Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Forstmaus
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0

    Bitte um Euren Rat

    Liebe Mitglieder,
    ich bin jetzt seit ein paar Wochen Mitglied.
    Tatsächlich habe ich aber erst vor kurzem angefangen, selbst aktiv die Männer anzuschreiben.
    Mitglieder die angeben, das sie eine Frau suchen, wo das Alter "zweitrangig" ist usw.
    Wow ... ich habe 8 Männer kontaktiert und alle haben sich sofort verabschiedet.
    Meine Nachrichten waren weder sexistisch, arrogant oder einfach nur blöd. Meine Fotos habe ich immer gleich mitgeschickt. Schön bin ich sicher nicht, aber " tageslichttauglich". Die Männer waren ganz normale Singles, einige wo ich dachte, naja: Haare wären nett oder die Entfernung könnte geringer sein, aber das Profil gefällt mir usw. Der Beruf ist mir egal und alle waren älter als ich.
    Vielleicht habt Ihr die Lust oder die Zeit, einen Blick auf meinem Profil zu werfen. Irgendetwas stimmt damit icht.
    Vielen lieben Dank.
     
    06.04.2019 #1
  2. Dalek123
    Beiträge:
    87
    Likes:
    82
    Hallo Forstmaus, ich finde dein Profil super und ansprechend. Vielleicht schreckt es den "Durchschnittsmann" etwas ab, bei deinen Eigenschaften "attraktiv und gebildet" zu lesen. Sicher bist du das auch, keine Frage. Auch im Profil weist du auf deine Intelligenz hin "ohne den ganzen Tag geistig unbewaffnet zu grinsen". Das kommt vielleicht nicht bei jedem so an, wie von dir beabsichtigt.
    Das dir dein Hund wichtig ist, kann ich absolut verstehen, die sind ja eh meist die besseren Menschen.:) Jemand, der keinen Hund (oder Haustier) hat denkt sich, dass er in einer Partnerschaft in der Rangfolge erst nach dem Hund kommt...
    Viel Glück - und lass dich hier nicht entmutigen!
     
    06.04.2019 #2
  3. MJ85
    Beiträge:
    70
    Likes:
    36
    Das Zitat liest sich so oder so ähnlich auch in viele andere Profile. Dein Text in "was mich gerade bewegt " wirkt auf mich ein bisschen bedürftig. Deine Antworten sind zum Teil in Ordnung.
    Nun zum deine Fotos: Ist es zwei mal das selbe, nur in verschiedenen Farben? Stelle falls möglich andere Fotos rein, am besten von verschiedenen Aktivitäten aus.
    Ich hoffe das ich einigermassenen hilfreich war.

    Viel Glück!
     
    06.04.2019 #3
  4. JoeKnows
    Beiträge:
    805
    Likes:
    805
    Hallo @Forstmaus,

    über die Verabschiedungen solltest du dir nicht zu viele Gedanken machen - darüber klagt fast jeder. Man braucht hier schon einen langen Atem. Vermutlich mögen 4 der Männer einfach keine Hunde und die andern 4 keine Raucher.

    Ein No-Go kann ich in deinem Profil nicht erkennen. Es liegt sogar leicht über dem Durchschnitt. Unten trotzdem noch ein paar Tipps, was du verbessern könntest.

    Ich versteh nicht so ganz was das bedeuten soll.

    In deinen Partnervorschlägen tauchen aber ohnehin nur Männer auf, in deren Alterssuchspanne du bist. Ein Mann, der beispielsweise Frauen zwischen 40 und 48 sucht, taucht in DEINEN Partnervorschlägen gar nicht auf (wohl aber z.B. in deiner Besucherliste). Oder umgekehrt ausgedrückt: Wenn ein Mann in deinen Partnervorschlägen auftaucht, dann bist du ihm grundsätzlich (laut seinen Sucheinstellungen) auch nicht zu alt.

    Aber du gibst im Profil an "attraktiv" zu sein? Wie passt das zusammen?

    Viele Männer (und Frauen auch) finden das unangemessen, wenn sich jemand selbst als "attraktiv" bezeichnet. Ich finde das zwar eher positiv, aber dann muss diejenige auch wirklich dazu stehen und z.B. auch bennennen können, warum sie denn attraktiv ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2019
    06.04.2019 #4
  5. mikehunter
    Beiträge:
    39
    Likes:
    21
    Hallo Forstmaus,
    Ich habe mal einen Blick drauf geworfen...., zumal ich in der richtigen Altersreihe (Ü50) bin. Was mich ehrlich auch abgeschreckt hat, sind in dem persönlichen Zitat „die intimen Gespräche“, das ist ok, wenn man diese Wünsche dann in seinen Mitteilungen austauscht. Ich würde damit definitiv nicht ins Haus fallen, es ist anzüglich und wirkt billig.
    Einige der „Sie über sich“ Zitate sind ganz witzig, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das beim Gegenüber immer so ankommt. Hmmm, was treffen und „Wilkommen“ der Kinder des Gegenüber angeht..., lass das mal lieber, da könnte sich der ein oder andere AE-Papa deutlich überfahren fühlen..., ich auch .
    Ich habe durchaus Verständnis, dass das ein Wunsch ist, wenn man selber keine eigenen Kinder hat..., aber damit würde ich sehr vorsichtig umgehen. Und da sind wir bei einem Punkt, den du leider nicht ändern kannst - Alleinerziehende Väter aber auch WE-Papas suchen in der Regel nach Frauen, die selber Kinder haben, selbst wenn diese schon größer sind und nicht mehr bei ihr leben - bei mir sind kinderlose Frauen eigentlich auch nicht auf der Liste.

    Dann das Thema Hund..., ein zukünftiger Mann möchte in deinem Leben eine Rolle spielen, leider kommt das in deinem Profil so raus, dass ohne deinen Wauwau gar nichts geht. Es gibt genügend Männer, die bei der Haltung sofort in Deckung gehen. Zudem fallen dann auch sämtliche Tierhaarallergiker weg.

    Dann noch etwas..., wenn im persönlichen Zitat gleich ein Grammatikfehler ist...., das geht gar nicht:

    Es muss korrekt heißen: „Meine Intention ist es, dem einen besonderen „Er“ zu begegnen, das „dem“ ist hier Dativobjekt..., also bitte „den“ durch „dem“ ersetzen.

    Wenn du hast, nehme noch ein paar Fotos dazu, die dich Outdoor zeigen, zumal du ja eher auf Naturaktivitäten stehst.., jedes Handy hat heute Selbstauslöser.

    Sorry, dass ich jetzt etwas hart mit dir ins Gericht gegangen bin..., aber mich wundert es nicht, dass deine 8 Kandidaten gleich in Deckung gegangen sind ... VG M.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2019
    06.04.2019 #5
  6. Sine Nomine
    Beiträge:
    573
    Likes:
    861
    Auf die Gefahr hin, dass das jetzt ziemlich harsch klingt:
    Die Fotos und insbesondere das Profilbild lassen zwar in der verschwommenen Ansicht durchaus das "tageslichttauglich" erahnen, aber das Dir von Dir selbst gegebene Attribut "attraktiv" stützen sie nicht wirklich. Das Profilbild ist, sieh mir bitte die Deutlichkeit nach, kontrastarmer bis kontrastloser schwarz-weißer Pixelbrei. Zudem hast Du Dir selbst die halbe Stirn abgeschnitten. Dort, wo bei einem solchen Porträt in etwa Augen, Nase und Mund hingehören findet man da jetzt Kinn und Hals, n der runden Ansicht die in den diversen Listen angezeigt wird sind die Augen so gerade eben noch im Bild. Ich bin ja durchaus für kreativen Bildbeschnitt zu haben, aber damit könntest Du zumindest mich nicht begeistern.
    Das zweite Bild wirkt in der verschwommen Ansicht so, als habest Du einerseits die Augen weitestgehend geschlossen und zudem genau das geistig unbewaffnete Grinsen im Gesicht, welches Du laut Text nicht oder jedenfalls nicht den ganzen Tag darbietest. Das dritte Foto ist etwas besser, wobei auch da der Beschnitt eher willkürlich wirkt : Augen, Mund und Nase wieder recht hoch im Bild, das gesamte Gesicht leicht links aus der Mitte platziert, wenn man das bewusst macht und das Bild das hergibt wunderbar, hier aber nimmt es dem Porträt in meinen Augen viel von dem was es ausstrahlen könnte, wenn der Beschnitt klassischer wäre.

    Das zweite Attribut mag durchaus zutreffend sein, aber sonderlich gestützt wird diese Selbsteinschätzung durch das Profil in meinen Augen nicht. Und beim dritten greifst Du mit "gebildet" wieder recht hoch zu und leistest Dir gleich im persönlichen Zitat einen grammatikalischen Fehler, beim korrekten Kürzel für eine SI-Einheit liegst Du auch daneben und irgendwo müsste man einer Antwort noch ein "ich" spendieren um zu einem vollständigen (Halb-)Satz zu kommen. Alles nicht wirklich schlimm und für sich genommen sicher kein Grund das Profil gleich zu verabschieden, aber das "gebildet" nimmt man Dir so natürlich nicht unbedingt ab.

    Dadurch, dass Du gleich dreimal im Profil ("Was mich bewegt", "Persönliches Zitat" und "Diese Person würde ich gerne treffen") direkt nach "Ihm" suchst, das erste Date auch gleich noch zur ersten Antwort machst und Dir dort dann auch noch beschleunigten Puls wünschst wirkt das Profil insgesamt sehr "suchend". Da ist vielleicht weniger mehr, im Idealfall sollte das Profil ja den Eindruck einer gelassenen und entspannten und nicht einer eher verzweifelten Partnersuche vermitteln.

    So, nach all der Kritik zum Schluß aber auch noch etwas positives: Der Text zur schrägen Angewohnheit würde mich durchaus ansprechen. Wobei er dort wo er jetzt steht jedoch eher am Thema vorbei ist, zudem steht er ganz am Ende. Den könntest Du aber mit einem passenden Einleitungssatz gut zum Teil des persönlichen Zitats machen, das bis jetzt ja recht kurz ausfällt (dort hast Du den meisten Platz im gesamten Profil zur Verfügung).
     
    06.04.2019 #6
  7. JoeKnows
    Beiträge:
    805
    Likes:
    805
    Hier nun noch ein paar konkrete Tipps zu deinem Profil.

    In deinem Profil kommen die Soft Facts schon sehr gut rüber (vor allem in "ohne das kann ich nicht leben"). Aber die Hard Facts kommen noch deutlich zu kurz. Wie verbringst du deine Freizeit? Was sind deine Hobbys und Interessen? Schreib auch hierzu mehr als nur Stichworte, sondern jeweils mehrere Sätze - so wie zu den Soft Facts.

    Du erwähnst deinen Hund ziemlich häufig. Das wirkt schon fast so, als wäre der ein Kindersatz. Das solltest du deutlich zurücknehmen.

    Deine Antwort zum "Äußeren" ist schon besser als bei den meisten anderen, aber da du angibst "attraktiv" zu sein, würde ich hier doch noch mehr erwarten. Auf jeden Fall solltest du deine Haarlänge erwähnen. Vielleicht fallen dir aber auch noch weitere Punkte ein, die dich attraktiv machen. Zum Kleidungsstil kannst du auch was schreiben.

    Hast du dir eine Reihenfolge für deine Antworten überlegt? Eine gute Grundregel ist z.B. mit dem "Äußeren" zu beginnen und mit dem "Ersten Date" zu enden. Aber auch dazwischen kann man sich eine sinnvolle Reihenfolge überlegen.

    Dein Einleitungstext ist sehr knapp, aber für mich enthält der alles, was da drin stehen muss. Gleich im ersten Satz ist aber leider ein Grammatikfehler: entweder "dem" oder "treffen".

    Du hast das "was mich bewegt" nicht ausgefüllt. Aber das ist immer noch besser als da irgendeinen Allgemeinplatz über das Wetter oder die aktuelle Jahreszeit zu schreiben (wie bei gefühlten 90 % der Profile). Wenn dir also nichts einfällt, das wirklich gut ist, lass es einfach so. Stattdessen werden dann in den Übersichtslisten die drei Attribute angezeigt, die du ausgewählt hast.

    Deine Bilder sind alle sehr ähnlich und auf allen(!) ist dein Scheitel abgeschnitten. Dadurch hat man den Eindruck, das die irgendwie unvollständig sind. Du solltest außerdem noch Bilder hinzufügen, die dich von Kopf bis Fuß zeigen. Am besten sind Sommerbilder in sommerlich-leichter Bekleidung geeignet - bloß keine dick eingemummelten Winterbilder.

    Als Profilbild solltest du besser kein Schwarz-Weiß-Bild wählen, damit (schon in den Übersichtslisten) sofort deutlich wird, dass deine Haare blond und nicht etwa grau sind.

    Viel Erfolg!
     
    06.04.2019 #7
  8. Crazycatlord
    Beiträge:
    133
    Likes:
    171
    Was eventuell Grund für Missverständnisse sein könnte:

    Den "längsten Onenightstand der Welt" würd ich weglassen. Ich versteh schon, wie das gemeint ist, dass du eben KEINEN Onenightstand willst sondern eine dauerhafte Beziehung. Manche Männer könnten das aber so missverstehen, dass du jemanden suchst, der "die ganze Nacht kann" und vielleicht auch noch fünfmal hintereinander.. Die fühlen sich dann vielleicht überfordert, weil sie genau wissen, dass sie sowas nicht bringen können.

    Dein Profil finde ich ansprechend,das kann nicht der Grund für eine sofortige Verabschiedung sein. Auf deine Fotos siehst du auch durchaus attraktiv aus, soweit man das bei der verschwommenen Version sehen kann.

    Dein Alter könnte leider schon der Grund für eine sofortige Verabschiedung sein, auch wenn derjenige in seinem Profil schreibt, dass es zweitrangig ist. Vermutlich meinen die damit, "Alter egal, Hauptsache wesentlich jünger als ich". Die meisten Männer in deinem Alter suchen nun mal jemand jüngeren, das ist leider so.
     
    07.04.2019 #8
  9. Forstmaus
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Vielen lieben Dank noch einmal für das Feedback direkt über meinem Profil.
    Habe mir Eure Ratschläge gerne zu Herzen genommen und für mich die Entscheidung getroffen, dass der Richtige sich schon melden wird. Wenn Haustiere schon das Problem sind, möchte ich nicht wissen, wie die Resonanz ist, wenn eine tolle Frau und Mutter von drei Kindern, einen Partner hier sucht. Damit möchte ich auf keinen Fall, einen Hund mit Kindern vergleichen!
    Euch allen alles Gute dieser Welt!
     
    07.04.2019 #9
  10. Pit Brett
    Beiträge:
    2.600
    Likes:
    1.219
    Hast du den Link zu deinem Profil wieder entfernt, weil du so ungeduldig bist und noch niemand etwas geschrieben hat? Oder gibt es einen anderen Grund?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2019
    07.04.2019 #10