Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. AW: distanz und nähe

    @ Frank

    Es geht gar nicht darum, dass solche wie ich den Ausdruck von Sehnsucht nicht gut finden oder Romantik für überholt halten.

    Nur was man eben z.b. für romantisch hält, oder WIE und WANN und WO sich diese Sehnsucht ausdrückt, da gibts eben unterschiedliche Geschmäcker. Zum Glück! ;-)) Für mich ist das Profil dafür der falsche Ort und der falsche Zeitpunkt und geht an zu viele Empfänger. Das meinte ich auch mit Wahllosigkeit. Ich stell mal meine Sehnsucht zur Schau, irgendeine wird schon drauf anspringen. Ich bin sicher dass du das nicht so siehst, aber auf mich machen solche Profile dennoch diesen Eindruck. Ich möchte gemeint sein und das ist frühestens dann der Fall wenn man sich kennengelernt hat. Live und in Farbe. Womit wir beim richtigen Zeitpunkt wären. Und wie sich das dann ausdrückt, darf gerne individuell sein. ;-)

    Aber ist ja gut, dass wir da alle nicht gleich ticken. So bleibts hier spannend und der/die eine mit dem/der es dann passt ist dann eben jemand ganz besonderer. :)

    Lg
    Mary
     
    19.02.2012 #16
  2. goldmarie
    Beiträge:
    607
    Likes:
    0
    @Frank

    ...die Frage war ja, ob uns persönlich das anspricht
    und diese Frage habe für mich persönlich beantwortet.
    Es ist doch wunderbar, dass das, was mir missfällt,
    bei (vielen) anderen auf Gegenliebe stößt.
    Alles andere wäre ja auch fatal und mich deucht,
    Du bist einer von den wirklich Guten. :eek:)
     
    19.02.2012 #17
  3. Catherine
    Beiträge:
    115
    Likes:
    0
    AW: distanz und nähe

    @Frank,

    warum fühlst du dich denn so angegriffen? Jeder kann und soll doch das tun, was er für richtig hält. Natürlich würde ich das wegklicken, weil es mir eben nicht zusagt. Aber ich spreche ja nicht für alle Frauen hier. Sicher gibt es auch genug, die darauf ansprechen.

    Dennoch darf ich ja meine ureigene Meinung zum Thema haben. Ich stehe halt eben nicht so auf dieses "Gesülze" von angeblicher Romantik. Sicherlich spielt hier mit hinein, dass ich genug Männer kenne, die von sich behaupten: "Kennst du den Knopf bei einer Frau, hast du schon gewonnen". Sie setzen eben gerade zielgerichtet diese verbalen Pilcher-Momente ein, weil sie erkennen, dass Frau das gerne hört und wohl auf sich bezieht.

    Ich habe erlebt, dass da Gedichte aus dem Internet mit copy and paste als ach so romantisches Werk benutzt werden, dass die Holde mit Süßholzraspel vom Feinsten umgarnt wird, bis man am Ziel seiner Wünsche ist. Ich hatte Gelegenheit mitzuerleben, mit welcher unglaublichen Taktik Mann solche Dinge benutzt. Zum Glück ging es nicht um meine Person, so dass ich das mit genug Abstand betrachten konnte. Ich fand es entsetzlich und daher sind für mich Worte in erster Linie Schall und Rauch. Nichts ist einfacher als Worte zu finden, die manipulieren - in jede Richtung -. Nichts ist einfacher, als irgendwelche Phrasen zu dreschen, die der Gegenüber hören will. Und ganz schlimm ist es, wenn es sich um Frauen handelt, die lange alleine sind, also potentiell einsame Frauen, die so empfänglich sind für ein bisschen Liebe und Romantik.

    Jeder muss für sich selbst entscheiden, worauf er anspringt und was hinter den Worten steht. Und daher ist das, was ich sage, zu deinem Glück lieber Frank, nicht allgemeingültig.
     
    19.02.2012 #18
  4. vialavita
    Beiträge:
    202
    Likes:
    0
    AW: distanz und nähe

    hallo,
    was mich bei dieser formulierung stört ist, dass ich mich direkt angesprochen fühle, ohne es zu sein. zu einem kann dieser mann nicht wissen, ob ich es überhaupt will, mit ihm aufzuwachen zb, zum anderen, weiß ich es auch nicht, denn ich ihn nicht kenne, deshalb kommt es mir vor als eine sinnlose einbildung, und weil ich eher ein distancierter mensch bin, den man langsam und geduldig, kennenlernen muss, als eine grenzenüberschreitung
     
    19.02.2012 #19
  5. AW: distanz und nähe

    ich schlafe gerne zu zweit ein aber wache am liebsten alleine auf.
     
    20.02.2012 #20
  6. No_Kitty
    Beiträge:
    654
    Likes:
    1
    AW: distanz und nähe

    ... und ich schlafe gern zu zweit ein und wache von allein wieder auf...
    .... und er ist immer noch da und kein Traumgebilde *seufz
     
    21.02.2012 #21