Beiträge
38
Likes
0
  • #46
Zitat von Pit Brett:
Also aus einer völlig nutzlosen Branche, die ihr Geld damit verdient, dass es vielen an Selbstbewusstsein fehlt. Wenn Du aus der Branche bist, dann weißt Du ja um die Margen bei den Herstellern. Selbst wenn ich aussähe wie Frankensteins Rucksack, würde ich dabei bleiben, dass jeder Euro, der anderswo ausgegeben wird, gut angelegt ist.

Was nutzlos ist oder nicht, bestimmst ja nicht du alleine auf dieser Welt. Es gibt Menschen, welche diese Dienstleistung schätzen wie andere Dienstleistungen auch. Es gibt sogar schwer körperlich kranke Menschen, welche diese Dienstleistung schätzen und für sich beanspruchen. Z.B krebskranke, wenn die Augenbrauen ausgehen und die Haare komplett weg sind ,das Hautbild zerstört ist durch Krankheit etc. Urteile nicht laienhaft daher was nutzlos ist oder nicht.
Marge: Bist du jetzt Sozfriz und Weltverbesserer, der nicht arbeiten und nichts verdienen muss und der Wirtschaft nichts beisteuern will und mit gestrickten Socken herum watschelt und keine Deo benutz wegen der Marge? Oder lebst du von der Luft und Liebe?
 
Beiträge
11
Likes
1
  • #47
Zitat von zrs13
Ich kann natürlich nicht für sie antworten -- aber SO viel älter bin ich selbst nicht, und ich habe auch den Eindruck, dass es hier wirklich viele in meiner Altersklasse gibt. Wieso denn auch nicht?

Nicht dass ich das Portal hier nicht super finde, im Gegenteil.
Nun für die "älteren Leute" ist es ideal, aber für die jungen Leute finde ich es schade, wenn sie sich erhoffen, hier den richtigen Partner zu finden. Dazu ist die Zeit zu schade, da es hier um einiges länger dauern kann.

Wenn es hier passt, heißt es noch lange nicht, dass es bei einem Treffen nicht die totale Enttäuschung wird.

Wir "Alten" haben es nicht eilig, wir haben viel Zeit, im Gegensatz zu Euch:)
 
Beiträge
2.280
Likes
1.378
  • #48
Zitat von Salut:
Z.B krebskranke, wenn die Augenbrauen ausgehen und die Haare komplett weg sind ,das Hautbild zerstört ist durch Krankheit etc. Urteile nicht laienhaft daher was nutzlos ist oder nicht.
Mit welchem Ziel? Damit man sagen kann es gehe einem, entgegen dem Äusseren, doch sehr schlecht? Eitelkeit? Angst vor Mitgefühl?
 
Beiträge
11
Likes
1
  • #49
Hallo Sweet Love,

Du hast einen Spiegel, sicher auch Geschmack, also weißt Du doch auch wie Du aussiehst. Wenn es Dir so gefällt, dann ist doch alles klar. Geschmack ist auch bei Männern unterschiedlich. Deine Bekannte hat ihre Meinung, sollte aber auch andere Meinungen gelten lassen.

Gruß

Ette
 
Beiträge
1.118
Likes
236
  • #50
Zitat von Sunze:
Zitat von zrs13
Ich kann natürlich nicht für sie antworten -- aber SO viel älter bin ich selbst nicht, und ich habe auch den Eindruck, dass es hier wirklich viele in meiner Altersklasse gibt. Wieso denn auch nicht?

Nicht dass ich das Portal hier nicht super finde, im Gegenteil.
Nun für die "älteren Leute" ist es ideal, aber für die jungen Leute finde ich es schade, wenn sie sich erhoffen, hier den richtigen Partner zu finden. Dazu ist die Zeit zu schade, da es hier um einiges länger dauern kann.

Wenn es hier passt, heißt es noch lange nicht, dass es bei einem Treffen nicht die totale Enttäuschung wird.

Wir "Alten" haben es nicht eilig, wir haben viel Zeit, im Gegensatz zu Euch:)
Mich würde interessieren, ab welchem Alter dann PS deiner Meinung nach sinnvoll sein sollte...

Nur so am Rande - mein 1. PS Abo habe ich mit 29 gemacht - ich hatte es nicht vor - es hat mir ein guter Freund & Familienmitglied empfohlen (Psychologe von Beruf, ist ca. 60 Jahre alt) der meinte:
"wenn ich ehrlich bin: du bist fast 30. Du trennst beruflich und privates. Hast eine 5 Tagewoche. Ok du hast einen Freundeskreis - da kommt nichts Neues hinzu. Die Studentenzeit ist vorbei. Du kennst alle. Die meisten sind vergeben oder verheiratet. Kommen daher nicht in Frage. Die, die Single sind - nun - die kommen nicht in Frage - weil Du weißt, warum sie Single sind... Du machst Sport - ja. Volleyball. Schön. An den Spieltagen gibt es Zuschauer, ja. Das sind die männlichen Freunde deiner Mitspielerinnen. Also die meisten. Oder die Väter. Du gehst nicht in die Disko, weil es nicht dein Ding ist. Du gehst zwar viel spazieren, triffst meist nur die gleichen Leute. Es wird langsam eng, die Biouhr tickt."

Und ich habe durch mein 1. Abo nach 2 Dates immerhin meinen damaligen Partner gefunden - 3 Jahre Beziehung, die ich nicht missen möchte...
Ich bezweifle nicht, dass es NICHT möglich ist, im Alltag den Richtigen zu finden/ gefunden zu werden.
Im Supermarkt. Das ist DAS Lieblingsbeispiel von den meisten ;-)
Ich habe durch PS einfach nur meine Chancen, meine Möglichkeiten erweitert.
Bereue diese Entscheidung nicht.
Auch nicht wieder ein Abo genommen zu haben.
Es hat mich in jeder Hinsicht bereichert und ich habe wahnsinnig viel dazu gelernt.
Wo mir dann der passende Partner ist mir ehrlich gesagt egal - das sehe ich ja dann!
Für mich ist PS eine Ergänzung - es muss jedoch nicht DIE ALLEINIGE Lösung sein...
 
Beiträge
10
Likes
1
  • #51
Ich kann Blanche's Beitrag nur unterschreiben.

Ich hab mich (mit 25) hier angemeldet, wel ich schon mehrere Jahre Single bin und meine Probleme habe, Frauen im Reallife anzusprechen, die ich toll finde (hab mich schon bei nen Physiologen angemeldet, der erste Termin ist aber erst in 3 Wochen, das ist nen anderes Thema).

Mich kotzt dieses "geh raus, was willst du hier?"-Argument sowas von an. Wenn ichs im RL schaffen würde die Partnerin fürs Leben zu finden, wäre ich nich hier, ehrlich nicht - dazu reg ich mich über das Verhalten vieler Frauen viel zu sehr auf.
Und selbst wenn, es ist immer noch eine super Ergänzung zum RL, da ich hier Leute treffe, die ich im RL wohl ne treffen werde.

Schönen Abend!
 
Beiträge
27
Likes
0
  • #52
Liebe sweeti ;-)
Vergisse es.....sie ist wahrscheinlich einfach eifersüchtig oder bereut ihren schritt bereits ihre haare geschnitten zu haben. Ich bin 50 jahre und habe auch lange haare. Ich bekomme sehr viele komplimente dafür und würde mir nicht im traum in den sinn kommen diese abzuschneiden. Ich hoffe ich habe dir die unsicherheit genommen. Hör nicht auf sie....... Liebe grüsse
 
Beiträge
90
Likes
4
  • #53
Zitat von Blanche:
Mich würde interessieren, ab welchem Alter dann PS deiner Meinung nach sinnvoll sein sollte...

Nur so am Rande - mein 1. PS Abo habe ich mit 29 gemacht - ich hatte es nicht vor - es hat mir ein guter Freund & Familienmitglied empfohlen (Psychologe von Beruf, ist ca. 60 Jahre alt) der meinte:
"wenn ich ehrlich bin: du bist fast 30. Du trennst beruflich und privates. Hast eine 5 Tagewoche. Ok du hast einen Freundeskreis - da kommt nichts Neues hinzu. Die Studentenzeit ist vorbei. Du kennst alle. Die meisten sind vergeben oder verheiratet. Kommen daher nicht in Frage. Die, die Single sind - nun - die kommen nicht in Frage - weil Du weißt, warum sie Single sind... Du machst Sport - ja. Volleyball. Schön. An den Spieltagen gibt es Zuschauer, ja. Das sind die männlichen Freunde deiner Mitspielerinnen. Also die meisten. Oder die Väter. Du gehst nicht in die Disko, weil es nicht dein Ding ist. Du gehst zwar viel spazieren, triffst meist nur die gleichen Leute. Es wird langsam eng, die Biouhr tickt."

Und ich habe durch mein 1. Abo nach 2 Dates immerhin meinen damaligen Partner gefunden - 3 Jahre Beziehung, die ich nicht missen möchte...
Ich bezweifle nicht, dass es NICHT möglich ist, im Alltag den Richtigen zu finden/ gefunden zu werden.
Im Supermarkt. Das ist DAS Lieblingsbeispiel von den meisten ;-)
Ich habe durch PS einfach nur meine Chancen, meine Möglichkeiten erweitert.
Bereue diese Entscheidung nicht.
Auch nicht wieder ein Abo genommen zu haben.
Es hat mich in jeder Hinsicht bereichert und ich habe wahnsinnig viel dazu gelernt.
Wo mir dann der passende Partner ist mir ehrlich gesagt egal - das sehe ich ja dann!
Für mich ist PS eine Ergänzung - es muss jedoch nicht DIE ALLEINIGE Lösung sein...


Ja, das ging mir genauso! Also die Beweggründe. Volleyball spiele ich aber nicht und einen Psychologiefreund hab ich auch nicht.
 
Beiträge
2.024
Likes
562
  • #56
Zitat von equinox:
Ja, vielleicht als kleines Bildungserlebnis: (...)
Na ja, ich weiß nicht ... da hatte ich schon andere und weniger verstaubte Erlebnisse. Jeffrey Eugenides mit "Middlesex". Zum Beispiel. Wenns denn unbedingt literarisch sein muss. Ansonsten bezog sich meine Frage - etwas weniger ernsthaft gemeint, zugegeben - darauf, wer denn neben Frauen und Männern sonst noch so "Beauty-Bedarf" hat. Und dachte dabei weniger an nebulöse 52 andere Geschlechter - hat da jemand ne Liste, 3 klingt jetzt plötzlich so mickrig - sondern mehr so an den Pudel von neben an.
 
Beiträge
2.024
Likes
562
  • #57
Zitat von Salut:
Es gibt sogar schwer körperlich kranke Menschen, welche diese Dienstleistung schätzen und für sich beanspruchen. Z.B krebskranke, (...)
(Erst jetzt gelesen ...) Dass Deine Arbeit "Salut "in diesem Fall für die betroffenen Menschen (Patienten!) eine unschätzbar wichtige Hilfe ist, steht, denke ich, außer Frage. Nur ... davon war in deinen Beitrag nichts zu lesen ... leider !
 
Beiträge
263
Likes
110
  • #58
DIe spinnt ja!!! Ältere Frauen die ihre Haare extrem kurz tragen, wirken schnell mal hart und männlich (ich meine nicht alle, manchen steht das gut), irgendwie a-sexuell. Das meint sie ja eigentlich auch damit, dass langes Haar irgendwie verführerisch sei. Sie will dich also auf die Seite der un-sexy, sexuell nicht mehr aktiven, oder asexuell wirkenden Frauen ziehen?? Was soll das? Wenn du mich fragst hat sie einen Frust darüber dass sie älter wird und neidet dir dein selbstbewusstes tragen des jugendlichen langen Haars.
 
Beiträge
57
Likes
21
  • #59
Aha, offenbar hat sich der Thread nach einigen Entgleisungen wieder der Ausgangsfrage genähert.
Zur Nachbarin: nicht mal ignorieren, würden die Wiener sagen...
 
G

Gast

  • #60
Zitat von Amanda:
Liebe sweeti ;-)
Vergisse es.....sie ist wahrscheinlich einfach eifersüchtig oder bereut ihren schritt bereits ihre haare geschnitten zu haben. Ich bin 50 jahre und habe auch lange haare. Ich bekomme sehr viele komplimente dafür und würde mir nicht im traum in den sinn kommen diese abzuschneiden. Ich hoffe ich habe dir die unsicherheit genommen. Hör nicht auf sie....... Liebe grüsse
... vielen, vielen Dank für die lieben Worte ... und jaaaaaaaaaaaaa es hat geholfen!!

P.S.: Den Spitznamen finde ich richtig süß, ich glaub den werd' ich mal behalten! ;-))))


Zitat von Sunze:
Hallo Sweet Love,

entschuldige bitte, aber was machst du hier mit 29 Jahren?

Du bist doch noch so jung, die Welt steht dir offen....geh aus, tanze...
Zitat von zrs13:
Ich kann natürlich nicht für sie antworten -- aber SO viel älter bin ich selbst nicht, und ich habe auch den Eindruck, dass es hier wirklich viele in meiner Altersklasse gibt. Wieso denn auch nicht? Ich habe an sich ein recht ausgefülltes Leben mit einigen Hobbies und komme gar nicht wenig "unter Leute", trotzdem hat man irgendwann die Nase voll davon, auf den Zufall zu warten, wenn der sich schon einige Jahre einfach nicht mehr einstellen wollte ;)
Ich denke auch, dass in der heutigen Zeit Formate wie zB PS, udgl. auch und gerade bei jungen Menschen sehr beliebt sein dürften, vor allem, wenn man bedenkt, dass die heutige „junge“ Generation ihr Leben über soziale Netzwerke, wie Facebook, Twitter, etc., mit anderen teilt. Jeder Mensch soll selbst entscheiden, welcher Weg für ihn „der bessere“ ist, einen Partner zu finden. Die Gründe reichen glaube ich von, dass manche eben ihrem Glück etwas nach helfen wollen, bis über Menschen, ich einfach herausfinden möchten, ob ihnen Portale wie PS überhaupt zusagen. Wie auch immer … es bleibt jedem selbst überlassen.


Zitat von Salut:
Es gibt Menschen, welche diese Dienstleistung schätzen wie andere Dienstleistungen auch. Es gibt sogar schwer körperlich kranke Menschen, welche diese Dienstleistung schätzen und für sich beanspruchen. Z.B krebskranke, wenn die Augenbrauen ausgehen und die Haare komplett weg sind ,das Hautbild zerstört ist durch Krankheit etc. Urteile nicht laienhaft daher was nutzlos ist oder nicht.
Liebe Salut!

Wenn eine Frau an Krebs erkrankt ist und sie eine Chemo über sich ergehen lassen muss, in der Hoffnung, dass sie vielleicht den Krebs besiegen und einfach wieder weiter Leben darf, dann ist das für jede Frau die absolute Hölle. Nicht nur, dass eine Chemo den Körper bis auf das Äußerste schwächt und malträtiert, sondern, dass auch das, was eine Frau weiblich macht, wie ihre schönen Haare (in den schlimmsten Fällen, wenn eine oder beide Brüste amputiert werden müssen), vor ihren eigenen Augen zerstört wird und ihr nichts anderes übrig bleibt, als mitanzusehen, was mit ihrem Körper geschieht.

Ich ziehe vor solchen Menschen wie dir aus tiefster Seele den Hut und habe unglaublichen Respekt vor ihnen, wenn sie es schaffen, solchen Frauen, mit Hilfe der Schönheits- und Kosmetikindustrie, zu helfen, ihnen ein kleines Stück an Selbstwertgefühl zurückzugeben.

LG sweeti

Zitat von SchöneHelena:
DIe spinnt ja!!! Ältere Frauen die ihre Haare extrem kurz tragen, wirken schnell mal hart und männlich (ich meine nicht alle, manchen steht das gut), irgendwie a-sexuell. Das meint sie ja eigentlich auch damit, dass langes Haar irgendwie verführerisch sei. Sie will dich also auf die Seite der un-sexy, sexuell nicht mehr aktiven, oder asexuell wirkenden Frauen ziehen?? Was soll das? Wenn du mich fragst hat sie einen Frust darüber dass sie älter wird und neidet dir dein selbstbewusstes tragen des jugendlichen langen Haars.
Weiß ich selbst nicht, aber vielen Dank für deine liebe Antwort.