Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Doi

    Doi

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0

    Diskrepanz Profil, Mails - erstes Date

    Also, ich bin richtig "reingefallen". Vom Profil eines erfolgreichen Werbemanagers (Profilers), einem Super Mail-Austausch (intellektuell und emotional) einem interessanten langen Telefongespräch geleitet, bin ich von Berlin nach Hamburg zum ersten Date an den Elbstrand gefahren. Aus dem Auto am Treffpunkt steigt ein heruntergekommener Alkoholiker. Ich war schockiert von der Fahne und dem wirklich ungepflegten Äußeren. Erst habe ich es locker genommen, aber ich bin doch ein paar Tage deshalb richtig komisch drauf.

    Habt Ihr Ähnliches schon erlebt? Wie kann man solchen bösen Überraschungen beim ersten Date (ob nah oder weit weg) vorbeugen?
     
    28.09.2017 #1
  2. HrMahlzahn

    HrMahlzahn

    Beiträge:
    2.848
    Likes:
    959
    @Doi
    amTelefon und Online lernt man/frau nur einen Teilsaspekt anderer Menschen kennen. Mit dem Rest kann man andere täuschen. Dieser Mann hatte sicher auch ein falsches Selbstbild von sich. Vielleicht war er in seinem eigenen Kopf noch der Manager. Vor so etwas ist man nie im Leben gefeit. Das kann jedem passieren.
    Der Typ war sicher ein armer Kerl. Da kann man an Schlimmere geraten. Wichtig ist, sich nicht einlullen zu lassen.
    Es war eine Lektion des Leben. Wenn du irgendwas draus lernen kannst, hast du gewonnen.
     
    28.09.2017 #2
  3. IPv6

    IPv6

    Beiträge:
    1.187
    Likes:
    258
    Nein, nicht mal ansatzweise.
    Wie wärs mit Videotelefonie, Skype...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2017
    28.09.2017 #3
    luckbox und WolkeVier gefällt das.
  4. Ronzheimer

    Ronzheimer

    Beiträge:
    356
    Likes:
    177
    Gar nicht.

    Man versucht sich ein Bild des Gegenübers zu machen. Zunächst in einigen Mails und dann über WA oder Telefon.

    Passt es soweit, macht man ein Date aus.

    Und beim Date tritt dann die Realität unweigerlich zutage:

    1. Das Bild des Gegenübers ist zutreffend.
    2. Es ist noch erheblich besser, als gedacht.
    3. Das Bild, welches man sich zuvor ausgemalt hat, entspricht nicht der Realität.

    Insbesondere Punkt 3 kann da für einen selbst einen harten Aufschlag in der Realität bedeuten - so wie bei dir jetzt geschehen.

    Wobei ich es auch so sehe: Das war zwar jetzt ägerlich, letztlich aber eine "harmlose" Enttäuschung, im Vergleich dazu, was andere (vorwiegend Frauen) schon bei Dates erlebt haben.

    Begreife die Enttäuschung als etwas Positives.

    Du warst (hattest) dich in einem Menschen getäuscht, nun bist du enttäuscht.
    Die Täuschung ist vorbei und du weisst, woran du bist.
     
    28.09.2017 #4
    Synergie gefällt das.
  5. Schokokeks

    Schokokeks

    Beiträge:
    213
    Likes:
    75
    Mir fällt nur hin und wieder auf, dass Männer anscheinend alte Fotos einstellen. Und ich meine jetzt nicht 2 - 3 Jahre alt. :rolleyes: Beim Date erkennt man die dann kaum. Ist nicht schlimm aber auch nicht besonders toll.
     
    29.09.2017 #5
  6. fafner

    fafner

    Beiträge:
    7.425
    Likes:
    1.569
    Na also ich fände das schlimm. o_O
     
    29.09.2017 #6
  7. Schokokeks

    Schokokeks

    Beiträge:
    213
    Likes:
    75
    Ja toll ist es sicher nicht, aber verglichen mit anderen Sachen die man hier liest, nicht so schlimm.
     
    29.09.2017 #7
  8. Ja, ich habe schonmal von sowas gehört. Ein Kerl, der sich ein Frauenprofil zugelegt hat, richtig intensiv ausgestattet hat und dann Kontakte geknüpft hat zu Männern. Er hat sich lange Zeit wohl zurück gehalten, aber dann doch mal ein Treffen vereinbart. Natürlich war der andere beim Treffen etwas erstaunt, einen Kerl vor sich zu haben und hat den Konatkt dann beendet. Das Highlight: Der Typ mit dem Frauenprofil war völlig geschockt, dass man ihn abgelehnt hatte...
    Krass, oder?
    Wundere dich nicht....sei immer auf alles gefasst.
    Ich denke fast, da hat jemand begriffen, dass er im falschen Körper ist und es sich so verdeutlicht. Sowas gibts. Das hat aber nichts mit dir zu tun.
     
    30.09.2017 #8
  9. IPv6

    IPv6

    Beiträge:
    1.187
    Likes:
    258
    Nö.
    Nicht wenn man dieses Forum kennt.
     
    30.09.2017 #9
  10. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    3.378
    Likes:
    1.042
    Du hast alles gemacht, was man so machen kann und üblich ist. Mailaustausch und telefonieren. Wenn sich einer so verstellt, bringt es erst das reale Treffen ans Licht.

    Lass einen Fernkontakt beim nächsten Mal zu Dir kommen!
     
    30.09.2017 #10
  11. BlueEyes199

    BlueEyes199

    Beiträge:
    38
    Likes:
    7
    Es gibt da schon einige Möglichkeiten.

    Die einfachste, vor allem bei einer größeren Entfernung ist Skype oder ähnlich, wo man sich sehen kann. Jeder der "nichts zu verstecken" hat, wird einverstanden sein.

    Alternativ, Google ist Dein Freund! Gib seine Handynummer, Telefonnummer, seinen vollen Namen mit der dazugehörigen Stadt dort ein, kein Nachname, Rückwärtssuche beim digitalen Telefonbuch oder Du rufst einfach mal die Auskunft an.

    Falls Du Windows hast, dort gibt es ein Programm, dass sich Snipping Tool nennt, dann klickst Du seine Bilder an, schneidest diese aus und lädst sie bei Google Bilder einfach hoch, und da die Menschen generell sehr viel von sich Online posten oder irgendwo angemeldet sind, gibt es bestimmt ein oder mehr Ergebnisse.

    Manchmal hilft es auch, Passagen aus seinen Mails bei Google ein zu geben, speziell wenn es in den Bereich des Love - Romance Scamming geht.
     
    02.10.2017 #11
  12. Wow...da muss bei dir ja so richtig ein Romantik-Feeling mit Vorschuss-vertrauen aufkommen bei der Partnersuche...
    Ich würde niemals skypen. Wenn, dann telefonieren und wenn ich denke, es passt, dann treffen. Ich muss mich doch nicht um jemanden bemühen, der ganz sicher dauerhaft über 200 bis 300 km entfernt ist...das macht für mich keinen Sinn. Dementsprechend hätte ich jetzt auch nicht so die extreme Anfahrt. Man kann sich doch in der Mitte treffen..das hat bei mir immer gut geklappt.
     
    02.10.2017 #12
  13. BlueEyes199

    BlueEyes199

    Beiträge:
    38
    Likes:
    7
    @sieben.

    Schnucki, es geht hier nicht darum was Du gerne machst oder niemals machen würdest und auch nicht was ich mache. Sie hat einfach nur nach Ratschlägen gefragt bzw. was sie tun kann um diese Situationen vorzubeugen, die habe ich hier geschrieben. Sie kann dies ausprobieren und ihre Erfahrungen damit machen oder sie lässt es bleiben.

    Deine Überheblichkeit wird nur noch durch Dein Unwissen übertroffen.

    Lese doch mal genau, mach Dich schlau über Love - Romance Scamming das hat nichts mit mir zu tun.
     
    02.10.2017 #13
    Jettejott gefällt das.
  14. TruppenurseI

    TruppenurseI

    Beiträge:
    153
    Likes:
    55
    so viel Verzweiflung sollte man einem Mann nicht zeigen.
     
    02.10.2017 #14
  15. fafner

    fafner

    Beiträge:
    7.425
    Likes:
    1.569
    Hast Du eigentlich 'n Mann? Das klingt alles so mentalistisch. Und die hat keinen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2017
    02.10.2017 #15