Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. ratlose123
    Beiträge:
    14
    Likes:
    6

    Drama vorprogrammiert

    Habe auf Parship einen netten Mann kennengelernt, wir schreiben uns viel und haben ein Treffen vereinbart, aufgrund schlechter Erfahrungen mache ich einen Quercheck mit diversen anderen Plattformen und hab diesen Mann jetzt auf C-Date gefunden. Habe dort ein Profil um diese Checks durchführen zu können, kontaktiere aber niemanden dort weil ich so etwas ablehne. Soll ich das Treffen absagen? Ist es heutzutage "normal" auch auf dieser anderen Plattform zu sein? Sehe ich es zu dramatisch? Soll ich ihn darauf ansprechen?
     
    08.02.2018 #1
  2. elbtexterin
    Beiträge:
    1.008
    Likes:
    1.694
    solange dein kontakt nicht gebunden ist, kann er tun und lassen, was er will. und ich finde auch nichts anstößiges daran, parallel c-date und parship zu bemühen...

    schwierig wird es m.e. erst, wenn sich ein kontakt ernsthaft vertieft und er dort weiter aktiv wäre. ich neige ähnlich wie du leider auch dazu, aufgrund meiner erfahrungen mit meinem exmann gelegentlich mal zu "checken". aber man muss sich auch der konsequenzen bewusst sein, die das haben kann. und damit umgehen können. dir hat das checken nun die leichtigkeit ein wenig (oder ganz?) genommen und du verbaust dir damit eventuell die gelegenheit, einen sehr netten mann kennenzulernen, der gar nicht vorhat, jemanden zu hintergehen.

    außerdem: nehmen wir mal an, er hat ebenfalls schlechte erfahrungen gemacht, ist auch dort angemeldet - und er findet dich dort ebenfalls vor. was denkt er dann über dich? nur mal laut gedacht...

    wenn dir die sache keine ruhe lässt, könntest du vielleicht mal versuchen, das thema "datingportale" unverfänglich (!) und allgemein anzuschneiden. antwortet er direkt und ehrlich dazu - alles gut. streitet er entrüstet ab - wäre ich vorsichtiger. dann ist deine skepsis eventuell nicht ganz unberechtigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    09.02.2018 #2
    ratlose123 und Traumichnich gefällt das.
  3. fleurdelis*
    Beiträge:
    614
    Likes:
    725
    Jaja, die Doppelmoral ... dient sie doch immer wieder dazu, sie für eigene Vorteile zu nutzen, wann immer sie halt gut rein passt ... Wie soll bei soviel Unehrlichkeit, die man selbst an den Tag legt, etwas unbefangenes entstehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    09.02.2018 #3
    Wildflower, iBarbie und t.b.d. gefällt das.
  4. elbtexterin
    Beiträge:
    1.008
    Likes:
    1.694
    hier im forum wird übers "spionieren" ja oft sehr hart geurteilt. klar ist das blöd. und tut einem nicht einmal gut. meist bekommt man dann zu hören, man sei krankhaft misstrauisch. nur: wo kommt das misstrauen denn her? man kommt ja nicht so auf die welt. man wird also zunächst betrogen und belogen. wird vorsichtig. und dann auch noch von anderen dafür verurteilt, dass man aufgrund dieser erfahrungen dazu neigt, mal zu checken. es sagt sich so leicht dahin, dass das mist ist. und ist so schwer, es nicht zu tun, wenn das vertrauen mal missbraucht wurde.
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    09.02.2018 #4
    ratlose123 gefällt das.
  5. Pueppchen
    Beiträge:
    330
    Likes:
    417
    Liebe Ratlose

    Deine „Werte“ kennst du selbst am Besten. Da kann dir hier also niemand sagen, ob DU das Treffen absagen solltest oder nicht!

    Würdest du ihm offen sagen, dass du ihn abgecheckt und ihn dort aufgespürt hast?
    Ja? Dann sprich ihn doch direkt darauf an! Du solltest dich dann allerdings auch darauf gefasst machen, dass ER das Treffen absagt (ich würde es an seiner Stelle tun).

    Ich denke nämlich, dass so viel grundlegendes Misstrauen (ohne jeden Anlass) keine gute Basis für eine Beziehung ist.
     
    09.02.2018 #5
  6. fafner
    Beiträge:
    9.953
    Likes:
    3.852
    Keine Ahnung, was "normal" ist. Ich mach das jedenfalls nicht.
    Kommt drauf an, was Du willst. Ich wollte niemand vom CD. Ich hab aber da auch keine "Kontrollaccounts".
    Sieht sein Profil da denn aktiv aus?
    Das ist im Grunde die einzige Möglichkeit. M.E. bekommt man das im Gespräch schon mit, wie jemand "tickt". Wenn ich das Gefühl habe, da bleibt jemand für mich ein schwarzes Loch, dann meldet sich eh das Bauchgefühl mit "lieber nicht"...
    Wenn er Dir wichtig genug ist, dann nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    09.02.2018 #6
    Wildflower und ratlose123 gefällt das.
  7. WolkeVier
    Beiträge:
    3.172
    Likes:
    3.403
    Nun ja, wenn man / frau C-Date ablehnt, will man / frau vielleicht auch keinen Partner, der das betreibt. Aber wer weiß, vielleicht hat er auch nur ein Profil, um andere auszuspionieren... :rolleyes::eek:
    Also das habe ich jetzt auch noch nie gehört, dass man sich auf mehreren Börsen anmeldet, um potenzielle Partner abzuchecken..!
    Ja, das unterschreibe ich voll! Dieses Misstrauen ist sehr schädlich für einen selbst und für die Beziehung. Wie soll sich denn Vertrauen einstellen, wenn man immer und überall die Flöhe husten hört?
    Ich habe schon Verständnis, wenn jemand angesichts Verdachtsmomenten Gewissheit haben will, und wäre da nicht überkritisch, wenn er dann des Partners Nachrichten checkt usw. Aber so ganz pauschal, ohne konkreten Verdacht, das ist schon extrem ängstlich.
     
    09.02.2018 #7
    ratlose123 gefällt das.
  8. elbtexterin
    Beiträge:
    1.008
    Likes:
    1.694
    @fleurdelis*: das hast du gut beschrieben, jetzt verstehe ich, worauf du hinauswolltest. mir ist halt nur aufgefallen in anderen beiträgen, dass zu diesem thema immer recht schnell die "keule" rausgeholt wird...daher meine anmerkungen.

    @WolkeVier: da stimme ich dir zu, das hatte ich bei meiner antwort dazu gar nicht bedacht. damit wird jemanden ja bereits etwas unterstellt, ohne dass er sich in irgendeiner form "verdächtig" verhalten hat. das geht m.e. auch zu weit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    09.02.2018 #8
    fleurdelis* und WolkeVier gefällt das.
  9. WolkeVier
    Beiträge:
    3.172
    Likes:
    3.403
    Ja, es ist nicht nur unfair den anderen gegenüber, sondern man schadet sich ja selbst sehr. Ich weiß jetzt allerdings auch nicht, wie das ist, wenn das Vertrauen so tief erschüttert ist und was man dagegen tun kann. Daher will ich das Verhalten gar nicht verurteilen.
     
    09.02.2018 #9
    ratlose123 gefällt das.
  10. Sweclane
    Beiträge:
    238
    Likes:
    377
    Liebe Ratlose,

    was interpretierst du denn aus seinem C-Date-Profil (ich meine: aus der Tatsache, dass er eines hat)?

    Und hältst du für möglich, dass es andere Interpretationsmöglichkeiten gibt?

    Ich kenne C-Date gar nicht, es geht da aber um unverbindlichen Sex, wenn ich das richtig veratanden hab?

    Findest du, dass es sich ausschließt, wenn man in derselben Phase nach einer Partnerschaft und etwas Unverfänglichem sucht? Wohlgemerkt: Ich frage nach der Phase des Suchens - und in der steckt ihr ja noch, oder?

    Alles Gute dir!
     
    09.02.2018 #10
    ratlose123 gefällt das.
  11. fafner
    Beiträge:
    9.953
    Likes:
    3.852
    Der Anlaß ist ja gegeben. Nicht jeder mag jemanden in Betracht ziehen, der sich auf CD-Portalen tummelt... :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    09.02.2018 #11
    ratlose123 gefällt das.
  12. Pueppchen
    Beiträge:
    330
    Likes:
    417
    Als sie gecheckt hat, gab ea keinen Anlass
     
    09.02.2018 #12
  13. t.b.d.
    Beiträge:
    992
    Likes:
    1.118
    Beide haben ein Profil auf besagtem Portal. Womöglich beide aus dem gleichen Grund.
    Könnte also sein, dass hier ein Esel den anderen ein Langohr nennt.
     
    09.02.2018 #13
    Wildflower, iBarbie, Sevilla21 und 5 anderen gefällt das.
  14. Tone
    Beiträge:
    3.658
    Likes:
    2.338
    Hallo @ratlose123 , zum Drama gibt es aus meiner Sicht eine gute Alternative, sag ihm doch du hast auch ein Profil auf derselben Vermittlungsagentur für Sexkontakte und denkst ihn dort gesehen zu haben. Ihr seid so auf eine gewisse Weise auf Augenhöhe und die Chance besteht, daß er dir erzählt was er dort macht. Wenn du einen Irrtum ausschließt und von ihm mehr wissen möchtest, kannst du es ja versuchen, ausser einer Blamage ist nicht viel zu befürchten :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    09.02.2018 #14
    Wildflower, iBarbie, XX und 2 anderen gefällt das.
  15. fafner
    Beiträge:
    9.953
    Likes:
    3.852
    Da hat @Tone durchaus recht. @ratlose123, Du könntest ihm ganz ehrlich schreiben, wie es ist. Daß Du einen "Prüfaccount" dort hast. Und ihn jetzt fragst, wieso er denn da ist.
    Vermutlich hat er aber Bilder drin und sie nicht...
     
    09.02.2018 #15
    ratlose123 gefällt das.