Beiträge
2.652
Likes
1.018
  • #16
AW: Er ist wieder da!

Zitat von Highlander:
Hiiilfe! Ich bin die personifizierte Krise und weiss echt nicht mehr weiter..... Er verspricht mir das Blaue vom Himmel, aber gleichzeitig warnt er mich vor ihm selbst! Ja was denn nun????
Hallo @Highlander,

wie gehts dir denn bei diesen beiden Seiten? Was sagt dein Bauchgefühl - unabhängig - zu jeder seiner Seiten?
Und....willst du das "Blaue vom Himmel"...versprechen kann man doch viel.
Vielleicht solltest du deinen "Tanzbereich" ihm gegenüber etwas erweitern, damit er ein bißchen zu sich kommt ;-)
Jetzt geht's darum, was dir gut tut!
 
Beiträge
1.244
Likes
2
  • #17
AW: Er ist wieder da!

Zitat von Highlander:
..... Er verspricht mir das Blaue vom Himmel, aber gleichzeitig warnt er mich vor ihm selbst! ...
Oh Gott!! Männliche Dramaqueen?? Klingt für mich sehr nach Inszenierung!!

Entschuldige, Highlander, diese klaren Worte. In dem Fall kann ich nicht anders...

Du hast eindeutig etwas Besseres verdient!!!

LG
Carlo
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #18
AW: Er ist wieder da!

Genau!
Wo kein weg ,da kein wille:)
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #19
AW: Er ist wieder da!

Sollst Du ihn am Ende etwa retten? Vor sich selbst? Vor seiner Unfähigkeit, Nähe zuzulassen, zu leben, zu lieben? Das kann Frau ja wollen, aber wenn sie kein ausgeprägtes Helfersyndrom hat, oder anderen Nutzen aus so gearteten Beziehungen zieht, sollte sie doch besser die Finger von so einem Mann lassen und auf Abstand gehen.
Denk an Dich und was Dir gut tut! Lg
 
Beiträge
168
Likes
0
  • #20
AW: Er ist wieder da!

Und Highlander, wie seid ihr verblieben? Das würd mich interessieren :) Viele Grüße!
 
Beiträge
314
Likes
0
  • #21
AW: Er ist wieder da!

Tja, ihr Lieben.....
Erst mal Danke für eure lieben Beiträge und die guten Ratschläge....
Es ist noch immer alles offen.... Weshalb? Nun, ich warte noch.... Auf eine Eingebung, auf mein Bauchgefühl, auf eine Entscheidung..... Nicht seinerseits, sondern meinerseits.....
Mein Bauch sagt ja..... Mein Kopf schreit laut und deutlich: NEEEIIIN!!!
Ja was denn nu???
Ich weiss es doch auch nicht!
Wir werden uns erst in drei Wochen treffen - wenn überhaupt! Vorher habe ich gar keine Zeit! Und dann ist da ja noch "keine Beziehung", mit dem es einfach perfekt ist.... Das will ich nicht aufgeben! Ist einfach zu gut! Eben weil alles so unkompliziert ist.....
Genau so etwas scheint er auch zu wollen! Aber das habe ich schon, und besser als das kann es gar nicht werden.....
Wenn er allerdings mehr will, also wirklich auf "Beziehung" aus ist.... Ich weiss es nicht...
Ich lasse es jetzt einfach auf mich zu kommen! Ich weiss, was ich will, und vor allem weiss ich, was ich nicht will....
Es wird sich zeigen!
Herzfest eure Highlander
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #22
AW: Er ist wieder da!

Er kennt sich selber besser, als wie du ihn. Ich würde es lassen.
 
Beiträge
1.337
Likes
2
  • #23
AW: Er ist wieder da!

Liebe Highländer,

wie bekommst Du das mit "keine Beziehung" so gut hin? Seid Ihr beide nicht verliebt?

Beste Grüße Delfin
 
Beiträge
1.244
Likes
2
  • #24
AW: Er ist wieder da!

@ Delfin

Gute Frage! Ich wünschte auch, ich könnte das!!

Carlo
 
A

authentisch_gelöscht

  • #25
AW: Er ist wieder da!

Liebe Highlander
Für mich ist es etwas vom Schwierigsten, mit abgebrochenen Beziehungsanfängen umzugehen, bei denen ich mir nicht im Klaren bin, ob der Abbruch richtig war. In meiner kürzlichen Geschichte mit dem "Mann aus einer anderen Welt", war es für mich dann eines Tages einfach klar, dass es nicht passt. Ich habe ihm das gesagt, und seither geht es mir wieder gut. Ich bereue nicht, dass ich es aufgegeben habe, weil mir klar geworden ist, dass es sich für mich einfach nicht richtig anfühlt und das wohl auch nie tun wird. Ich bin aber froh, dass ich nicht schon bei den ersten Zweifeln aufgegeben habe. Dann würde ich vielleicht mein Leben lang weiterzweifeln...
Was kann dir schon passieren, wenn du ihn noch ein, zwei, drei Mal triffst, bevor du dir klar wirst, was du möchtest?
Für mich war es einfach wichtig, dass ich die ganze Zeit ehrlich war, ihm nichts vorgemacht habe.
Ich wünsche dir alles Gute!
 
Beiträge
314
Likes
0
  • #26
AW: Er ist wieder da!

@ authentisch

Danke du Liebe, genau das werde ich wahrscheinlich tun. Verlieren kann ich ja nichts..... Einfach mal schauen, wie es sich anfühlt....

@ delfin & carlo

Na ja, das mit "keine Beziehung" hat sich so entwickelt.... Klar kamen da auch mal Gefühle auf! Mal von seiner Seite, mal von meiner. Aber wir haben offen darüber geredet, und ich glaube, das ist ein Weg, der letztendlich für uns beide stimmt! Zufall? Ich glaube schon. Fact ist, das wir uns echt gern haben... Muss wohl auch so sein, sonst hätten wir nicht diese wundervoll sinnliche Beziehung.....
 
Beiträge
598
Likes
65
  • #27
AW: Er ist wieder da!

Zitat von Highlander:
Mein Bauch sagt ja..... Mein Kopf schreit laut und deutlich: NEEEIIIN!!!
Ja was denn nu???
Ich halte es mit einer einfachen Entscheidungsmatrix:
Kopf JA, Bauch JA: JA.
Kopf JA, Bauch NEIN: reserviert beobachten, im Zweifel NEIN. (Rettet in vielen Situationen/Sportarten das Leben.)
Kopf NEIN, Bauch JA: NEIN.
Kopf NEIN, Bauch NEIN: NEIN.

Sind viele NEINs. Aber ich suche ja auch nur ein JA. Das dann aber mit voller Wucht!
 
Beiträge
202
Likes
0
  • #28
AW: Er ist wieder da!

Danke Fackel. ich stelle immer wieder fest, dass mir die männlichen Antworten in mir fremden Denkstrukturen oft imponieren.
Ist übersichtlich und hat schnelle Lösungswege. So sollte das sein.
 
L

Löwefrau_geloescht

  • #29
AW: Er ist wieder da!

Zitat von Fackel:
Ich halte es mit einer einfachen Entscheidungsmatrix:
Kopf JA, Bauch JA: JA.
Kopf JA, Bauch NEIN: reserviert beobachten, im Zweifel NEIN. (Rettet in vielen Situationen/Sportarten das Leben.)
Kopf NEIN, Bauch JA: NEIN.
Kopf NEIN, Bauch NEIN: NEIN.

Sind viele NEINs. Aber ich suche ja auch nur ein JA. Das dann aber mit voller Wucht!
Erschließt sich mir nicht.
Warum wird es immer ein NEIN, wenn Bauch und Kopf gleichberechtigt sind?
Und wenn nicht, dann müsste es doch bei einer MIXvorgabe wenigstens noch ein JA heraus kommen.
 
Beiträge
598
Likes
65
  • #30
AW: Er ist wieder da!

Zitat von Löwefrau:
Erschließt sich mir nicht.
Warum wird es immer ein NEIN, wenn Bauch und Kopf gleichberechtigt sind?
Und wenn nicht, dann müsste es doch bei einer MIXvorgabe wenigstens noch ein JA heraus kommen.
Lasse es mich anders formulieren: das "ja" egal welcher Seite zählt für mich 49%, das "nein" jeder Seite 51%. Das darf jeder für sich (aufgrund gemachter Lebenserfahrung) belegen. So entsteht bei mir kein Entscheidungspatt und kein 'hätte ich doch auf meinen [Kopf|Bauch] gehört'-Bedauern.
Das Ganze ist aber natürlich nicht immer so einfach, wenn z.B. der Kopf nicht genug Informationen vorliegen hat (kein klares ja/nein) oder der Bauch sich nicht eindeutig meldet ("weiß nicht ...").