Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Ailana
    Beiträge:
    111
    Likes:
    168
    Ich finde das man bei deiner These deutlich unterscheiden muss, zwischen einem anfänglichen Parship-Kontakt und einem Parship-Kontakt der sich bereits von der Onlinewelt ins Reallife verlagert hat.

    Das man bei einem Interessenten auf Parship nicht immer jedem antworten kann oder gar antworten will, ist für mich noch ok und nachvollziehbar. Einfach weil man den Gegenüber nicht wirklich kennt und man sich da keine Gedanken macht weshalb es fairer wäre zu antworten.

    Jedoch finde ich, dass es etwas völlig anderes wird, wenn man sich ein paar mal getroffen hat. Dann finde ich nämlich schon, dass es mit dem Charakter zusammenhängt. Nämlich ob man in der Lage ist dazu zu stehen, dass aus der Bekanntschaft nichts mehr wird. Und zeugt für mich bei dem “ghostenden” Gegenüber irgendwie auch von Schwäche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2019
    22.01.2019 #211
  2. WolkeVier
    Beiträge:
    6.263
    Likes:
    7.712
    Völlig richtig. Was @D.VE da beschreibt, ist auch kein Ghosting. Selbiges ist nämlich eine (sehr unfeine) Form des Beziehungsabbruches, setzt also schon ein paar Dates voraus.
     
    22.01.2019 #212
    Obeserver gefällt das.
  3. es bräuchte einen neuen Begriff für das plötzliche Verschwinden im Chat...:rolleyes:
    Chatghosting? Chosting?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2019
    22.01.2019 #213
  4. Rise&Shine
    Beiträge:
    2.134
    Likes:
    2.806
    Beziehungsanbahnungsabbruch:

    - beim Telefon auflegen und nicht mehr abnehmen
    - im Chat: ignorieren

    Beides ohne dem Gegenüber darüber zu informieren.

    Vorschlag:
    Ignosting
     
    22.01.2019 #214
    himbeermond, Sevilla21 und Obeserver gefällt das.
  5. Cool
    "Ich bin ein Ignostiker" :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2019
    22.01.2019 #215
    himbeermond und Rise&Shine gefällt das.
  6. Rise&Shine
    Beiträge:
    2.134
    Likes:
    2.806
    It happens to the best of us!

    Both sides :)
     
    22.01.2019 #216
    himbeermond und WolkeVier gefällt das.
  7. Vor einiger Zeit hatte ich mich mehrmals mit einem mann getroffen, wir hatten sogar einen tagesausflug zusammen unternommen und ich war einmal Sonntags nachmittags bei ihm zu hause, wo er mich auch seinen Kindern vorstellte.Danach hörte ich nichts mehr von ihm. gar nichts mehr. Ich fragte dann nach per Mail, es kam keine Antwort. darauf schrieb ich ihm dann, wie feige und schäbig ich solches verhalten finde. Dann kam eine lauwarme Entschuldigung. Ich verliere jeden respekt vor Menschen, die sich so verhalten.
     
    22.01.2019 #217
    Skully, Obeserver und WolkeVier gefällt das.
  8. Sevilla21
    Beiträge:
    1.946
    Likes:
    3.070
    DAS würd ich jetzt als "ghosting" bezeichnen. Allerdings ist es ja nur ein neuer Ausdruck für Feigheit.
     
    22.01.2019 #218
    Skully, himbeermond, Obeserver und 2 anderen gefällt das.
  9. D.VE
    Beiträge:
    1.146
    Likes:
    820
    https://www.giga.de/extra/netzkultur/specials/mimimi-was-heisst-das-bedeutung-schnell-erklaert/

    Ja das stimmt schon... Aber bei mir und meiner Partnerin war das der Fall.


    Vielen Leuten ist nicht klar, dass es sich fast genauso beschi**en anfühlt Körbe zu verteilen, wie Körbe zu bekommen
     
    22.01.2019 #219
  10. Das ist eine Erklärung, ein Motiv, aber keine Rechtfertigung.
    Die Aussage, dass Ghosting unhöflich oder nicht i.O. ist, ändert das mM nicht.
    Das heisst ja nicht, dass die Leute immer A*** sind.
    Auch normale Leute machen mal blöde Dinge ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2019
    22.01.2019 #220
  11. Ich fand das richtig schlimm von ihm. Wir hatten schon eine gewisse Vertrautheit, zum Glück keine Körperlichkeiten, waren mehrmals zusammen essen und auch Gespräche mit etwas Tiefgang, dann sowas. Nachdem ich ihm sagte, wie feige ich sowas finde, hat er mich geblockt. Das nagt heute noch an mir, hätte er sich ganz normal anständig verabschiedet, sich geäußert, würde ich gar nicht mehr an ihn denken. Aber diese Feigheit hinterläßt einen ganz üblen Nachgeschmack und für mich hatte er sich damit als Charakterschwein geoutet.
     
    22.01.2019 #221
    Lilly22 gefällt das.
  12. Danke @D.VE für die Aufklärung :)

    @Dating Queen , da bist Du aber an einen geraten :( Andererseits kannst Du froh sein , dass Du ihn los bist. So taktlos können auch nur Männer sein. Von Frauen liest man sowas zumindest nicht, die haben wenigstens Anstand . Selbst dann noch , wenn der Datingpartner ein flop ist .
    Männer halt :rolleyes:
     
    22.01.2019 #222
  13. Synergie
    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    6.602
    Das ist so ein Moment, in dem ich mir einen dislike-button wünsche, weil jedes darüber verlorene Wort pure Verschwendung ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2019
    22.01.2019 #223
  14. lisalustig
    Beiträge:
    7.346
    Likes:
    6.410
    Da wäre ich aber vorsichtig. Mit solchen Behauptungen. Das man das nicht liest, heißt ja nicht, dass es das nicht gibt. Ich halte Frauen nicht für die besseren Menschen (naja, außer manchmal :D:D:D)
     
    22.01.2019 #224
    Sevilla21 und mone7 gefällt das.
  15. Von wem haben wir's gelernt?
    Und von wem habt ihr den?
    :p
     
    22.01.2019 #225