Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Gerold_1
    Beiträge:
    29
    Likes:
    20

    Auf langeweilige Profile interessante Nachrichten schreiben

    Bei vielen Profilen habe ich das Problem, dass man außer den Sportartem und der Lieblingsbeschäftigung mit "Freunden unterwegs sein" nichts erfährt. Sie sind teilweise zum Gähnen langweilig weil eines dem anderen gleicht, vor allem dann, wenn der Platzhalter für das Bild steht. Ok, da mag Anssichtsache sein, wie interessant sich Frau präsentieren möchte.

    Meine Frage dazu: Wie soll ich an eine langweilige Präsentation mit einer Nachricht anknüpfen, Interesse wecken? Oder sollte ich mir lieber für diesem Fall eine tolle Standertantwort zurechtlegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2017
    05.06.2017 #1
  2. Tone
    Beiträge:
    2.883
    Likes:
    1.702
    Also ich schliesse aus einer halbherzigen Präsentation auch auf eine gewisse Lustlosigkeit, sich auf neue Bekanntschaften einzulassen. Vorschläge ohne Fotos sind vielleicht Neumitglieder deren Bilder von PS noch nicht freigegeben sind. Oder Schnuppermitglieder die mal sehen wollen wie gut sie bei den Frauen oder Männern ankommen.

    Du kannst doch auch nur die Vorschläge anschreiben, die dein Interesse wecken; und statt einer öden Standardantwort umso mehr Kreativität in einen ansprechenden Auftritt legen.
     
    06.06.2017 #2
  3. Soisses
    Beiträge:
    523
    Likes:
    186
    Gar nicht anschreiben.
    Einfach ein genauso langweiliges Smile schicken
     
    06.06.2017 #3
  4. Maron
    Beiträge:
    1.253
    Likes:
    539
    ICH LEG MICH NICHT INS ZEUG! Vielleicht soll im Profil genau das transportiert werden?! Sprich damit eventuell gleich die Vorurteile an...

    Da gibt es ja noch ein paar ähnliche Beispiele dazu.
    Da steckt viel Kreativität drin (LOL)

    Die Katze, die Personal aufnimmt.
    Der Topf der den Deckel vermisst.
     
    06.06.2017 #4
    Miwamo gefällt das.
  5. fafner
    Beiträge:
    9.566
    Likes:
    3.366
    @Gerold_1 - also irgendwas muß ja schon drin sein zum anknüpfen. Wenn Dir selber nix Originelles einfällt, dann wird's schwierig.

    Ich hab schon die eine oder andere Standard-"Bewerbung" von Männern lesen dürfen bei Freundinnen. Das wirkt so schrecklich, damit kommst Du nie durch.

    Oder falls doch: ich wollte jedenfalls keine Frau kennenlernen, die auf so was reagierte... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2017
    06.06.2017 #5
  6. Miwamo
    Beiträge:
    1.864
    Likes:
    749
    Warum sollte ich überhaupt eine Frau anschreiben, wenn ich ihr Profil langweilig finde???
    Ich glaube, dass da nix dabei rauskommen kann. Entweder schreibst du selber was ödes, oder du gibst völlig ins Blaue etwas von dir Preis. Es ist einfach keine Basis für eine Kommunikation da.
     
    06.06.2017 #6
    Loirinha gefällt das.
  7. Gerold_1
    Beiträge:
    29
    Likes:
    20
    Danke ich habe mir meine Strategie zugelegt. Es gibt zum Kennenlernen einen originellen, nicht zu langen Standarttext und KEINE Bildfreigabe. Kommt innerhalb von drei Wochen keine Reaktion, verabschiede ich das Profil.
    So trennt sich langsam die Spreu von Weizen.
     
    06.06.2017 #7
  8. fafner
    Beiträge:
    9.566
    Likes:
    3.366
    Es gibt keinen originellen Standardtext. :rolleyes:
     
    06.06.2017 #8
    TPT und Rubena gefällt das.
  9. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.101
    Likes:
    929
    Ich will nicht lästern, aber ich finde dein Profil weder besonders spannend, unterhaltsam noch aussagekräftig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2017
    06.06.2017 #9
  10. Miwamo
    Beiträge:
    1.864
    Likes:
    749
    Aber ich denke mit der Strategie, so bequem sie sicherlich ist, machst du dich gerade für interessante, anspruchsvolle Frauen zur Spreu. Und ich bezweifle, dass da sehr viel Weizen übrig bleibt.
     
    06.06.2017 #10
    TPT gefällt das.
  11. Miwamo
    Beiträge:
    1.864
    Likes:
    749
    Man kann was sehr Originelles zum Standard machen.
     
    06.06.2017 #11
  12. David88
    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Also ich habe mir die ganzen Meinungen durch gelesen! Natürlich wird es wahrscheinlich auch Personen geben die nicht wirklich mit vollem Interesse an die Sache gehen? Aber ich kann mir auch gut vorstellen das es Personen gibt die erst mal nicht so viel von sich Preis geben möchten und oder mit der Zeit erfragt werden wollen um Interesse zu bemerken? Nur weil das Profil nicht sehr Aussage kräftig ist muss noch lange nicht ein langweiliger Mensch dahinter stecken! Klar ist es auch schwierig gesprächsstoff zu finden wenn man nicht weiß über was man schreiben soll? Aber wenn beider Seiten Interesse besteht ein kennenlernen zu haben, wird sich da auch schon was finden! Es muss nur Einsatz beider Seiten da sein!
     
    06.06.2017 #12
  13. fafner
    Beiträge:
    9.566
    Likes:
    3.366
    Ja. Und hier im Forum sind alle mega erfolgreich... :p
     
    06.06.2017 #13
  14. Miwamo
    Beiträge:
    1.864
    Likes:
    749
    Who knows? ;)
     
    06.06.2017 #14
  15. Miwamo
    Beiträge:
    1.864
    Likes:
    749
    Hallo David88, danke für deinen Beitrag. Er wird erst später hier angezeigt, weil bei neuen Mitgliedern die ersten Posts erst mal geprüft werden.
    Klar kann hinter einem wenig aussagekräftigen Profil ein toller und interessanter Mensch stecken. Aber das Profil hier ist eben die Visitenkarte, das "Marketing", welches wir betreiben. Wenn wir also nicht wahllos sehr viele anschreiben wollen, dann werden wir eine Selektion vornehmen müssen. Und dann schreiben wir vermutlich auf die interessanten Profile. Aber vielleicht findest du ja ein Profil gerade deswegen interessant, weil die Dame zurückhaltend ist. Kann ja sein.
     
    07.06.2017 #15