..wer sich noch meldet, wen ich vlt. doch noch anschreibe...

    irgendwann räume ich halt wieder mal zusammen.
     
    03.02.2019 #3
    himbeermond, Rise&Shine und Dora gefällt das.
  4. MHes
    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    OK, das mit dem Ü60 kommt bei mir nicht hin, gerade mal so über 30 krieg ich hin ;). Das ist vielleicht ein Mitgrund warum bei mir die Resonanz eher Semi ist. Da ist schließlich das Angebot noch größer und da ich nicht gerade der super Augenschmaus bin...
     
    03.02.2019 #4
  5. Windhund
    Beiträge:
    68
    Likes:
    84
    Das Thema gibts öfters, hier zum Beispiel auch ein relativ aktueller Beitrag: https://www.parship.at/forum/thema/wie-lange-wartet-ihr-auf-eine-antwort.11116/#post-396738

    Ich kann mich nur wiederholen, ich lösche nur bei triftigem Grund, und den gibts zum Glück sehr selten. Löschen heißt nämlich, der Kontakt ist für alle Ewigkeit beendet und kann auf dieser Plattform nicht mehr hergestellt werden.

    Du weißt ja nicht, warum sie nicht antwortet - vielleicht ist sie nicht Premium, vielleicht hat sie gerade viel um die Ohren oder keinen Nerv für Parship ... (ja, diese Phasen hat man auch zwischendurch, man - oder ich zumindest - schafft das nicht dauerhaft mit der gleichen Hingabe und Intensität...)

    Wenn dein Profil gar nicht aufgerufen wird, überlege, ob in den wenigen Feldern, die in der Voransicht gezeigt werden irgendetwas nicht passt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2019
    03.02.2019 #5
    lebenslust7 und Look gefällt das.
  6. Sevilla21
    Beiträge:
    1.759
    Likes:
    2.741
    Wenn die Damen teilweise Dein Profil besucht haben, nachdem Du versucht hast Kontakt aufzunehmen und sich daraufhin nicht gemeldet haben - liegt es vielleicht tatsächlich an Deinem Profil. Stell es doch der Profilberatung zur Verfügung wenn Du möchtest. Dann bekommst Du eventuell hilfreiche Tips.
     
    03.02.2019 #6
    Look und Anthara gefällt das.
  7. luckilucki
    Beiträge:
    273
    Likes:
    126
    Bei 50 Anfragen solltest du fast schon alle durch haben, die in deinen Filter passen. Respekt!
    Ich lösche mittlerweile spätestens am 2. Tag.
    Mit unhöflichen Menschen möchte ich keinen Kontakt haben. Schließlich antwortet man, wenn man angesprochen wird.
     
    03.02.2019 #7
    Chuckles gefällt das.
  8. JoeKnows
    Beiträge:
    647
    Likes:
    645
    Warum sollte man eine eigene Kontaktanfrage löschen (also den Kontakt endgültig verabschieden)? Welchen Vorteil soll das haben? Ich mache das nie, und hab es auch schon erlebt, dass sich eine Frau nach drei Monaten plötzlich gemeldet hat (und es dann auch zum Date gekommen ist). Bei einer anderen, bei der der Kontakt eingeschlafen war, kam es nach über einem Jahr (inklusive Parship-Pause) doch noch zu einem Date.

    Hast du die Tipps aus der Profilberatung befolgt?

    Hier noch mein Standard-Tipp fürs Profil: Überleg dir wie du deine Freizeit verbringst; welche Hobbys und Interessen hast du? Da sollten dir drei bis fünf Punkte einfallen. Versuch dabei die Bereiche "Sport", "Outdoor-Aktivität", "Kultur" und "Ausgehen" abzudecken. Schreib zu jedem deiner Punkte einen kurzen Absatz von ein bis drei Sätzen (z.B. wie häufig machst du das, mit wem, wo, was macht dir daran Spaß). Such dir dann zu jedem Absatz eine Frage, auf die das halbwegs passt. So erhälst du ein individuelles und originelles Profil, dass dich vielseitig erscheinen lässt, und bei dem die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass eine Frau da was findet, dass sie interessiert.
     
    04.02.2019 #8
    Look gefällt das.
  9. JoeKnows
    Beiträge:
    647
    Likes:
    645
    04.02.2019 #9
  10. Datinglusche
    Beiträge:
    1.423
    Likes:
    676
    Ein ganz revolutionärer Ratschlag, der jetzt den Datingkosmos auf den Kopf stellt: Tu einfach nichts, geehrter 'MHes'!

    Auch in den meist anderen Datingsituationen beweist der Dater bei den Damen Souveränität und Stärke, wenn er einfach nichts tut.
     
    04.02.2019 #10
  11. Ailana
    Beiträge:
    111
    Likes:
    166
    Hallo @MHes,
    ich weiß gar nicht ob man das allgemeingültig festhalten kann, wann es richtig ist einen Kontakt zu verabschieden. Ich für meinen Teil habe anfangs gar niemanden verabschiedet...das kann im Posteingang aber dann unübersichtlich werden. Ich habe dann für die Herren mit denen ich in engerem Kontakt stand, die Namensgebungsfunktion genutzt. Irgendwann kristallisierten sich dann "Posteingangs-Leichen" ab. Da habe ich mir dann mal die Zeit genommen und die Kontakte nochmal näher begutachtet. Herren die ich weiterhin interessant fand, bekamen nochmal eine Nachricht und Herren bei denen ich der Meinung war, dass es generell nichts werden kann, habe ich dann mit einem netten Text verabschiedet. (Es lässt sich generell darüber streiten ob man verabschieden soll oder nicht, aber wie ich andernorts bereits erwähnte, ich sehe das OD eben wie ein Treffen in einer Bar, da unterhalte ich mich auch nicht mit jedem.) Und so handhabe ich das heute noch. Irgendwann wir eben der Posteingang "aussortiert".
     
    04.02.2019 #11
  12. Aniella
    Beiträge:
    143
    Likes:
    89
    @Aladin
    :(:( Das ist sooooo beneidenswert!!!! ....
    @mone7 Da guck mal! Das meine ich, mone7. Wenn ich nicht aktiv werde, passiert fast gar nichts ..... und unser lieber @Aladin kann sich entspannt zurücklehnen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2019
    04.02.2019 #12
  13. Aladin
    Beiträge:
    393
    Likes:
    158
    @Aniella Hab ich schon in jungen Jahren so gemacht. Die anderen Jungs baggerten wie verrückt und kriegten dadurch nicht mit, wie ein Mädchen nach ihnen schmachtete.
     
    04.02.2019 #13
  14. Aniella
    Beiträge:
    143
    Likes:
    89
    @Aladin
    Und bist du denn hier bei PS jetzt erfolgreich gewesen?
     
    04.02.2019 #14
  15. Aladin
    Beiträge:
    393
    Likes:
    158
    Dazu bin ich noch viel zu kurz hier. Aber so viel weiss ich schon: Das Forum ist für mich sehr viel erfolgsversprechender als die Hauptbühne. Das Brigitte-Forum ist allerdings auch nicht schlecht.
     
    04.02.2019 #15
    Sevilla21 gefällt das.