Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. mone7
    Beiträge:
    5.601
    Likes:
    8.970
    Das ist das, was ein Freundin Absprunghilfe nennt :D
     
    24.01.2018 #151
    Julianna und Hafensänger gefällt das.
  2. Also meine Ex hat in unserer Beziehung, 4 mal den Job gewechselt, 2 mal ein Studium abgebrochen und 8 Ideen zur Selbstständigkeit gehabt. Sie war dauergefrustet und ich Mr. Sunshine, der den emotionalen Rückhalt gab und für die gute Laune sorgte. Dann am Ende hat sie den Partner gewechselt.
    Jetzt ist sie Hausfrau und hat zwei Kinder und ich bin bis ans Lebensende emotional ausgesaugt.

    Also meine nächste muss mindestens bei der Bundeswehr gewesen sein. Ich will strikte Organisation, knallharte Fakten, vernünftige Geschäftstüchtigkeit und bitte keine Emotionen :)
     
    24.01.2018 #152
  3. Julianna
    Beiträge:
    7.934
    Likes:
    5.230
    Oh man :( Das klingt auch nicht gesund. Kein Wunder, dass du die Nase voll hast. Das mit dem Studium abbrechen und wechseln kenn ich übrigens auch. Hab da auch mit dem Ex gerungen. Klingt vielleicht vermessen, aber ich glaube ohne mich hätte der das nicht durchgezogen. Ich musste dem alles an die Nase tragen, mit ihm für Prüfungen lernen und hab sogar noch 80% seiner Abschlussarbeit geschrieben (ich Idioit!). Er hat mich allerdings kein einziges mal gefragt, wie es bei mir im Studium läuft. Ich hab immer unterstützt in allen Lebenslagen, aber bin nie unterstützt worden.

    Jo mein Ex hatte auch sofort ne Neue. Da habe ich allerdings gedacht "die arme Frau, die ihn jetzt an der Backe hat" :D.

    Emotionen können ja auch glückliche Emotionen sein. Müssen nicht Drama sein und Chaos. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2018
    24.01.2018 #153
    elbtexterin gefällt das.
  4. WolkeVier
    Beiträge:
    9.301
    Likes:
    11.152
    Ich hab mal gehört, dass sich hinter Wut immer Traurigkeit verbirgt, und das scheint mir plausibel. Oft spürt man die Traurigkeit, wenn die Wut verraucht ist.
     
    24.01.2018 #154
  5. fafner
    Beiträge:
    11.572
    Likes:
    5.620
    Sie wollte mich unbedingt... :eek: ;)
    Aber eben, ich bin jetzt "schlauer". :oops:
    In dem Sinn, daß ich mein Gegenüber und mich genauer anschaue. Ganz ähnlich im Sinn, wie ich es bei @Ariadne_CH verstanden habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2018
    24.01.2018 #155
    Ariadne_CH und mone7 gefällt das.
  6. Ja nur glückliche Emotionen bitte ! Und ne Frau mit Peitsche in Bundeswehruniform, bitte :D
     
    24.01.2018 #156
  7. Julianna
    Beiträge:
    7.934
    Likes:
    5.230
    hehe. Die lässt sich doch bestimmt irgendwo finden ;)
    Peitsche und Zuckerbrot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2018
    24.01.2018 #157
  8. Ariadne_CH
    Beiträge:
    1.577
    Likes:
    2.541
    Das passt doch in deinen aktuellen Thread... Ich halte schon mal dagegen und behaupte: Manchmal verbirgt sich hinter der Wut auch einfach Wut. ;)
     
    24.01.2018 #158
  9. Traumichnich
    Beiträge:
    5.646
    Likes:
    6.126
    Immerhin ohne Runen ... ! ;) :D

    (SCNR ! :( )
     
    24.01.2018 #159
  10. AlexBerlin
    Beiträge:
    1.512
    Likes:
    2.371
    Mit jedem, der Hilfe braucht. Vohin war ich mega-abgenervt. Ich war auf der Suche nach einer bestimmten Art von LED-Leuchten in einem Technikhaus. Kein Verkäufer zu kriegen. Ich kann mich da alleine durchwursteln (Ergebnis ohne Verkäufer nach 15 Minuten: Sie haben nicht, was ich suche. Mit Verkäufer wären das 15 Sekunden gewesen...).
    Auf jeden Fall war da eine alte Dame, die hilflos vor diesem Leuchtenmeer stand. Ich hab sie angesprochen. In einer Wandlampe bei ihr zu Hause war ne Glühbirne durch, und sie hatte keinen Schimmer, was da jetzt rein musste. Ich habe mir die Lampe beschreiben lassen und ihr die wahrscheinlichsten Glühbirnen gezeigt und erklärt. Sie meinte dann, sich zu erinnern, welche es sein müsste und nahm eine mit. Ansonsten wollte sie die alte Birne rausschrauben und wiederkommen... Sie war süß.
    Danach war ich bei meinem Lieblingstürken, Salate kaufen. Mit ihm ist das so wie früher bei Tante Emma: Er weiß alles, was in der Gegend so los ist. Bin jetzt wieder voll auf dem Laufenden über das, was in meinem Kiez los ist :).
    Ich mag es, entspannt Einkaufen zu gehen und mich zu verquatschen...
     
    24.01.2018 #160
    Hafensänger, Schneefrau und Wolverine gefällt das.
  11. AlexBerlin
    Beiträge:
    1.512
    Likes:
    2.371
    Beide sind Powerfrauen, die haben schon was.
     
    24.01.2018 #161
  12. AlexBerlin
    Beiträge:
    1.512
    Likes:
    2.371
    Wer immer nur auf das Gras auf der anderen Seite des Hügels schielt, wird nie glücklich werden.
    Kennen lernen, verlieben, besser kennen lernen, lieben - und sich dann bewusst für den anderen entscheiden - das isses, glaube ich.
    Danach liegt es an den beiden, was sie aus dem Rest ihres Lebens machen.
    Es gibt nicht den einen, der so perfekt zu einem passt, dass alles nur noch rosarot ist, sondern es gibt den einen oder deren, mit dem eine wunderbare Liebe möglich ist - wenn beide sich zu einem solchen Dreamteam weiterentwickeln können und wollen.
     
    24.01.2018 #162
  13. AlexBerlin
    Beiträge:
    1.512
    Likes:
    2.371
    Mein PS-Account ist immer noch stillgelegt. In meinem Leben passiert im Moment so einiges. Ich habe unterschiedliche Bekanntenkreise und unternehme recht viel. Wenn sich da irgendwie mal jemand finden würde, wäre das cool. Bin daher derzeit mehr auf „RL“. Wenn ich mich ausreichend umgeguckt habe und nicht fündig geworden bin, kommt PS wieder dran :).
     
    24.01.2018 #163
    Traumichnich gefällt das.
  14. AlexBerlin
    Beiträge:
    1.512
    Likes:
    2.371
    Genau so war es bei mir auch! Ich habe ihr sogar mal beruflich weitergeholfen. Wieso sollte ich sauer auf sie sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2018
    24.01.2018 #164
  15. Schneefrau
    Beiträge:
    205
    Likes:
    477
    Das hast du toll geschrieben...klingt so leicht.
    Eigentlich ist es das auch.
    Wenn das Timing passt. Und man selbst bereit ist. Und der andere auch.
    Ich glaube, es hilft auch, wenn man zwar nach einer Beziehung sucht, die möglichst lange anhält (wer träumt nicht davon?), aber man sich auch darüber bewusst ist, dass man selbst, der Partner, die Umstände, die Beziehung und überhaupt alles im Leben sich immer wieder verändern, sodass es bei jeder Beziehung ein Ablaufdatum geben kann...aber nicht muss.
    Für mich ist das Erleben echter Verbundenheit und Liebe ein Geschenk, selbst, wenn es dann irgendwann nicht mehr anhält/ausreicht..
     
    24.01.2018 #165