Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. MonDieu
    Beiträge:
    1.042
    Likes:
    927
    Och, die meisten richtigen Männer freuen sich, wenn sie bestimmen können, ob man ins Steakhouse, in die Pizzeria oder zum Chinesen geht und die Frau dann nicht meckert, daß sie nur einen Salat möchte und den im veganen Lokal möchte :D
     
    22.09.2018 #31
  2. elbtexterin
    Beiträge:
    1.293
    Likes:
    2.333
    an die herren im forum: wie seht ihr das mit dem entscheiden? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2018
    22.09.2018 #32
  3. mone7
    Beiträge:
    6.302
    Likes:
    10.434
    Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe - ich sage mal, dass sie sich da vorallem freuen, weil es nichts öderes gibt, als ein Gegenüber, das an einem Salatblatt nagt oder generell ständig am Essen rummäkelt
     
    22.09.2018 #33
    fafner gefällt das.
  4. mone7
    Beiträge:
    6.302
    Likes:
    10.434
    Wir verstehen unterschiedliches unter "richtige Männer" :D
     
    22.09.2018 #34
  5. LC85
    Beiträge:
    1.018
    Likes:
    1.200
    Die sind mir nicht begegnet. Im Gegenteil - sie wollten immer, dass ich entscheide und was aussuche, was mir dann aber auch auf den Keks ging.
     
    22.09.2018 #35
  6. Look
    Beiträge:
    2.006
    Likes:
    1.306
    Da soll sich Mann auskennen was Frauen wirklich Wollen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2018
    22.09.2018 #36
  7. elbtexterin
    Beiträge:
    1.293
    Likes:
    2.333
    seh ich auch so.

    mal der eine, mal der andere. das sollte am besten funktionieren. ;)
     
    22.09.2018 #37
    mone7 gefällt das.
  8. LC85
    Beiträge:
    1.018
    Likes:
    1.200
    Nein, aber Ideen haben und Vorschläge machen. Und nicht nur "weiß nicht, such du was aus". Da hat man ja schon direkt keine Lust mehr auf das Date
     
    22.09.2018 #38
    lisalustig, Synergie und MonDieu gefällt das.
  9. Sobald ich merke dass ein Treffen für mich in Frage kommt, schreibe ich es ihr auch. Das kann, muss aber nicht so klingen: "... habe einen guten Eindruck und kann mir ein Treffen mit dir vorstellen. Da ist Veranstaltung/Restaurant X und wenn das Wetter es erlaubt bietet sich auch Y an". Lass es dir durch den Kopf gehen. Wenn du meinst ich soll einen Tisch reservieren, gib gerne Bescheid."

    Ich denke dass ich so deutlich signalisiere was ich möchte. Ohne Erwartungsdruck hat sie Zeit zu warten bis ihr Bauchgefühl, Herz und Verstand sich einig sind.
     
    22.09.2018 #39
    Fraunette und Look gefällt das.
  10. MonDieu
    Beiträge:
    1.042
    Likes:
    927
    ich find´s etwas hölzern und distanziert. Das kannst du doch bestimmt auch besser!
     
    22.09.2018 #40
    fafner gefällt das.
  11. MonDieu
    Beiträge:
    1.042
    Likes:
    927
    je mehr ich darüber nachdenke, desto weniger gefällt mir diese Nachricht. Total krampfig, etwas überheblich, emotionslos, so als wenn sie sich bei dir um einen Job bewerben würde.
     
    22.09.2018 #41
    lisalustig gefällt das.
  12. Synergie
    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    6.608
    Ich finde es voll OK und angemessen.

    Ob du einen Tisch reservieren musst, oder ob man da ohne Reservierung hin kann, solltest du jedoch selbst wissen, da du die Lokalität schließlich vorschlägst. In dem Sinne würde ich eine Info darüber dass eine Reservierung in der Lokalität notwendig sein wird, begrüßen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2018
    22.09.2018 #42
  13. MonDieu
    Beiträge:
    1.042
    Likes:
    927
    echt? "habe einen guten Eindruck und kann mir ein Treffen mit dir vorstellen." hat dir das jemand sowas schon mal so sachlich+kühl geschrieben? Mir zum Glück nicht! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2018
    22.09.2018 #43
  14. Synergie
    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    6.608
    Auf die Einleitung habe ich gar nicht so geachtet. Die ist doch nett und dem Bekanntheitsstatus völlig angemessen. Hätte aber auch weg gelassen werden können.
    Keine Ahnung ob ich sowas schon mal bekommen hatte.... Wäre mir nicht als irgendwie außergewöhnlich aufgefallen und nicht in meinem Gedächtnis gelandet.
    Sowas selber zu schreiben, wäre für mich gar nicht so abwägig.

    Wieso "zum Glück"(?) Ist das nicht etwas überzogen(?)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2018
    22.09.2018 #44
    Marsianer gefällt das.
  15. LC85
    Beiträge:
    1.018
    Likes:
    1.200
    Wieso? Passt doch zu @Synergie :p
     
    22.09.2018 #45