Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. ntino7
    Beiträge:
    6
    Likes:
    2

    Erstes Date und sie möchte ihrem Papa schicken

    Hallo liebe Freunde,

    Ich bin ganz neu hier im Forum und brauche unbedingt Eure Meinung.
    Vor einigen Tagen habe ich eine 38 jährige Frau in Parship kennengelernt, wir sprechen hauptsächlich über WhatsApp aber haben schon einmal telefoniert. Wir wohnen ca. 40 km entfernt und haben für heute unser erstes Treffen in Ihrem Wohnort vereinbart. Da mein Auto bis Dienstag noch in der Werkstatt sein wird, werde ich mit dem Bus bis zur Mitte der Strecke fahren und Sie wird mich dort abholen. Vor 10 Min hat Sie mir eine Nachricht geschickt dass Sie zu dieser Zeit um Ihre kleine Tochter kümmern muss und dass ihr...Vater -wenn es kein Problem für mich ist- mich abholen wird und hat mir auch Fotos von ihm und sein Auto geschickt...

    Und jetzt stellt sich die Frage.Ist das normal?!
    Wir haben uns nicht einmal getroffen und sie schickt so einfach ihrem 76 jährigen Vater um einen unbekannten abzuholen? Sie hat noch zwei Schwestern die ganz in der Nähe wohnen, da kann also bestimmt jemand für 30 min auf die kleine aufpassen...
    Mein Instinkt sagt abzusagen. Was soll ich tun? Da ich relativ "neu" in Deutschland bin kenne ich mich nicht ganz aus mit der "Dating-Kultur" hier...Ist das normal dass sich die Eltern hier so stark einmischen?

    Viele Grüße
     
    25.11.2018 #1
  2. LC85
    Beiträge:
    678
    Likes:
    664
    Nein, das ist nicht normal, ich finde es auch ziemlich komisch. Verschieb das Date doch einfach
     
    25.11.2018 #2
    ntino7 gefällt das.
  3. creolo
    Beiträge:
    844
    Likes:
    550
    völlig normal in Deutschland.
     
    25.11.2018 #3
    Friederike84 gefällt das.
  4. Friederike84
    Beiträge:
    1.359
    Likes:
    1.427
    Ob normal oder nicht: Ich fände es witzig und würde es allein deswegen wahrscheinlich machen.
     
    25.11.2018 #4
    lisalustig, Ulla und Ed Single gefällt das.
  5. Obeserver
    Beiträge:
    1.017
    Likes:
    832
    schick doch Deine Mutter ;)
    Im Ernst: Normalfall ist das nicht. Aber auch kein Drama.
    Triffst Du sie mit ihrem Kind?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2018
    25.11.2018 #5
    fraumoh und LC85 gefällt das.
  6. Dreamerin
    Beiträge:
    3.216
    Likes:
    1.501
    Wo bleibt denn das Kind während eures Treffens? Und, wie kommst du wieder nach Hause? Bringt dich da auch der Vater zum Bus? Ist sie vielleicht aus einem anderen Kulturkreis? Oder bist du aus einem anderen Kulturkreis als sie? Das der Vater dich vielleicht erst "abchecken" will? Klingt ziemlich ungewöhnlich, sowas habe ich noch nie gehört.
     
    25.11.2018 #6
    fraumoh gefällt das.
  7. Ed Single
    Beiträge:
    470
    Likes:
    216
    Hab ich noch nie erlebt. Ich würde es wie @Friederike84 auch einfach machen. Hast Du schon eine Entscheidung getroffen?
     
    25.11.2018 #7
  8. Mestalla
    Beiträge:
    630
    Likes:
    723
    Wenn alles im Leben "normal" wäre, wäre es langweilig.
    Meine Schwester hat meinen Schwager unter ähnlich kuriosen Umständen kennengelernt und sie sind verheiratet und haben zwei Kinder.
    Denk nicht zuviel und geh hin!:)
     
    25.11.2018 #8
    Ulla und himbeermond gefällt das.
  9. IPv6
    Beiträge:
    1.782
    Likes:
    719
    Und weshalb nicht bis zum Ende?
     
    25.11.2018 #9
    Ekirlu, Windhund und Marlene gefällt das.
  10. himbeermond
    Beiträge:
    2.230
    Likes:
    2.976
    Du hast nichts zu verlieren.
    Aber Du kannst ein paar Antworten bekommen - und eine Frau, die sogar ihre Familie mobilisiert (und ihren Vater Dir anvertraut), damit das Date mit Dir nicht platzt. ;)
    Einfach machen :)
     
    25.11.2018 #10
    Traumichnich gefällt das.
  11. IPv6
    Beiträge:
    1.782
    Likes:
    719
    Ein Mann, der seine Mutter zum Abholen schicken würde, weil er die/das Kind/er hüten müsste, würde ohne zu zögern als Muttersöhnchen abgestraft werden und es würde die Frage in den Raum gestellt werden, weshalb er das Kind nicht zu seiner Mutter bringen würde, um dann sein Date persönlich abzuholen...
    Wie war das noch mit der Gleichberechtigung...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2018
    25.11.2018 #11
  12. creolo
    Beiträge:
    844
    Likes:
    550
    Müssten halt das Foto vom Auto und Papa sehen um richtig beraten zu können. 76 Jähriger am Steuer kann schon gefährlich werden.
     
    25.11.2018 #12
    Synergie gefällt das.
  13. Friederike84
    Beiträge:
    1.359
    Likes:
    1.427
    Scheint eher dein Thema zu sein als das des TE... :)
    Alles Geschlechtliche zu vertauschen und unter den umgekehrten Vorzeichen zu bewerten hat übrigens wenig mit Gleichberechtigung zu tun.
     
    25.11.2018 #13
  14. creolo
    Beiträge:
    844
    Likes:
    550
    Wenn ein Mann mit kleinem Kind seinen Vater schicken würde, wärs in der Tat cooler als die Mutter. Bei einer Frau ists egal ob Mama/Papa. Die Welt ist schon ungerecht ;)
     
    25.11.2018 #14
  15. ntino7
    Beiträge:
    6
    Likes:
    2
    Das genau finde ich komisch...eine Frau die so einfach ihren alten Vater mobilisiert, um einen unbekannten abzuholen zeigt erst keinen Respekt gegenüber dem Vater...so sehe ich das. Wir haben nur zwei-drei mal über WhatsApp gesprochen und sie ist 38...
     
    25.11.2018 #15