Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. flyer31
    Beiträge:
    2
    Likes:
    0

    Dating 4.0: Best Practice für Beziehungsanbahnung

    Hallo zusammen

    In meiner letzten Beziehungsanbahnungsphase scheine ich ein paar Fehler gemacht zu haben und es hat leider nicht geklappt mit einer sehr tollen Frau. Gerne würde ich dies in Zukunft besser machen und habe meine Erfahrungen und die Erkenntnisse aus dem Forum zusammengefasst. Ich bin gespannt auf Euren Input ob in meiner Strategie noch etwas wichtiges fehlt resp. vergessen gegangen ist.

    Zu meiner Person:
    - Mitte 30, junggeblieben trotz ein paar grauen Haaren, sportlich und attraktiv
    - vielseitig interessiert (Sport, Kultur, Reisen, etc.) und habe auch mehrer Jahre im Ausland gelebt und gearbeitet
    - promoviert mit doch ganz gut bezahltem Job und 45-50 Stunden Woche jedoch keine Statussymbole wie teures Auto
    - Durchschnittlich ein bis zwei Dates pro Woche
    - tue mir leider sehr schwer mich richtig zu verlieben (erst 2 mal in meinem Leben) und hätte sehr gerne eine Partnerin

    Beuteschema
    - Attraktive Sie mit Hochschulabschluss (Ärztin, Juristin, Lehrerin, Psychologien, etc)
    - Alter 28 - 35 und darf auch einen guten Verdienst haben wie ich
    - keine Emanze, keine Kinder, keine Tattoos und Nichtraucherin
    - humorvoll, intelligent, unternehmungslustig
    - Partnerin auf Augenhöhe, d.h. Arbeit, Haushalt, Kindererziehung machen grundsätzlich beide
    - Sie sucht KEINEN Versorger und legt keinen grossen Wert auf Statussymbole

    Wieso diese nachfolgende "Best-Practice":
    - Möchte nicht bedürftig, unmännlich und anhänglich wirken wenn ich das nächste Mal verliebt bin

    Datingphase (bis zu sechs WOchen):
    - 1 Mal in der Woche sehen
    - Nicht zuviel telefonieren resp. schreiben via Whatsapp/SMS --> auch mal Tage ohne Nachrichtenaustausch
    - Männlichkeit "zur Schau" stellen: Durchsetzungsvermögen, handwerkliches Geschick, Selbstsicherheit, etc.
    - Keine Küsse / Händchen halten bei den ersten zwei Treffen sonst wirkt man zu aufdringlich / bedürftig
    - ab drittem Daten Händchen halten, Kuss auf den Mund zumindest als Abschied beim vierten Date
    - fünftes Date innige Küsse ansonsten landet man in der Friendzone und ist kein Mann

    Beziehungsanbahnungsphase (von Woche sechs bis Monat 4 resp. bis wann sich bei der Frau Gefühle eingestellt haben):
    - maximal 2 - 3 Mal die Woche sehen, keine Wochenenden miteinander verbringen --> die Frau muss einen vermissen für das Verlieben
    - Sexuelle Kompatibilität abchecken und tiefsinnige Gespräche führen
    - "Shittests" der Frauen erkennen und selbstsicher entschärfen, (z.B. wurde ich gefragt wie oft ich Pornos im Internet anschaue..unglaublich)
    - Die Frau nicht auf das Podest heben und alles für sie tun --> ansonsten wird man als Waschlappen abgestempelt und uninteressant für die Frau
    - Kein Mr. Nice Guy sein sondern auch Nein sagen und Grenzen aufzeigen
    - In unterschiedlichen Situation kennenlernen: gemeinsam Kochen, Essen, Spaziergang, beim Sport, Wandern, Ausgehen
    - Männerfreundschaften und Hobbies nicht verschieben um für die Frau Zeit zu haben --> Unabhängigkeit demonstrieren
    - keine Liebesbekundigungen oder Diskussionen über die Exklusivität auch wenn man sich über EP / Parship kennengerlernt hat --> die Frau könnte sich bevormundet, unter Druck gesetzt fühlen und gelangweilt sein
    - Fallschirmspringen, Hochseilpark und Achterbahn um ein Gemeinsamkeitsgefühl entstehen zu lassen
    - keine Übergabe von Wohnungsschlüssel oder Vorstellung bei den Eltern/Freunden in dieser Phase

    Ich bin gespannt auf Euer Feedback, im speziellen von den Frauen ob sie sich damit in 80% der Männer verlieben können wenn der Rest auch noch passt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2017
    26.12.2017 #1
  2. ionchen
    Beiträge:
    1.351
    Likes:
    865
    Nö! :)
     
    26.12.2017 #2
    Schokokeks gefällt das.
  3. Promovierte passen besser auf elitepartner, die haben auch foodsex da :)
     
    26.12.2017 #3
    Schokokeks und Menno gefällt das.
  4. vivi
    Beiträge:
    2.403
    Likes:
    674
    Ähm....:eek:

    Gut.....ist nun mal so.
    Aus meiner Sicht (ich gehöre aber nicht zu diesem "Beuteschema") ziemlich anspruchsvoll.
    Keine Chance! ..... geht im Zweifelsfall sowieso schief. Frauen sind halt unterschiedlich und haben häufig ein Eigenleben;)
    .....siehe Anfang und schließe mich @ionchen an:)
     
    26.12.2017 #4
  5. Blech
    Beiträge:
    193
    Likes:
    143
    Super Strategie! So wird das nie etwas mit einer Frau.:(
     
    26.12.2017 #5
    MaryLu, lisalustig, Trueheart und 6 anderen gefällt das.
  6. Lion999
    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    hallo an euch Männer hier, könnte mir jemand einen großen Gefallen tun?
    eine Frau, die ich nicht mehr erreichen kann, da wohl abgemeldet - würde mir einer ein nachtraegl. Weihnachtsgeschenk machen und diese einmal anschreiben mit meiner mail? dann kann sie es einmal lesen. Schreib ihr einfach (...)

    Anmerkung der Moderatoren: Nennung von Chiffren oder Namen ist nicht erlaubt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.12.2017
    26.12.2017 #6
  7. BS1962
    Beiträge:
    1.226
    Likes:
    1.521
    Ein bisschen viel Strategie und Wunschvorstellungen :rolleyes:. Ich bezweifel, dass bei einem so durchstrukturierten Kennenlernen überhaupt Gefühle aufkommen können...aber vielleicht bin ich doch schon zu alt, um diese Einstellung/Denke zu verstehen:(.
    Ich kann dir nur raten, etwas lockerer daran zu gehen.
     
    26.12.2017 #7
    Schokokeks und Lilith888 gefällt das.
  8. Ostseegirl
    Beiträge:
    5
    Likes:
    2
    Unglaublich mit Strategie auf Partnersuche! Sich zu verlieben ist doch kein Geschäft bzw. Beutezug!
     
    26.12.2017 #8
    Schokokeks und Lilith888 gefällt das.
  9. Pit Brett
    Beiträge:
    2.287
    Likes:
    777
    Fette Beute gewünscht!
     
    26.12.2017 #9
    fafner gefällt das.
  10. ionchen
    Beiträge:
    1.351
    Likes:
    865
    So knapp nach Weihnachten kein Problem. :p
     
    26.12.2017 #10
    Synergie, tina* und Lilith888 gefällt das.
  11. Cricri
    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Wo bleibt die Spontanität? Eine top strukturierte Gebrauchsanweisung! Viel Erfolg.
     
    26.12.2017 #11
    Schokokeks gefällt das.
  12. rac

    rac

    Beiträge:
    210
    Likes:
    251
    In meinen Augen ist Liebe nicht planbar..
    Meine "Strategie / Plan" wäre locker zu einem Date gehen und gemeinsam Spaß haben. Warum muss man immer alles so kompliziert machen, wenns auch einfach geht ;)
     
    26.12.2017 #12
    Schokokeks, Lilith888 und mone7 gefällt das.
  13. maxim
    Beiträge:
    112
    Likes:
    84
    Meinst Du das wirklich ernst? Wenn ja, ist das die ultimative Anleitung zum Unglücklichsein. Bitte denke darüber nach, denn es wundert mich nicht, dass Du erst zweimal wirklich verliebt warst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2017
    26.12.2017 #13
    MaryLu, Trueheart, Synergie und 3 anderen gefällt das.
  14. Ulla
    Beiträge:
    572
    Likes:
    927
    Leute, das ist ein Weihnachtstroll :p :D
     
    26.12.2017 #14
    lisalustig, Synergie, Schokokeks und 3 anderen gefällt das.
  15. Menno
    Beiträge:
    2.462
    Likes:
    1.726
    Oder doch Titanic! :D
     
    26.12.2017 #15