Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Wieso?
     
    30.11.2017 #16
  2. tigersleep
    Beiträge:
    1.210
    Likes:
    1.776
    Ich weiß jetzt nicht so wirklich, was ich davon halten soll. Es steht im Abstract doch schon klipp und klar drin, dass Frauen auf weibliche und männliche Stimuli reagieren, also mitnichten eine Frau einen Mann nicht sexuell attraktiv finden kann. Oder missverstehe ich da etwas?

    Die Intention des Threads soll hoffentlich nicht sein, hier eine Argumentationshilfe für Männer zu basteln, die von Frauen zurückgewiesen wurden...
     
    30.11.2017 #17
    mone7, TPT und Ariadne_CH gefällt das.
  3. Sowas gibt es? Männer die von Frauen zurückgewiesen werden? :D
     
    30.11.2017 #18
  4. tigersleep
    Beiträge:
    1.210
    Likes:
    1.776
    Du, ich hab das auch nur vom Schwager eines Bekannten meines Zahnarztes gehört, dass der wohl mal abserviert wurde. Mir ist das noch nicht passiert. :D
     
    30.11.2017 #19
    lisalustig, mone7 und ionchen gefällt das.
  5. Synergie
    Beiträge:
    4.102
    Likes:
    3.980
    Noch besser:
    "Ich hab vom Schwager eines Bekannten meines Zahnarztes gehört, dass der immer abserviert wird."
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2017
    30.11.2017 #20
    tigersleep gefällt das.
  6. Glaub bei allen Frauen, wo mir sowas jemals passiert wäre, die hätt ich direkt erschossen. Gibts ja gar nicht, so nen Ungehorsam !
     
    30.11.2017 #21
  7. tigersleep
    Beiträge:
    1.210
    Likes:
    1.776
    Schön zu sehen, dass wir hier drüber scherzen können, wenn man eine Absage bekommt. Gute Güte, dann kriege ich halt einen Korb, ich werd's schon überleben. Mir ist mal ein Auto übern Fuß gefahren, das tat mehr weh.

    Aber es gibt so viele Kerle, die projizieren ihre ganzen Versagensängste und ihren Hass auf Frauen, weil sie abserviert werden. Das äußert sich dann gerne so, dass dann so Threads und Blogs aufgemacht werden, wo erzählt wird wie lieb und nett sie seien, und dass sie gar nicht verstehen können, wie das sein könnte. Die Quintessenz ist dann häufig: Frauen sind böse, man kann es ihnen nie recht machen und das kann man sich so nicht gefallen lassen, schließlich habe man ja auch ein Recht darauf mal eine abzukriegen.

    Wo ich schon dabei bin, kann ich mich auch gleich richtig auskotzen.
    Wenn ich so Ausführungen lese von Männern, die sich darüber auslassen, wie böse doch die Frauen sind. Meine Güte. "Frauen sind so böse, sie wollen nie etwas von mir außer vielleicht mal Eis essen gehen. Frauen sind so mies, sie servieren mich ab und dann wollen sie Freunde sein. Frauen drängen uns Männer an die Wand und aus den Jobs und blablablabla." Dann kriege ich das kalte Kotzen. Ich kann so etwas nicht mehr hören und ich will es nicht mehr hören. Dieses ganze wehleidige, jammernde, unterschwellig aggressive, sexistische Getute, das sich dann auch noch Men's Rights Movement schimpft, das ist einfach nur widerlich und lächerlich und jämmerlich.

    Sorry für's Threadkapern, es überkam mich gerade so.
     
    30.11.2017 #22
    BS1962, lisalustig, mone7 und 3 anderen gefällt das.
  8. Ariadne_CH
    Beiträge:
    1.351
    Likes:
    1.995
    Ach ja, diese Studie von 2015! Die hatte damals weitreichende Folgen....












    [​IMG][​IMG][​IMG] [​IMG]
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2017
    30.11.2017 #23
  9. Es gibt auch ganz viele Kerle, die sind ziemlich erfolgreich mit Frauen und hassen sie trotzdem.

    Hass ist halt ne Grundeigenschaft des Mann Seins, lern es du nerd
     
    30.11.2017 #24
  10. tigersleep
    Beiträge:
    1.210
    Likes:
    1.776
    Ich fand meinen Post schon recht hasserfüllt :D
     
    30.11.2017 #25
    mone7 gefällt das.
  11. Kindergarten !!!!!
     
    30.11.2017 #26
  12. ...irgendwie klingst du heute unmännlich :D
     
    30.11.2017 #27
  13. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.101
    Likes:
    932
    um zu deiner Meinung zu gelangen, braucht man eine sehr blühende Phantasie :)
     
    30.11.2017 #28
    auf Suche gefällt das.
  14. Na wenigstens ist er keine Arschlöchin :)
     
    30.11.2017 #29
  15. Ulla
    Beiträge:
    557
    Likes:
    894
    Ganz ehrlich, wenn du im RL so einen Blödsinn erzählst wie hier, dann wundert mich das nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2017
    01.12.2017 #30