Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Traumichnich
    Beiträge:
    2.134
    Likes:
    1.540
    Wenn man sich jedes Mal umbenänne, wenn man meint, daß der Name nicht mehr "paßt", ... ! :rolleyes:
     
    11.11.2017 #16
  2. Dr. Bean
    Beiträge:
    5.516
    Likes:
    2.359
    boiled frog?

    Alter ?! :D
     
    11.11.2017 #17
  3. AlexBerlin
    Beiträge:
    1.151
    Likes:
    1.377
    :) Wie gefällt Dir „Absichtslos“ als neuer Nick? :)
     
    11.11.2017 #18
  4. Dr. Bean
    Beiträge:
    5.516
    Likes:
    2.359
    Klingt so juritisch... xD
     
    11.11.2017 #19
  5. WolkeVier
    Beiträge:
    2.881
    Likes:
    3.063
    12.11.2017 #20
  6. auf Suche
    Beiträge:
    657
    Likes:
    678
    Ich hab mir um ehrlich zu sein noch keinen neuen Nick überlegt. Finde nur meinen etwas unpassend jetzt. Aber sowas wie "nicht mehr auf Suche" oder eben "will nix" oder "absichtslos", das drückt ja nix aus. Da kann ich ja irgendeine Verneinung nehmen von etwas, das ich nicht bin. Hm. Ich überleg mal noch ein bissi.
     
    12.11.2017 #21
  7. WolkeVier
    Beiträge:
    2.881
    Likes:
    3.063
    OffenFürAlles könnte natürlich missverstanden werden. Andererseits, was soll's?
     
    12.11.2017 #22
  8. TruppenurseI
    Beiträge:
    1.235
    Likes:
    763
    Als Hafensänger lebt es auch viel gesünder als als gekochter Frosch.
     
    12.11.2017 #23
    Hafensänger gefällt das.
  9. Victor
    Beiträge:
    351
    Likes:
    170
    @ Liebe fürs Leben

    Wieso muss es immer für die Ewigkeit sein? Man macht doch keine Versprechen, von denen man nicht weiss, ob man sie halten kann.
     
    13.11.2017 #24
  10. Inge21
    Beiträge:
    2.679
    Likes:
    2.519
    Ist ein Grundsatz von mir, keine Versprechungen, die ich nicht halten kann. Mein Ex sagte mal, sag doch einfach ja, morgen hab ich das eh vergessen.....Ist nicht meins.
     
    13.11.2017 #25
  11. LiebeFLeben
    Beiträge:
    10
    Likes:
    4
    Warum fragst du das, liebe @LiebeFLeben? (Du stellst überhaupt Fragen in deinen Threads, die mich hier im Forum - und dann noch von einem Neuling! - irgendwie erstaunen...)[/QUOTE]

    Wieso sind meine Fragen so verwunderlich? Mich interessieren tiefsinnige Dinge, was Menschen bewegt und so weiter. ....Wieso wirkt das so seltsam? Weil es keine obeflächlichen Gesprächsthemen sind? Als Neuling....?
     
    13.11.2017 #26
  12. Fury
    Beiträge:
    43
    Likes:
    27
    Er sollte sexy sein:rolleyes:, mich anziehen und ich Ihn. Wir sollten emotional verbunden sein, gleiche Gewohnheiten und Hobbys vereinfachen das Zusammensein, aber Vorsicht, nicht zu einem Klumpen verschmelzen! Das könnte das Freiheitsbedürfnis von Beiden,(aber vor allem von Männern) und somit die Anziehung gefährden. Ob ich meinen Partner pflegen möchte, entscheide ich erst, wenn es soweit ist:).
    Gruß, Fury
     
    14.11.2017 #27
    MissSofie und Inge21 gefällt das.
  13. Marlene
    Beiträge:
    253
    Likes:
    309
    "Für immer und ewig, bis über den Tod hinaus......" sind die Gefühle der Liebe. Also, nicht nur "lebenslänglich", außer, man definiert "Leben" anders.
     
    15.11.2017 #28
    LiebeFLeben und fafner gefällt das.
  14. MrSnoopy
    Beiträge:
    3
    Likes:
    4
    Genau so sehe ich das auch - auch wenn ich es zur Kenntnis nehmen musste, dass diese Sache mit dem Teilzeit-Lebensabschnitts-Partner eine durchaus treffende Bezeichnung ist, möchte ich keinesfalls eine Partnerschaft mit Ablaufdatum oder Kündigungsfrist eingehen... Auch nicht, oder schon gar nicht, wenn es zu nicht vorhersehbaren Schwierigkeiten (Krankheit o.ä.) kommt - dann zeigt sich doch erst, ob diese Partnerschaft was taugt und belastbar ist...
    "Wer im Regen nicht mit mir tanzt, wird im Sturm nie bei mir sein. Und wer im Sturm nicht bei mir ist, den brauch ich auch nicht bei Sonnenschein..."
     
    15.11.2017 #29
  15. Inge21
    Beiträge:
    2.679
    Likes:
    2.519
    Du bist süß
     
    15.11.2017 #30