Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. HrMahlzahn
    Beiträge:
    4.058
    Likes:
    2.215
    Da es, jedenfalls außerhalb Bayerns, Vergewaltigung auch in der Ehe gibt, gilt auch dort Vertragspflicht.
     
    22.12.2017 #61
  2. t.b.d.
    Beiträge:
    750
    Likes:
    863
    auch von mir:
    Prosit!
    und
    Welcome back!
    :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2017
    22.12.2017 #62
  3. t.b.d.
    Beiträge:
    750
    Likes:
    863
    Wenn das in unseren Gefilden Tradition gewesen wäre, hätten wir das Laken mit Ketchup, Joghurt und Vanillepudding präpariert und noch fleißig Haare und Federn drüber gestreut...

    ...und die Hochzeitsnacht in aller Ruhe später nachgeholt.
     
    22.12.2017 #63
  4. lisalustig
    Beiträge:
    4.799
    Likes:
    2.896
    Selbstverständlich.... Was für ne Frage.... :D:p
     
    23.12.2017 #64
  5. Xeshra
    Beiträge:
    864
    Likes:
    151
    Wenn ein Mann nur schon unaufgefordert unangebrachte Interessen bekundet sollte er eine Busse kassieren, bei Wiederholungstätern gleich einbuchten hinter "schwedischen Gardinen".

    In der Schweiz auch gleich den "Strafschalthebel" ansetzen bei allem was als belästigend gewertet werden könnte, natürlich im Zweifelsfalle zu Gunsten des Belästigten. Hohe Geldstrafen sind hier aber ok, so regelt man es hier.

    Am besten 24h Hotline mit App-Formular einrichten wo man gleich den Klagebericht rüberbeamen kann zusammen mit der als angemessen empfundene Strafe, wo eventuelle Dispute im Zweifelsfall auch zu Gunsten des Klägers gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2017
    23.12.2017 #65
  6. Traumichnich
    Beiträge:
    1.960
    Likes:
    1.296
    @Xeshra : Du hast den Ironie-Smiley vergessen - oder ... ??? :eek:
     
    24.12.2017 #66
    mone7 gefällt das.
  7. Xeshra
    Beiträge:
    864
    Likes:
    151
    ÄÄÄh ja... aber wer das nicht erkennt?

    Ich habe das Gefühl dass in vielen Ländern eine Art feministischer Schachzug stattfindet wo man etwas ermatten möchte, eine Art Kleinkrieg weil man offenbar zu wenig richtiger Krieg vor der Haustüre hat. Jedoch sind viele "gutgestellte" Nationen im Kleinkrieg führen wahre Weltmeister und auch alles andere als friedlich. Ich halte es für ein Wohlstandsproblem und man sollte echt vieles mehr wertschätzen. Oft ist genau das was man verpönnt auch mit einer guten Seite gesegnet, ansonsten könnten die ohnehin schon "geburtsschwachen" Nationen sich beerdigen lassen und von mir aus ihre Bevölkerung mit Einwanderern auffüllen (Schweiz ist auch starkes Einwanderungsland). Die soziale Hürde aufgrund der Politik und Mentalität ist ja schon gross genug. Wieso macht man den Unsinn nicht da wo die Population explodiert mit hierzulande exotischen Sachen wie Polygamie und so? Wir machen reine Symptombekämpfung, es ist nicht an der Ursache z.B. Armut dran. Sozial Schwache werden noch gezielt verhöhnt mit neuen Blockaden, echt bösartig. Wahrscheinlich eine indirekte Form der Eugenik.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2017
    24.12.2017 #67
  8. vivi
    Beiträge:
    2.374
    Likes:
    632
    Sorry, aber ich muss das jetzt mal loswerden!
    Ich finde ja nicht, dass die Schweden spinnen!
    Ich finde es toll ..... das mit dem Weihnachtsbaum aus dem Fenster werfen:D
     
    24.12.2017 #68
  9. Xeshra
    Beiträge:
    864
    Likes:
    151
    Die spinnen gar nicht, sie machen genau das was fast alle machen aber etwas direkter, die Wegwerfgesellschaft. In Thailand können sie die Sandalen mittlerweile an den Stränden zusammenlesen, macht ja nichts denn es werden jedes Jahr abermillionen neue produziert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2017
    26.12.2017 #69
  10. IMHO
    Beiträge:
    3.682
    Likes:
    2.469
    Nein, nein, ganz so schlimm ist es nicht. Für "Oft-Kopulierer" kann ein sogenanntes "Freihandelsabkommen", das sogenannte "TTIP" (= total therapeutisches immerwiederkehrendes Poppen ) unterzeichnet werden.;)
     
    27.12.2017 #70
    Ed Single, lisalustig, Jacinta und 2 anderen gefällt das.