Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Hellcat
    Beiträge:
    107
    Likes:
    57
    04.07.2017 #1
  2. Ronzheimer
    Beiträge:
    517
    Likes:
    577
    In deiner Altersklasse sind die Männer in der Mehrzahl.

    Warum du nicht angeschrieben wirst, kann ich mir denken - das bedarf aber mehr, als ein oder zwei Sätze.

    Gehen wir kurz das Formelle im Profil durch: Im Großen und Ganzen recht ok, evtl. noch ein paar Fragen mehr beantwortet wäre schön, sonst von der Aufmachung her ok.

    Jetzt der Versuch einer Erklärung: Allein dein persönliches Zitat erzeugt bei mir bereits einen sehr starken Impuls - den des Wegklickens nämlich.

    Wenn ich nämlich lese, dass sich jemand als ach so tolerant darstellt und gleichzeitig schon schreibt, dass seine Toleranz genau dann aufhört, sobald jemand anderer Meinung als man selbst ist...........Oha!

    Dann dazu deine Anforderungen an den Wunschpartner: Ich will nicht sagen, dass diese zu hoch sind. Jede(r) hat ihre/seine Anforderungen und muss letztlich selbst für sich entscheiden, ob und ggf. wie weit man hiervon abrücken will.

    OK: Habe ich den Wegklickimpuls jetzt noch einmal unterdrücken können und mich mit den persönlichen Fragen befasst, wäre spätestens jetzt bei mir "Game over" - ab und wech.

    Nur ganz kurz: Negativbegriffe wie HASS (Schreibweise aus deinem Profil übernommen) kommen ganz ganz schlecht auf einen Interessenten.
    So etwas erzeugt negative Gefühle und Assoziationen - Impuls: Wegklicken.

    Die genannte Partei würde ich auch nicht wählen - ist mir ein viel zu liberaler Haufen (Spass!)
    Und ganz im Ernst: Politische Aussagen haben erst recht nichts in einem Profil zu suchen.
    Deine Grundeinstellung hast du ja ausreichend (zu oft) im restlichen Profil kund getan.

    Ob zu zweimal erwähnen musst, dass du tätowiert bist, frage ich mich auch.
    Ich würde nie meinen Körper verschandeln und (als Krönung sozusagen) auch noch Geld hierfür bezahlen.

    Aber das ist nur meine persönliche Meinung und letztlich ein Teil des Erklärungsversuches, warum du bei PS nicht angeschrieben wirst.

    Tja und nun ist guter Rat teuer: Was tun?

    Ich würde das Profil im Grundsatz so lassen, jedoch einige Punkte ändern: Die wichtigsten sind oben genannt.
    Die Tätowierungen ganz herauslassen. Ich weiss nicht wo du tätowiert bist (und es interessiert mich auch gar nicht), aber für viele Männer kann das schon ein KO-Kriterium von vornherein sein (Stichwort: Keine Anschreiben).

    Das ergibt sich von selbst und wenn mir eine Frau sehr gut gefällt und auch sonst alles passt, wären Tattos für mich kein Hinderungsgrund für eine Beziehung (sofern die nicht im Gesicht sind).

    Das Profil jetzt "massenkompatibel" zu machen, empfehle ich jedoch nicht, da dies deine Persönlichkeit dann nicht mehr wiederspiegeln würde.
    Das könnte zwar die Anschreibquote erhöhen, jedoch mehr von Männern, an welchen du sowieso nicht interessiert bist.

    So oder so: Viel Erfolg
    (Kaufmann 49)
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2017
    05.07.2017 #2
  3. Hellcat
    Beiträge:
    107
    Likes:
    57
    Hallo und danke für das feedback.

    Mir ist klar, dass ich nicht gerade "massentauglich" bin und das will ich auch nicht sein. Und auch der passende Mann wird definitiv kein "normaler" sein.

    Ich bin großflächig tätowiert und es wird noch mehr werden. Das muss einer daher nicht nur gerade so akzeptieren, sondern schon irgendwie mögen.
    Genauso wie die Politik - das ist nichts für die Wahlurne, sondern beeinflusst mein Leben und ist mir mit das Wichtigste bei der Partner- (und Freundeswahl).

    Aber ich werde ein wenig überarbeiten. Danke für die Hinweise.
     
    05.07.2017 #3
  4. Ronzheimer
    Beiträge:
    517
    Likes:
    577
    Hallo,

    da gebe ich dir Recht.

    Wenn du großlächig tätowiert bist, sollte das auch erwähnt werden, denn das muss ein Mann schon tatsächlich etwas mehr als akzeptieren sondern wirklich mögen.

    Wenn Politik für dich ausschlaggebend ist bei der Partnerwahl bzw. sogar eines der entscheidenden Kriterien darstellt, kannst du das so in dein Profil schreiben - jedoch ohne Nennung oder Blacklisting einer bestimmten Partei.

    Welche politische Ausrichtung für dich wichtig ist, geht ja relativ eindeutig aus deinem Profil hervor.

    Ich hatte es ja im ersten Posting geschrieben und du hast es auch bestätigt: Ein massenkompatibles Profil würde deiner Persönlichkeit nicht entsprechen.

    Insgesamt sehe ich es daher für dich als relativ schwierig an, hier auf dieser Plattform den passenden Gegenpart zu finden.

    Da wäre evtl. das RL zielführender (auf politischen Veranstaltungen z.B.).

    Nochmals viel Erfolg
     
    05.07.2017 #4
    luckbox gefällt das.
  5. luckbox
    Beiträge:
    111
    Likes:
    41
    Dein zweites Foto ist doch sehr gut, nimm das als Profilbild und die anderen beiden weg, beim dritten sieht man wohl schon Tatoos und das erste Profilbild ist schief und ungekämmt :)

    "Ich kann es nicht aushalten, wenn man an meinen Hals atmet"

    Nimm die Parhsip Fragen als Ansporn dir irgendwas lustiges, tiefsinniges oder persönlich positives von dir zu geben wie im Zitat das du richtigerweise gegenüber vielen dafür genommen hast statt einem copy/paste Aphorismus aber möglichst indirekt und mindestens mit nem Satz beantworten...Phanatasie

    Die berufliche Persönlichkeit sollte möglichst wenig im Profil durchscheinen und überleg dir bei den Fragen wiewiele andere Damen auch ich liebe Knoppers und Nutella geschrieben haben, ich kanns nicht mehr lesen
     
    07.07.2017 #5
  6. SchelmIsch
    Beiträge:
    34
    Likes:
    7
    schade, jetzt weiß ich nicht, wie es vorher war...
    ABER: du scheinst ja nun wirklich nicht den 08/15 menschen zu suchen...also sollte sich dann auch nicht "Gott und die welt" melden.

    aktueller stand: echt interessantes Profil mit vielen zu bejahenden ecken und kanten.
    eigentlich sollte ich dir ja viel erfolg bei dem finden wünschen....aber vielleicht....;-)
     
    07.07.2017 #6
  7. Hellcat
    Beiträge:
    107
    Likes:
    57
    :D Das "ungekämmte" Bild ist exakt 1 Minute nach einem Friseurbesuch entstanden, noch im Gang des Friseursalons :D:D :D
     
    12.07.2017 #7
  8. SchelmIsch
    Beiträge:
    34
    Likes:
    7
    Da sieht man wieder, dass Kerle es partout nicht verstehen, wenn Mädels viiiel Geld für die Schönheit ausgeben...
     
    13.07.2017 #8
  9. luckbox
    Beiträge:
    111
    Likes:
    41
    Wahrscheinlich sieht es unverpixelt besser aus, so allerdings schaut die Frisur wie ein gleichschenkliges dreieck um 40° gedreht aus ;)

    Das mit den Fotos ist schwer, am besten man macht mal maschinengewehr modus mit der Handykamera bei dutzend versch. winkeln und lichteinfall und wählt dann aus.
     
    16.07.2017 #9
  10. ChickenGeorge
    Beiträge:
    618
    Likes:
    95
    für mich sehen die Bilder ok aus. ich frage mich nur welcher Mann ein 40 jähriges Supergirl sucht oder besser, welchen mann du gerne hättest.
     
    17.07.2017 #10
  11. Hellcat
    Beiträge:
    107
    Likes:
    57
    Das mit dem Supergirl ist auf einen Songtext bezogen... Ich hoffe, dass ich im Profil dann schon deutlich beschrieben habe, wer und wie ich so bin. Das Supergirl ist ja nur in dem "an was denkst du gerade", das ändere ich auch immer wieder mal ab.

    Das umstrittene Foto habe ich jetzt nach hinten gerückt und ein anderes als Hauptfoto genommen. Vermutlich sieht das verschwommen wohl echt anders aus. Es ist halt eine (bewusst) sehr verstrubbelte Frisur.

    Welchen Mann ich gerne hätte - ich denke, dass ich das auch beschrieben habe, oder kommt das nicht so raus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2017
    17.07.2017 #11
  12. jayyjayy
    Beiträge:
    317
    Likes:
    170
    Yeah, Du Punkrockerin. So ein Profil findet man hier selten. Etwas mehr RocknRoll würde Deinem Profil aber gut tun. Wenn schon denn schon. Also raus mit dem Seitenschläfer-Kissen.
    Und ändere Deine Antwort bei "Ich würde nie..." - das kannste besser. Die Person, die Du treffen möchtest kennt natürlich keine Sau. Macht aber nichts, kannst ja noch eine etwas kommerziellere dazu packen. Dann ist es nicht all zu speziell.
    Du bist wild und aufregend. Und auf Deine Art besonders und eben nicht für Jedermann gedacht.
    You`ll never walk alone.
    Rock on, Baby.
     
    23.07.2017 #12
    Hellcat gefällt das.
  13. Hellcat
    Beiträge:
    107
    Likes:
    57
    Daaanke @jayyjayy :)
    Tatsächlich habe ich auch eine ganz "normale" Seite - ich habe einen guten Job, bin liebende Mama, verbringe meine Zeit mit Sport und Spieleabenden. Ich hoffe daher, dass mein Profil beide Facetten wiederspiegelt. Aber ich werde es mir auf deine Tipps hin nochmal ansehen. Und du hast völlig Recht mit der "würde ich gern treffen" Person :)
     
    23.07.2017 #13
  14. cycle2342
    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Tja und auch hier würde ich sagen, wenn Entfernung etc. (z.B. auch Größe ) nicht dagegen sprechen würden, Du hättest Post von mir. Nicht nur aus Informatikergründen - nein, passt alles schon soweit. Sicher wir haben wenig Übereinstimmungstreffer aber Themen zum besprechen. Einen Daumen nach oben hattest Du soeben bekommen ;-)
    Also, ich würde sagen abwarten - da wird sich schon noch jemand finden (das habe ich nun nach > 6 Monaten PS und keinem abrücken mehr von "meinen Vorgaben" gelernt. Es meldet sich immer mal jemand an der [scheinbar] passt).
     
    29.07.2017 #14