Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Skully
    Beiträge:
    64
    Likes:
    28
    Mega unsympathischer Beitrag. Aber ich freue mich, dass du die Beiträge gelesen hast und du so gute Tipps gegeben hast.

    Ich werde dich jetzt aus Respekt ignorieren und einer Konfrontation aus dem Weg gehen - So wie es jeder 10 Jähriger tun würde :).
     
    15.01.2019 #16
    mezzanine gefällt das.
  2. mezzanine
    Beiträge:
    25
    Likes:
    7
    Ganz schön widersprüchlich, aber nun ja.. jedem seine Meinung! :)
     
    15.01.2019 #17
    Skully gefällt das.
  3. Skully
    Beiträge:
    64
    Likes:
    28
    Das ist mir auch aufgefallen. Aber aus dem Beitrag kann man schon heraus lesen dass ihre Selbstreflektion eher nicht so gut ist. Wahrscheinlich hat sie ihren Horizont schon soweit erweitert, dass sie sich selbst dabei außer Sicht verloren hat.
     
    15.01.2019 #18
  4. Luzi99
    Beiträge:
    1.362
    Likes:
    1.527
    Nachdem die Angesprochene (@Synergie) anscheinend gerade (ähäm) verhindert ist will ich mal versuchen darauf zu antworten.
    Ich finde das überhaupt nicht widersprüchlich. Es ist schlicht und einfach eine unterschiedliche Erwartungshaltung an den gewünschten Umgang in Datingforen. Da gibt es eben keine Verhaltensregeln, sondern diese entwickeln sich im Laufe der Zeit.
    Die können mit den eigenen Vorstellungen von dem, was man im allgemeinen Umgang erwartet übereinstimmen oder auch nicht. Wenn diese nicht übereinstimmen kann ich mich anpassen oder mich diesem Umgang entziehen; oder in Foren darüber schimpfen, dass der Umgang hier so unterirdisch ist.
    Ich persönlich bin beispielweise nicht automatisch davon ausgegangen, dass auf so einer Plattform alles beantwortet wird. Ich hatte also eine andere Erwartungshaltung, habe mich also auch anders verhalten als hier gefordert wird Ich war aber auf der anderen Seite auch nicht gekränkt, wenn ich keine Reaktion erhalten habe.
    Ist doch ganz logisch?

    Und was @Synergies Horizont betrifft liebe @Scully und @mezzanine: der ist eben so weit, dass manch Forenuser Probleme hat, diesen zu überblicken.
    Es ist doch nicht so schwer, zu akzeptieren, dass andere Menschen anders empfinden und deshalb noch lange nicht schlechter oder dümmer sein müssen, als man selbst? Manchmal vielleicht sogar das Gegenteil?
     
    15.01.2019 #19
  5. Aladin
    Beiträge:
    393
    Likes:
    159
    Früher, als es bei uns noch Kriege gab, waren die Menschen noch viel empathischer? Und als sexueller Missbrauch noch alltäglich war, haben sich Täter und Zuschauer in die Opfer hinein versetzt?
     
    15.01.2019 #20
    Vergnügt gefällt das.
  6. Aladin
    Beiträge:
    393
    Likes:
    159
    Schon mal in einer Grossstadt gewesen?
     
    15.01.2019 #21
    Vergnügt gefällt das.
  7. also - unter Ghosting verstehe ich auch nicht das Nichtbeantworten von Nachrichten. Das wäre Ignoranz. Ghosting ist mM das plötzliche Verschwinden (nach einem Date oder im Laufe einer längeren Kommunikation).

    Zu der Ignoranz:
    möchtest Du denn wirklich auf jede Nachricht eine Antwort / persönliche Absage? Am besten noch mit Begründung? Was an Dir nicht gefällt?
    Stell Dir mal Folgendes vor: "Sie haben eine neue Nachricht" - "Hurra" - "oha, Absage"...und das wesentlich häufiger, als eine positive Rückmeldung...

    Dann doch lieber nichts mehr hören, weitermachen und sich auf die positiven Rückmeldungen konzentrieren. Willst Du wirklich nochmals sehen, wen Du alles kontaktet hast und wer Dich nicht kennenlernen will?
     
    15.01.2019 #22
    Vergnügt, Dora und Sevilla21 gefällt das.
  8. mezzanine
    Beiträge:
    25
    Likes:
    7
    Da mag ich dir zustimmen, hier bleibt der Blickkontakt und der Beobachtung vom persönlichen Verhalten komplett aus..
    Da wäre es ein feiner Zug, kurzerhand mitzuteilen was Phase ist. ;)
    Und das Andere gleich schlechter oder dümmer sein müssen, davon hat keiner geschrieben.. wenn ich da nix überlesen habe.
    Davon ist auch bei dem Verhalten nicht die Rede, eher vom netten miteinander.

    Aber wenn man gern lieber nur an sich selbst denkt, wäre es vielleicht besser sich selbst vorm Spiegel zu feiern.. :D;););)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2019
    15.01.2019 #23
    Skully gefällt das.
  9. Sehr schön ... wieso soll's dann jemand lesen, wenns eh Mist ist .... o_O
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.01.2019
    15.01.2019 #24
    Vergnügt gefällt das.
  10. Skully
    Beiträge:
    64
    Likes:
    28
    Habe in Berlin, New York und München gelebt.
    Trotzdem danke für den wertvollen und allgemein gültigen Kommentar.

    Mir fällt es relativ schwer ein Fehlverhalten zu akzeptieren, welches offensichtlich den allgemein gültigen Umgangsformen in der "sozialen" Welt widerspricht.

    Mir fällt es umso schwerer, wenn das Verhalten noch so haarsträubend gerechtfertig wird.

    Aber wahrscheinlich ist das mein Problem und liegt an meinem beschränktem Horizont. :)

    Meine Beiträge sind alle pures Gold. Jedes Wort wurde schwer überlegt und dann in den passenden Kontext des Diskussionsinhaltes platziert.

    Die Definition das dieses Gold purer Mist ist, ist nicht meine Definiton, sondern die vermutete Einordnung von anderen Forenteilnehmern.

    Ok?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2019
    15.01.2019 #25
  11. Skully
    Beiträge:
    64
    Likes:
    28
    Tatsächlich müssen wir hier wohl 2 Themen auseinanderhalten:

    1. Ghosting
    Unter dem Begriff Ghosting (engl. „Geisterbild“, „Vergeisterung“) versteht man in einer Partnerschaft einen vollständigen Kontakt- und Kommunikationsabbruch ohne Ankündigung. Obwohl vorher Dates stattgefunden haben oder eine Beziehung bestand, laufen plötzlich jegliche Kontaktversuche ins Leere.[1] Auch in einer Freundschaft kann dies vorkommen.

    2. Ignorieren von Nachrichten welche man an andere versendet.

    Ich persönlich zähle zum Ghosting auch Konversationen mit Menschen die man noch nicht persönlich kennengelernt hat, mit denen man aber über einen längere Zeit (1-2 Wochen) geschrieben hat.
     
    15.01.2019 #26
  12. ... imponiert mir nicht wirklich.

    ... mit "vermuten" tu' ich mir schwer, da kann man so verteufelt fehl liegen ... ich lese halt, was da geschrieben steht. ... Ich hätte jetzt auch nicht vermutet, dass deine Buchstaben auf deinem Bildschirm in Gold erscheinen ... ich sehe nur, dass sie auf meinem schwarz sind.
     
    15.01.2019 #27
    Vergnügt gefällt das.
  13. Skully
    Beiträge:
    64
    Likes:
    28
    Vollkommen egal was dir imponiert :)

    Das führt zu nichts. Bitte relevantes kommentieren und nicht einzelne Sätze aus dem Kontext nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2019
    15.01.2019 #28
    Lilly22 gefällt das.
  14. Vielleicht solltest du dich mal daran gewöhnen, dass nicht alle tun, wonach dir ist ... ;)
     
    15.01.2019 #29
  15. Skully
    Beiträge:
    64
    Likes:
    28
    Alle sind nicht gemeint. Nur du. Oder bist du alle?
    *zwinker Smilie*
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2019
    15.01.2019 #30
    Dora und Lilly22 gefällt das.