Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Ed Single
    Beiträge:
    229
    Likes:
    84

    Erfahrungsbericht nach 12 Monaten Parship

    Meine Erfahrung nach 12 Monaten Parship:

    Ich (41 Jahre alt) habe sehr viele Frauen angeschrieben, bekam aber nur sehr sehr wenig Resonanz. Es kam selten eine Antwortnachricht (ca. 10 Prozent Antwortquote). Es kam insgesamt mit vier Frauen zu einem Telefongespräch und insgesamt zu 2 Real-Dates. Eine Beziehung ist nicht entstanden.

    Es ist öfters schwierig eine sinnvolle erste Nachricht zu schreiben, da manche Frauen-Profile spärlich ausgefüllt sind. Eine Ursache für den bescheidenen Erfolg könnte sein, dass ich aus bestimmten Gründen nur in meiner Region suchen kann. Bei mir könnte eine weitere Ursache für den bescheidenen Erfolg sein, dass ich keinen "schönen Beruf" habe. Das sich daraus ergebende Problem kennt man vielleicht unter dem Fachbegriff "Downdating". Nachdem was ich zwischenzeitlich so im Forum lese, dachte ich, dass zumindest mein Alter (wie oben erwähnt 41) ein Vorteil sei. Aber vermutlich geht es für Männer doch eher erst ab 50 los...

    Online Dating ist theoretisch die beste Erfindung seit es Erfindungen gibt, in der Praxis jedoch leider nicht. Parship mache ich keinen Vorwurf. Sie bieten die technischen Vorraussetzungen für die Partnersuche an und die sind gut. Das Design der Site ist toll. Das neue Forum gefällt mir auch besser als das alte. Ein kleiner Kritikpunkt bleibt jedoch: Als zahlendes Mitglied kann ich nicht sehen, welche Mitglieder zu den zahlenden Mitgliedern gehören. Das wäre doch ganz einfach machbar durch ein Symbol im Profil... (Basis-Mitglieder können bekanntlich nur einmal einem Premium-Mitglied antworten).

    Abschließend sei noch erwähnt: Zum Glück gab es damals 30 Prozent Rabatt auf die Jahresmitgliedschaft.
     
    07.09.2017 #1
    alphörnli, 1a2b3c und Schokokeks gefällt das.
  2. Das würde sowohl das Geschäft für Parship kaputt machen, als auch die Anzahl Premium-Mitglieder in den Partnervorschlägen der Premium-Mitglieder verringern, und das möchten diese ja auch nicht, oder? Wenn sich jemand zum Testen oder einfach aus Neugier als Basis-Mitglied anmeldet und dann auf kein Interesse stösst, weil sich die Premium-Mitglieder zurückhalten mit Anschreiben, wird er/sie sich denken, "das bringt's eh nicht, weshalb sollte ich dafür bezahlen?"
     
    08.09.2017 #2
  3. PS86
    Beiträge:
    24
    Likes:
    10
    So ähnlich argumentiert auch Parship. Das ist aber genau das was ich will! Ich bin extra hergekommen und war von Anfang an bereit Geld auszugeben, damit ich mich nicht durch den Wust an Fake- und Spaß-Profilen wühlen muss. Es hätte für mich keinerlei Lockversuche gebraucht. Was ich will, ist Frauen in meinen Partnervorschlägen zu haben, die es ernst meinen und ein Abo-Abschluss sehe ich da schon mal als gutes Argument an. Ein Abo gibt da auch keine 100%-ige Garantie, aber die Zahl der Menschen, die bereit ist für diese persönliche Belustigung so viel Geld auszugeben, sollte dann doch eher gering ausfallen. Dummerweise kann ich Basis/Premium nicht unterscheiden. Ich habe mich hier schwer getäuscht.

    Das Beste ist dann auch noch, dass es zwar Basismitgliedern verboten ist, Kontaktdaten mitzuteilen, es aber speziell formulierte Nachrichten dann trotzdem durch den Filter schaffen. Mich ärgert da nicht diejenige, die das Abo nicht bezahlen wollte, sondern Parship, weil ich als zahlendes Premium-Mitglied mit sowas umgehen muss. Dabei wäre es für sie ein Leichtes, dies zu ändern.

    Leider wird Parship auf dem eigenen Standpunkt beharren. Mir bleibt nur, nach Ablauf meines Abos zu gehen. Es werden sich trotzdem genug Singles finden, die diese Plattform mit ihrem Geld am laufen halten (und Städte mit Werbung zupflastern :D )
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2017
    08.09.2017 #3
    1a2b3c und Saibot gefällt das.
  4. jayyjayy
    Beiträge:
    300
    Likes:
    155
    Kann ich absolut bestätigen. Und oftmals nur ein Foto. Das dann oft mit Sonnenbrille oder großem Hut auf.
    Was mich auch wundert, mir werden hin und wieder Frauen mit relativ hohen Matchingpunkten vorgeschlagen, die nur das allernötigste ausgefüllt, geschweige denn ein Foto hochgeladen haben. Aber ein Foto ist für die Punkte auch nicht entscheidend.
     
    09.09.2017 #4
  5. Schokokeks
    Beiträge:
    289
    Likes:
    168
    Nicht, dass die Männerprofile auch nur irgendwie besser wären... Wenn ich noch ein Profil mit Fahrradhelm und Sonnenbrille seh, krieg ich Ausschlag. :rolleyes:
     
    11.09.2017 #5
    elbtexterin, 1a2b3c, TPT und 2 anderen gefällt das.
  6. Irlandgirl
    Beiträge:
    3
    Likes:
    3
    Ich erlebe dasselbe bei den Männerprofilen, bin jetzt 6 Monate dabei, und mich spricht von den Profilen so gut wie keins an, denn es steht meistens kaum was drin. Ich hatte bis jetzt schon 5 Dates, bin aber erst mal komplett demotiviert weil die Anspruchshaltung, was Äußerlichkeiten betrifft, sehr hoch ist. Selbst von den Männern aber auch nicht unbedingt erfüllt wird, es war alles dabei. Ich muss mich nicht verstecken , bin schon ausgehtauglich Das Äußere ist nicht das Wichtigste für mich, die Ausstrahlung ist entscheidend. Ich denke oft, das es sinnvoller wäre wenn die Photos von vornherein sichtbar wären, so wird man auch nur von denen kontaktiert und kontaktiert die, die einem gefallen. Du kannst noch so ein "tolles" Profil haben, wenn du dann aber wegen den Photos verabschiedet wirst, ist es auf Dauer echt niederschmetternd . Ich trage keinen Hut oder eine Sonnenbrille. Und mein Umfeld findet die Bilder gut. Im Moment habe ich für mich und mein Gemüt erst mal eine Pause eingelegt.
     
    12.09.2017 #6
    Vicswl, sportliesel und Inge21 gefällt das.
  7. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.101
    Likes:
    929
    Wenn du mehr Bilder sehen willst, kannst du doch einfach nett nachfragen?
     
    12.09.2017 #7
  8. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.101
    Likes:
    929
    Ich weiß nun den Grund für einen, der auf allen Bildern bis auf eines Sonnenbrille trug. Er hat keine Augenbrauen, zumindest kann ich keine erkennen.
     
    12.09.2017 #8
  9. Adam241277
    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Ich habe mich auch mal hier angemeldet mal über 200 euro ausgegeben , bin wirklich gespannt 39 Jahre alt sportlich , keine Kinder und einen Guten Job. Vielleicht treffe ich hier meine Prinzessin:)
     
    12.09.2017 #9
  10. IPv6
    Beiträge:
    1.449
    Likes:
    439
    Auf einer anderen Plattform, sind die Bilder (sofern welche hochgeladen wurden) immer freigeschaltet und für Premiummitglieder klar sichtbar.
    Die Konsequenz aus dieser Systemvorgabe ist, dass deutlich weniger Profile ein Bild hochgeladen haben als hier...
     
    13.09.2017 #10
  11. Schokokeks
    Beiträge:
    289
    Likes:
    168
    Das ist ja sicher nicht bei allen so. Die meisten denken sich wohl einfach nicht wirklich viel dabei, welches Foto sie nehmen, oder wie es auf die Zielgruppe wirkt.
     
    13.09.2017 #11
  12. lisalustig
    Beiträge:
    4.612
    Likes:
    2.635
    Bestimmt. Wenn Du ein Prinz bist :D
     
    13.09.2017 #12
  13. Adam241277
    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Prinz nicht immer ab und zu ein kleiner Teufel:) :D:D:D
     
    21.09.2017 #13
  14. lisalustig
    Beiträge:
    4.612
    Likes:
    2.635
    Versuch es doch mal mit einer Hexe :p:rolleyes:
     
    22.09.2017 #14
    Adam241277 gefällt das.
  15. da mußte dich mal in die unmittelbare Nähe von @Soisses begeben, der serviert die Prinzessinnen immer ab:).
    :oops:oder wer war das nochmal? ....:D
     
    22.09.2017 #15