Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Malcador
    Beiträge:
    675
    Likes:
    263
    AW: Ein Lied

    Also das hier paßt mal super zu all der "bösen" Musik, die wir schon gepostet haben.^^

    http://www.youtube.com/watch?v=-lF-oouxH8Q
     
    26.11.2013 #31
  2. untertage
    Beiträge:
    332
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    eines meiner liebsten lieder,
    verdammt, sowas soll nochmal passieren,

    ton, steine, scherben
    komm schlaf bei mir

    http://www.youtube.com/watch?v=PcOrAchqwv8


    p.s. fällt euch auch auf, dass die räudige dunkle jahreszeit überdurchschnittlich viele neue leute auf ps spült?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2013
    26.11.2013 #32
  3. untertage
    Beiträge:
    332
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    gestern war übrigens das unfassbare totenmond konzert, ich habe nun alles gesehen im leben, was dem leben einen sinn geben kann und kann getrost abtreten,

    vorher aber noch meine Liedempfehlung für diesen gloomy sunday:

    yok (alias quetschenpaua)
    labello

    http://www.youtube.com/watch?v=AJav6AtgVfA

    vorsicht
    terror penguin music
     
    08.12.2013 #33
  4. untertage
    Beiträge:
    332
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    So, für diesen gloomy monday:

    was buntes, was liebenswürdiges, was zum verlieben, was (sehn)süchtiges, was ohrwurmwürdiges, was menschenfreundliches, was herrschaftsfreies und weil es so übertrieben gut ist, gibts den text gleich noch gratis dazu

    Neonschwarz
    Love will never die
    word!

    http://www.youtube.com/watch?v=4sVLtq3eqA0

    [Hook]
    What the **** is this?
    Abgesehen davon, dass du sozial völlig gestört bist
    What the **** is this?
    But love will never die

    [Verse 1: Captain Gips]
    Pro Homo
    Wann begreift ihr Mittelalterfreaks, dass es euch nen Scheiß angeht
    Mit wem ich **** und wen ich lieb
    Ah - komm erzähl mir nix, ihr labert nur Schrott
    Und begründet eure Meinung noch mit Allah und Gott
    Doch warum sollte euer Gott nicht wollen, das Menschen sich lieben
    Ganz im Ernst, für mich seid ihr alle hängengeblieben
    Wie kann man bitte gegen die Freiheit anderer Menschen kämpfen?
    Warum könnt ihr nicht eure Gedanken selbst zu Ende denken?
    Ich mit dir, du mit ihr, er mit ihm, sie mit ihr
    Ich mit ihr, du mit mir, auch wenn ihr das nie kapiert
    Gips - Neonschwarz, ich supporte diesen Kampf
    Solidarität - Liebe ist größer als Angst

    [Hook]

    [Verse 2: Marie Curry]
    Pro Homo - so verwirrt, habt ihr den Kontrast gecheckt?
    Ihr macht aus nem Grund zur Freude n Hassobjekt
    Toleriert Homos als Exoten im Fernsehen
    Ha - wie soll man euch Idioten denn ernst nehmen?
    Der Horizont so begrenzt und schon n Schock haben
    Wenn Frauen Baggypants und die Männer Rock tragen
    Alles bleibt anders, da müsst ihr euch wohl dran gewöhnen
    Zwei Menschen die sich lieben, das ist doch wunderschön
    Und was auch immer man von Heiraten hält
    Scheißegal, wie wenn da mal n Sack Reis umfällt
    Ob jetzt Frau - Frau - Mann - Mann - Frau- Trans - Händchen hält
    Mensch liebt Mensch, das ist alles was zählt

    [Hook]

    [Verse 3: Johnny Mauser]
    Pro Homo - Neonschwarz - erster Lovesong
    Ihr sägt nen Part aus dem Kanon
    Und jagt danach Schwule mit Hass durch die Straßen
    Feinde der Liebe müssen endlich mal klarkommen
    Will Gott, dass Homos immer sexy Lederhosen haben?
    Johnny Mauser - großer Fan der Regenbogenfahne
    Lass den Menschen ihr Herz, lass den Menschen ihr Bett
    Kommt auf euch selber klar und hört mehr Zeckenrap
    In Russland töten sie Schwule
    Wer benötigt den Putin?
    Ich glaub wir sind unglaublich viele
    Vertraut keiner Kirche, ich glaub an die Liebe
     
    09.12.2013 #34
  5. untertage
    Beiträge:
    332
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    So, für diesen gloomy sunday was smoothes und warmes

    Angel Haze
    Same love
    http://www.youtube.com/watch?v=WVP_XlxV2Q0

    und weil der text das geniale ist, attacke! :

    Hi Mom
    I’m really scared right now, but I have to

    [Verse 1]
    At age thirteen, my mom knew I wasn’t straight
    She didn’t understand, but she had so much to say
    She sat me on the couch, looked me straight in my face
    And said you’ll burn in hell or probably die of AIDS
    It’s funny now, but at thirteen it was pain
    To be almost sure of who you are and have it ripped away
    And I’m sorry if it’s too real for some of you to fathom
    But hate for who you love is not exactly what you’d imagine
    And I guess it was disastrous
    Because everything that happened afterwards was just madness
    Locked away for two years to keep me on the inside
    Because she’d rather see a part of me die than me thrive
    And it’s tougher when it’s something you can’t deny
    And ignorance teaches us it’s something you decide
    You’re driven by your choices, an optical illusion
    Here’s to understanding it’s not always confusion

    [Hook]
    And I can’t change even if I tried, even if I wanted to
    And I can’t change even if I tried, even if I wanted to
    My love, my love, my love
    She keeps me warm, she keeps me warm
    She keeps me warm, she keeps me warm

    [Verse 2]
    I’ve walked the halls of my school
    And I’ve seen kids hide behind walls and footballs and things like pride
    I’ve seen innocent children suffer beneath bruises
    Suffer beneath every single hand that chooses
    Ignorance, **** your religion
    **** constitutions, **** superstitions
    There are no lakes of fire; they’re here on earth
    And the only thing to do is put love first
    And so I stand for the boy who died by his hand
    To the sound of his father screaming “woman loves man”
    This is Adam and Eve, not Adam and Steve
    And I stand for the girl with the cuts up her sleeve
    And the heart in her hand and a chip on her shoulder
    And I stand for it all until ignorance is over
    This is for you, for knowing who you are
    For never letting your magic outside of your heart
    Be you, be brave and understand that things do change
    I accept you for you when I don’t understand
    And I love you for you cause this is who I am
    I accepted you for you when I didn’t understand
    Now love me for me cause this is who I am

    [Verse 3]
    Here’s a message to the people who just don’t get it
    Love is love, there is no difference
    Not a medication to fix it
    There is no prescription
    No rehab to visit, it is not an addiction
    It’s love and it’s selfless
    It’s yours and everybody else’s
    So don’t badger and abuse the solemnly defenseless
    See us as yourself, there’s no equality in difference
    Until we all get it, we’ll be drowning in the same blood
    Despite orientation, we all feel the same love
    We’ll be drowning in the same blood
    Despite orientation, we all feel the same love

    [verse 4]
    We are boxed in and labeled
    Before we're ever able to speak who we believe we are
    Or who we dream we'll become
    Like drum beats forever changing their rhythm
    I am living today as someone I had not yet become yesterday
    And tonight I'll only borrow pieces of who I am today
    To carry with me to tomorrow
    No, I'm not gay
    No, I'm not straight
    And I sure as hell am not bisexual
    Damn it I am whoever I am when I am it
    Loving whoever you are when the stars shine
    And whoever you'll be when the sun rises
    So here's to being able
    Here's to love
    Here's to loving just because
    Here’s to acceptance
    Here’s to never fearing the fear of rejection
    Here’s to love and never neglecting who you feel you are
    Here’s to bullies because beatings cannot last forever
    Heres’ to the moment you realize things do get better
    Here’s to the parents who will get it when its too late
    Here’s to second chances
    Here’s to new fate
    Here’s to every single moment you’ve ever had to hide you
    Here’s to the single star shining bright inside you, asking you to guide you
    Here’s to who you’ll be when you figure it all out
    Here’s to momentary doubt
    Here’s to feeling, because we all feel it the same
    Here’s to the moment that things will change
    Because we all feel love, we all feel it the same
    Here’s to love, here’s to change
     
    22.12.2013 #35
  6. Neinichwarsnicht_gelöscht
    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    Das hat so harmlos angefangen. Dann geht es über death metal zu blackmetal über. Es erscheinen plötzlich bands wie totenmond und endstille. Das ist ein kleiner Fascho hier, der meint dieses Forum für sich funktionalisieren zu können. Unter dem Deckmäntelchen des, es ist doch alles ganz anders gemeint, versucht der seine Gesinnung unterzubringen.

    Zwei Dinge finde ich sehr irritierend:

    Erstens: Niemand der Altvorderen äußert sich in seiner/ihrer Lebensklugheit hierzu.

    Zweitens: Wo ist denn hier PS, die sonst gerne ihren Daumen drauf haben? Ich bin nicht der Ansicht, daß so ein Thema auf ein dating-portal gehört.

    Wenn es einmal da ist, möchte ich nicht zu den, ich will mal keine Namen nennen, gehören, die nichts sagten.
    Überlegt Euch das mal.
    Lieber Gruß und ich schicke gerne passende andere Lieder hinterher.
     
    23.12.2013 #36
  7. AW: Ein Lied

    Hast du zu heiß gebadet?

    Aha. Falls du es nicht mitbekommen hast: dies ist kein dating-portal. Es ist ein Forum. Über die Zulässigkeit von Themen entscheidet die Moderation.

    Tu dir keinen Zwang an. Von mir aus auch Kastelruther Spatzen ;)
     
    23.12.2013 #37
  8. Neinichwarsnicht_gelöscht
    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    Das hatte ich doch beinahe erwartet, TINA,
    aber die KS singen so ein Zeuch nicht. Bist Du auch so Eine?
     
    23.12.2013 #38
  9. AW: Ein Lied

    Könntest du deine Frage bitte in verständliches Deutsch übersetzen?
     
    23.12.2013 #39
  10. Neinichwarsnicht_gelöscht
    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    Dating Forum, okay?

    Außerdem wollte er die Diskussion selbst haben.
     
    23.12.2013 #40
  11. Neinichwarsnicht_gelöscht
    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    Äh, Du verstehst Deutsch nicht? Ich schon! ;-) Aber Du darfst mir gerne Deine Variante von Deutsch anbieten: Du verstehst nicht was ich meine? Ich erkläre es Dir gerne.
     
    23.12.2013 #41
  12. AW: Ein Lied

    Dann erkläre mir doch bitte deine Frage "Bist Du auch so Eine?"
     
    23.12.2013 #42
  13. Neinichwarsnicht_gelöscht
    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    Wo stehst Du politisch?
     
    23.12.2013 #43
  14. Neinichwarsnicht_gelöscht
    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    AW: Ein Lied

    Rechtsradikal ist absolutes nogo für mich und hoffentlich für viele andere hier!
     
    23.12.2013 #44
  15. AW: Ein Lied

    Das tut hier nichts zur Sache, sicher in keiner rechten Ecke.

    Mein Musikgeschmack ist ziemlich breit gefächert, auch im nicht Mainstream Bereich, wobei Black Metal jetzt nicht so zu meinem Favoriten gehört.

    Wenn du dich mit untertage über Musik austauschen willst, bist du sicher an der richtigen Stelle.

    Für so eine, aus meiner Sicht ziemlich unverschämte Zuschreibung
    „Das ist ein kleiner Fascho hier, der meint dieses Forum für sich funktionalisieren zu können. Unter dem Deckmäntelchen des, es ist doch alles ganz anders gemeint, versucht der seine Gesinnung unterzubringen.“
    stünde es dir gut an, einen Beleg zu bringen.
     
    23.12.2013 #45