Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. BenStark
    Beiträge:
    26
    Likes:
    6

    Altersunterschied

    Hey, ich habe gerade einen neues Profil gefunden wo sie 18 ist und ich bin 24. Also 6 Jahre Unterschied. Ist da zuviel? Normal würde ich sie nicht anschreiben wollen nur liegen die Matching Punkte bei 140(!!!) und es gibt viele Profilübereinstimmungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2018
    01.01.2018 #1
  2. lisalustig
    Beiträge:
    5.323
    Likes:
    3.674
    Anschreiben!!
     
    01.01.2018 #2
  3. tigersleep
    Beiträge:
    1.202
    Likes:
    1.767
    140? Das ist dein Einhorn! Anschreiben. Rein rechnerisch fehlt da ein Jahr aber who cares...
     
    01.01.2018 #3
    Lilith888 gefällt das.
  4. Mentalista
    Beiträge:
    9.533
    Likes:
    3.378
    Sorry, das ist doch wohl jetzt keine ernsthafte Frage:rolleyes:. Welch junge attraktive 18jährige Frau hat es nötig und das Geld dazu, sich bei so einer teuren Singlebörse anzumelden? Umgekehrt gilt es auch für einen Mann mit 24 Jahren.
     
    01.01.2018 #4
    Kalü gefällt das.
  5. hm, was ist wichtiger? Matching-Punkte, Profilübereinstimmungen, oder evtl. Sympathie bei einem persönlichen Treffen?
     
    01.01.2018 #5
  6. tigersleep
    Beiträge:
    1.202
    Likes:
    1.767
    Naja mal eins nach dem andern. Hier geht's ja noch um die Frage, ob überhaupt ein erster zarter Fühler ausgestreckt wird. Wir alle wissen, dass man die Punkte nicht überbewerten sollte, weil Momentaufnahme. Meine höchste MP Zahl habe ich zb mit einer, die sich selbst als Vegan Warrior bezeichnet und Kinder hasst... Aus irgendeinem Grund reizen mich da auch die 131 Punkte nicht :D
     
    01.01.2018 #6
    Wolverine, Lilith888, Jacinta und 2 anderen gefällt das.
  7. lisalustig
    Beiträge:
    5.323
    Likes:
    3.674
    Dazu muss es ja erstmal kommen! :D
     
    01.01.2018 #7
    tigersleep gefällt das.
  8. Ulla
    Beiträge:
    631
    Likes:
    1.009
    Ich glaube mit "nötig haben" hat das nicht unbedingt etwas zu tun. Für viele junge Leute ist es heute absolut normal sich online kennenzulernen. Und eine 18-jährige die bei den Eltern wohnt, hat unter Umständen mehr Geld zur freien Verfügung als manch 30 jähriger ;)
     
    01.01.2018 #8
  9. Ulla
    Beiträge:
    631
    Likes:
    1.009
    Den Begriff Vegan Warrior habe ich auch noch nicht gehört :p Mein höchstes Match waren 126 oder so. War auch überhaupt nicht mein Typ, aber aus Langeweile hatte ich ihn angeschrieben und ihm erzählt, warum das mit uns trotz der hohen Punktzahl nichts werden kann :D
     
    01.01.2018 #9
    Bibiana, lisalustig und mone7 gefällt das.
  10. ja, und dazu sollte man den/die andere Anschreiben, das es evtl. dazu kommt..
    Was kann man verlieren? wenn man sich doch einigermaßen sympathisch ist, wird man sich doch einigermaßen unterhalten können. Und wenn daraus nichts wird?? ja, aber man hatte ein Treffen, und hat sich nett unterhalten.
    Ich gehe nie nach Matchingpunkte, etc. Ich gehe danach, ob die Frau zu mir passen könnte, und das wichtigste, ob die Kommunikation passen könnte. Merkt man dann auch nach den ersten Zeilen schreiben...
     
    01.01.2018 #10
    Inge21 gefällt das.
  11. mone7
    Beiträge:
    2.815
    Likes:
    3.864
    Also eine meiner Töchter ist 18 - wäre die auf parship würde ich mir Sorgen machen, was da schief gelaufen ist :eek:
     
    01.01.2018 #11
    Wildflower gefällt das.
  12. lisalustig
    Beiträge:
    5.323
    Likes:
    3.674
    Genau - und das schrieb ich hier in Beitrag #2
     
    01.01.2018 #12
  13. Friederike84
    Beiträge:
    1.358
    Likes:
    1.426
    Echt? Habe ich eine komplett andere Einstellung zu: Außer etwas Geld hat man doch bei PS nichts zu verlieren :)
     
    01.01.2018 #13
  14. Ja, und das ist richtig...
    ich habe das nur noch, teilweise mit Ironie, :D.. präzisiert...kann man aber verstehen, der Threaderöffner scheint jünger zu sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.01.2018
    01.01.2018 #14
  15. tigersleep
    Beiträge:
    1.202
    Likes:
    1.767
    Na na na... Ich bin schon digital native, die Generation nach mir ist da noch deutlich technikaffiner. Es ist einfach eine andere Art Leute kennenzulernen. Die Zeiten, wo nur Eliten und spezielle Leute online gesucht haben sind längst vorbei. Ich bestelle Pizza online, kaufe Klamotten online, buche meine Reise online, organisiere Jahrgangstreffen übers Netz, ich arbeite online und halte Kontakt mit Freunden weltweit online. Warum sollte ich da nicht auch online die Augen nach einer Frau aufhalten? Bisher habe ich damit nur gute Erfahrungen gemacht. Das sind ganz normale Frauen, so wie ich sie sonst beim Sport oder beim ausgehen kennenlerne.
     
    01.01.2018 #15
    Wolverine, WolkeVier, Schneefrau und 2 anderen gefällt das.