Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Artikel über Singlebörsen

    Dieser Artikel ist zwar schon ein paar Wochen alt, wurde aber (Sommerloch?) gerade nochmal bei Spiegel online recycelt.
    http://www.spiegel.de/spiegelwissen/singleboersen-suche-nach-der-grossen-liebe-a-831821.html
     
    22.07.2012 #1
  2. Jorge_gelöscht
    Beiträge:
    231
    Likes:
    0
    AW: Artikel über Singlebörsen

    Habe mehrfach laut gelacht, als mein Sohn mir diesen Artikel gestern beim Autofahren vorlas.

    Ok, Elite wird also definiert über die richtige deutsche Rechtschreibung. Ich hätte da noch ein paar Verbesserungsvorschläge. Bitte lösen sie folgende Integralgleichung, wie lautet der zweite Hauptsatz der Thermodynamik? Und vor allen wer folgte Kaiser Napoleon auf dem frz. Thron und nicht zu vergessen wie heisst die Landeshauptstadt von Burkina Faso, wie Sie wissen nicht was das ist? raus hier, keine Elite.

    Und dann gibt es offensichtlich ein Heer von Ghostwritern, die dafür sorgen, dass Rechtschreibung und Grammatik korrekt sind. Wie bitte? Ich dachte, die können das alle perfekt.

    Ich habe jedenfalls herzlich gelacht und bleibe gerne bei parship. Nicht nur weil es preiswerter ist, sondern auch auf dem Boden der Realität geblieben ist und nicht versucht Sein durch Schein zu ersetzen.

    LG Jorge

    PS: ich habe akademische Abschlüsse, nur wenn das Elite ist, dann bleibe ich lieber das Arbeiterkind. Ich will Menschen kennen lernen und keine Status-Symbole, insbesondere nachdem der Doktortitel nach letzten Recherchen der selbigen Zeitschrift nur noch Euro 39,-- kostet SCNR
     
    23.07.2012 #2
  3. Heike
    Beiträge:
    4.765
    Likes:
    353
    AW: Artikel über Singlebörsen

    Lustig fand ich die Äußerung der Managerin: "Schönheit ist mir bei einem Mann wichtiger als ein hoher IQ", behauptet sie, "den hab ich ja selbst."
    War aber gar nicht so lustig gemeint vermutlich.
    Insgesamt ein nüchterner Artikel, den man wohl genauso gut auch über Parship hätte schreiben können. So ziemlich alle zitierten Äußerungen habe ich hier in nur leicht variierter Gestalt auch schon gelesen. Und die Auswahl bestimmt der Journalist. Und der wollte halt die elitäre Ausrichtung hervorheben. Ob man dort elitefreundlicher oder stilisierungsfreundlicher und hier im Portal mittelständischer und hochstilisierungsfeindlicher ist als dort, weiß ich nicht - da fehlen mir die Insiderkenntnisse. Interessant fände ich schon, ob man sich so in etwa auf die selbe Klientel ausrichtet.
     
    24.07.2012 #3
  4. Christian.HH
    Beiträge:
    57
    Likes:
    0
    AW: Artikel über Singlebörsen

    Das war todernst. Der Mann als dekoratives Schmuckstück. Und vorzeigbar.
    Wäre ich ein junger Schönling, ich würde die ziemlich ausnehmen. Unter Rolex und Sportcoupe läuft da nix.
     
    31.07.2012 #4
  5. AW: Artikel über Singlebörsen

    Der Artikel aus der Zeit von letzter Woche ist jetzt auch verlinkt.

    http://www.zeit.de/2012/31/Online-Dating-Singleboerse/komplettansicht?print=true
     
    03.08.2012 #5