Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen



NICHT-TÄTOWIERTE VERMÖGEN SICH NICHT IN UNSERE EMPFINDUNGEN UND UNSERE MENTALITÄT HINEINZUDENKEN. SIE BEGREIFEN NICHT, WIE TIEF DIE WURZELN DER TÄTOWIERUNGEN IN UNS HINEINREICHEN; SIE KENNEN NICHT UNSER GEFÜHL VON BESONDERER FREIHEIT, VON UNABHÄNGIGKEIT UND LEBENSGLÜCK. WIR TUN EINFACH DAS WAS UNS GEFÄLLT. WIR STEHEN ÜBER DER KLEINHERZIGEN FRAGE, OB ANDERE UNS SO TOLERIEREN ODER NICHT. WER UNS DESHALB MEIDEN WILL, SOLL UNS NUR FERNBLEIBEN. ES GIBT AUF DER WELT GENUG NETTERE MENSCHEN, ALS DIESE IGNORANTEN. SIE BILDEN SICH EIN, DASS WIR TÄTOWIERTEN UNSERE TATTOOS BEREUEN MÜSSTEN. UNBEGREIFLICH FÜR SIE, DASS DAS GEGENTEIL ZUTRIFFT. WIR LASSEN UNS IMMER WIEDER UND NOCH MEHR TÄTOWIEREN - BIS INS HOHE ALTER."
- Herbert Hoffmann - 1986
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
S

Skywalker_geloescht

  • #2
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Zitat von DaniChaosQueen:
Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen
ist, wie alles, individuelle Geschmackssache. Ich stehe z. B. überhaupt nicht drauf. Also bei Frauen. Und würde das auch nie selber machen lassen. Für mich ist es eher eine "Verunstaltung" des Körpers als eine "Bereicherung", "Schmuck", "Zierde", etc....

Aber wie wie gesagt, soll jeder so machen wie er möchte. Mir muss es ja nicht gefallen....hahaha
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #3
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

ein schönes Tattoo an der richtigen Stelle bei einer Frau, finde ich sehr bereichernd - vielleicht noch in spielender Kombination mit einem Kleidungsstück - wow :D
 
Beiträge
31
Likes
0
  • #4
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Tätowierungen, waren früher in der westl.Kultur, das Stigma der Matrosen und Sträflinge. Später Ausdruck einer Jugendkultur (Des Schackeliene mit die Ar***geweih)

Heute trägt sie ganz näckisch, der seriöse, ach so steif wirkende Anwalt, an Stellen wo sie nicht jeder gleich zu Gesicht bekommt. Wow! ;-)
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #5
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Nee, gefällt mir weder bei Mann noch Frau.
 
S

Skywalker_geloescht

  • #6
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Zitat von Gonzila:
Tätowierungen, waren früher in der westl.Kultur, das Stigma der Matrosen und Sträflinge. Später Ausdruck einer Jugendkultur (Des Schackeliene mit die Ar***geweih)

Heute trägt sie ganz näckisch, der seriöse, ach so steif wirkende Anwalt, an Stellen wo sie nicht jeder gleich zu Gesicht bekommt. Wow! ;-)
sich heute tätoowieren zu lassen ist nix Besonderes mehr. Es scheint fast so, als ob die überwiegende Zahl der Leutz mittlerweile eines hat. Daher ja, es ist nicht wirklich mehr grundsätzlich Ausdruck von Coolness oder Individualität, oder was auch immer...;-). Aber Tattoos sind so mittlerweile salonfähig und spiegeln aber daher auch eine Art "Mainstream" wieder, was jetzt nicht unbedingt interessant sein muss... just imho....:)
 
Beiträge
78
Likes
0
  • #7
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Für mich wäre ein Tattoo, ein pircing oder branding ein sofortiges ko-Kriterium,, da ich so aufgewachsen bin, dass dies nur Markenzeichen gewisser Bevölkerungsgruppen sind, zu denen ich mich nicht zugehörtig fühle.
Aber jedem das Seine!
 
Beiträge
31
Likes
0
  • #8
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Vielleicht kommt es auch auf die Art des Tattoos an, um weiniger mainstreamlastig und mehr individuell daher zu kommen. Habe keine einzige Tättowierung,obwohl ich damit, wenn sie mir in individueller Form an einem Männerkörper begegnet, damit sympathiesiere. Vielleicht, weil mir dabei ein kleiner Verbrecher, oder Matrose dabei durch den Kopf geht- und weniger so ein manipulierter Mainstreamlangweiler :-D
 
S

Skywalker_geloescht

  • #9
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

na da lobe ich mir doch das Herzchen mit dem Pfeil und "Mutti" innendrin.... Das hätte ja wirklich noch was...hahaha;-)
 
Beiträge
31
Likes
0
  • #10
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Zitat von stanmarsh71:
na da lobe ich mir doch das Herzchen mit dem Pfeil und "Mutti" innendrin.... Das hätte ja wirklich noch was...hahaha;-)
*lach* An sowas hatte ich auch gedacht...;-) Nachdem, was man so auf den Häuten gesehen hat, fast schon wieder sexy.
 
Beiträge
235
Likes
1
  • #11
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

ein schönes/spannendes Tattoo kann vielleicht schlechte Kleidung übertönen, aber daraus eine Tattoopflicht abzuleiten (oder besser zu suggerieren) oder eine Schwarz-Weiss-Frage zu machen, ist für mich "Gesinnungsterror"...
 
S

Skywalker_geloescht

  • #12
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

vielleicht sowas?

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://sheepworld.de/files/2012/02/mama-430x424.jpg&imgrefurl=http://sheepworld.de/produktwelt/mama/&h=424&w=430&sz=30&tbnid=z0oEUOKa8RnZmM:&tbnh=90&tbnw=91&zoom=1&usg=__eGRHGaXdn5fWg1RIMIh-Wa-xeXA=&docid=90q1KkhZcvp5wM&sa=X&ei=CFn5UMeeA4XKtQa26IC4Cw&ved=0CEAQ9QEwAw&dur=4303

als Vorlage....;-)
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #13
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Zitat von stanmarsh71:
vielleicht sowas?

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://sheepworld.de/files/2012/02/mama-430x424.jpg&imgrefurl=http://sheepworld.de/produktwelt/mama/&h=424&w=430&sz=30&tbnid=z0oEUOKa8RnZmM:&tbnh=90&tbnw=91&zoom=1&usg=__eGRHGaXdn5fWg1RIMIh-Wa-xeXA=&docid=90q1KkhZcvp5wM&sa=X&ei=CFn5UMeeA4XKtQa26IC4Cw&ved=0CEAQ9QEwAw&dur=4303

als Vorlage....;-)
LOL! Wenn das bei ihm zum Vorschein kommt, dann muss ich echt mein Spielzeug rausholen, damit wir die Runde doch noch zuende spielen ......
 
Beiträge
316
Likes
1
  • #14
AW: Ein Mann ohne Tattoo ist nicht richtig angezogen

Och nee - steh ich auch nicht drauf. Meine Freundin hat ne Tigerente auf dem Fußknöchel - inzwischen ist sie Ü 50......
An anderen Körperstellen, wo dann ab einem gewissen Alter die Haut doch etwas an Spannkraft verliert, verzerren sich auch manchmal die Bildchen (hab ich mal im Schwimmbad gesehen - erinnerte mich dann eher an Salvatore Dali`s Kunstwerke - die Uhr, die da so fließt) : )))
 
S

Skywalker_geloescht

  • #15
Zuletzt bearbeitet: