Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. 12345678
    Beiträge:
    2
    Likes:
    0

    Extrem schüchterner Mann-Signale?

    Hallo liebe Forumsmitglieder,
    ich habe mich sehr in einen Mann verliebt,der noch nie eine Freundin hatte,obwohl sehr nett,intelligent,gutaussehend etc.
    Wir kennen uns seit vier Jahren flüchtig und ich habe schon lange sehr für ihn geschwärmt.Kürzlich habe ich die Initiative ergriffen und wir hatten zwei Dates. Ein neues Date steht nicht an,weil er nicht gefragt hat und ich mich langsam aufdringlich fühle.Bisher ging jegliche Initiative von mir aus,auch wenn ich immer real das Gefühl hatte bzw. habe,dass er auch interessiert ist.
    Er ist grundsätzlich sehr zurückhaltend-sowohl live als auch beim Kontakt per Handy.Ich bin langsam wirklich genervt und frage mich,was er sich überhaupt denkt.Meldet er sich nur,weil ich mich melde(Höflichkeit,Langeweile?!)Ich bin eigentlich ein Freund der offenen Worte,habe aber das Gefühl,das ihn sowas ganz verschrecken würde/könnte.
    Deshalb meine Frage -gerade an die schüchternen Männer unter euch:Was kann ich noch machen/schreiben?Wie soll ich mich verhalten?Hat er einfach kein Interesse?
    w39
     
    25.04.2016 #1
  2. fafner
    Beiträge:
    10.990
    Likes:
    4.922
    Nix.

    Es sei denn, Du möchtest ihn therapieren. Aber dazu braucht es wohl eher eine Ausbildung in der Richtung. Und dann glaube nicht, daß einer von Euch in einer Art Therapiebeziehung glücklich wird.
     
    25.04.2016 #2
  3. Vizee
    Beiträge:
    1.891
    Likes:
    106
    Wenn er schüchtern ist (Wer sagt eigentlich , dass er schüchtern ist? Deine Wahrnehmung? Sagt er es selbst ?), dann brauchst du Geduld und viel Eigeninitiative. Schüchterne Menschen trauen sich halt vieles nicht. Wenn er noch nie eine Freundin hatte, dann ist er auch nicht Paar-erfahren. Wie soll er dann wissen, was du jetzt speziell von ihm erwartest?
     
    25.04.2016 #3
  4. Woher soll das hier jemand wissen. Du kennst ihn doch schon seit vier Jahren, wenn auch flüchtig.
     
    25.04.2016 #4
  5. Suxxess
    Beiträge:
    807
    Likes:
    135
    Einen treueren und liebevolleren Partner als einen schüchteren Mann wirst du in der Regel nicht finden. Er kennt die Datingregel einfach nicht. Sprich z.B. Die Regel, dass vorausgesetzt wird, dass der Mann die Initiative zu ergreifen hätte usw. . Ich könnte mir auch vorstellen, dass er ggf. auch etwas gehämmt ist falls es weiter geht und dann der Punkt "Sex" ins Spiel kommt.

    Ich gehe mal davon aus, dass er da ggf. auch wenige Erfahrungen besitzt und ihn dann auch Versagensängste plagen. ( Was ist wenn es dann weiter geht und ich dann zu früh komme usw. und sie dann enttäuscht ist ) Es kann auch sein das er distanziert oder wenig interessiert wirkt. ( Denn so kann man auf der einen Seite so einen möglichen peinlichen Moment verhindern und sich später einreden sie war eh nicht interessiert )

    Ich würde folgendes machen, übernehme die Führungsrolle beim Dating. Schmeiße deine üblichen Regeln über Bord ( Jetzt müsste er aber mal... ) Ihr hattet zwei Dates und er hat die Dates nicht abgelehnt, sprich er hat Interesse. Ich würde ihn zu einem dritten Date einladen und dann beim dritten Date auch offen kommunizieren, dass du denkst das ihr für den nächsten Schritt bereit wäret und wie du dir ein viertes Date vorstellst. z.B. Einen DVD-Abend mit einem Gläschen Wein, leiser Musik im Hintergrund um dann in seinen Armen einzuschlafen. Kannst ihm dann ja noch sagen, dass du einen einfühlsamen Mann wie ihn magst und er sich keine Gedanken machen soll ob es dann klappt oder nicht klappt.

    Viel Glück euch beiden, du wirst da einen tollen Mann an der Angel haben wenn du bereit bist ihn dir zu holen.

    @Fafner
    Schüchternheit und Unerfahrenheit kann man am Besten mit positiven Erfahrungen entgegenwirken.
    Wenn Frau bereit ist hinter die Schutzmauer zu schauen, dann könnte es etwas langfristiges werden.
     
    25.04.2016 #5
  6. DVD-Player hat doch heute kein Mensch mehr. Außerdem, wie soll man einen Film anschauen, wenn im Hintergrund Musik spielt. Das ist doch Schmarrn.
    Und "den" schüchteren Mann gibt es ohnehin nicht. Und schüchtern und unerfahren ist auch nicht dasselbe. Macht doch keinen Sinn, zu fragen, was zu tun sein, wenn man diesen Mann überhaupt nicht kennt.
     
    25.04.2016 #6
  7. IMHO
    Beiträge:
    7.522
    Likes:
    6.107
    Na, da wäre ich mir nicht immer so sicher. Wehe, wenn sie losgelassen (und auf den Geschmack gekommen sind....)

    Dem schließe ich mich an. Die TE wird hier viel Initiative ergreifen und möglicherweise geduldig sein müssen, wenn sie wirklich Interesse an dem Mann hat.

    Und auch hier gilt, wie so oft: Schweigen ist bronze, Reden ist Platin.
     
    25.04.2016 #7
  8. Suxxess
    Beiträge:
    807
    Likes:
    135
    Naja, du kannst immer haben das der Mann seine Schüchternheit nach solchen positiven Entwicklungen ggf. ablegt und beschließt etwas nachzuholen. Aber grundsätzlich ist es so, wenn er von dir die Sicherheit und Bestätigung bekommt, die ihm aktuell fehlt, dann sind diese Männer zu einer sehr festen Beziehung fähig. :)

    Wie sich die Geschichte entwickeln wird wissen wir nicht, aber es ist eine Chance einen tollen Mann abzukriegen wenn man bereit ist selbst das Ruder in die Hand zu nehmen.
     
    25.04.2016 #8
  9. Ja nee, is klar.

    Das würde ich mal in Erwägung ziehen.

    Jössas. Was soll das werden, Dr. Sommer für Arme? Was bitte ist an diesem Mann einfühlsam? Scheint mir eher ziemlich verklemmt (die TE ist angeblich 39?).

    Kopfschüttel. Da muss es irgendwo ein Paralleluniversum geben.

    Naja ok.
    An was genau machst du dieses Gefühl fest, wenn er weder nach einem Treffen fragt, telefonieren kann oder eine vernünftige Konversation zustande bringt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2016
    25.04.2016 #9
  10. fafner
    Beiträge:
    10.990
    Likes:
    4.922
    Guckst Du hier:
    Case closed.

    Das Forum ist doch voll solcher Geschichten und nie gab es ein Happy End.
     
    25.04.2016 #10
  11. Suxxess
    Beiträge:
    807
    Likes:
    135
    Was hat sie zu verlieren wenn sie die Initiative ergreift? Im schlimmsten Fall kriegt sie einen nicht so netten Korb. Wenn er wirklich genervt wäre, dann würde er die Dates absagen, hat immer etwas vor, hat keine Lust usw. . Das kann natürlich sein, muss es aber nicht zwangsläufig.

    Falls dieses vermutet wird, hilft nur das klärende Gespräch und ihn direkt zu fragen ob er sich eine Beziehung mit ihr vorstellen könnte.
    Ich denke nicht, dass ein Mann aus Nettigkeit eine Beziehung eingehen würde. :)
     
    26.04.2016 #11
  12. DerM
    Beiträge:
    951
    Likes:
    38
    Du hast die Lösung für alle Fragen bereits gefunden.
    Der weiß schlichtweg nicht, was er machen soll.
    So Leutchen muss man eben aus dem Schneckenhaus ein wenig rausholen.
    Die freuen sich darüber.

    Klar, irgendwann muss er auch mal lernen, dass was zurückkommen muss.
     
    26.04.2016 #12
  13. 12345678
    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hier die Fragestellerin:
    Danke für die Antworten.
    Ich habe mich entschieden ihm nochmals mitzuteilen,dass ich mich unheimlich über ein drittes Date freuen würde und ein neues Date vorgeschlagen. Leider hat er die Nachricht erst zu spät gelesen,so dass das Date nicht mehr hätte zustande kommen können. Ich hatte dann überlegt nochmal ein alternatives Date vorzuschlagen,da er leider selbst wieder nichts neues vorgeschlagen oder überhaupt nur angesprochen hat.Da ich mich aber auch nicht permanent aufdrängen möchte,habe ich ihm dann nochmal gesagt,dass ich mich freuen würde,wenn er sich zwecks neuem Treffen nochmal meldet,wenn er Zeit und Lust hat. Daraufhin hat er nur "ok"geschrieben,was ich normalerweise bei jedem Mann als klare Abfuhr betrachten würde. Ich gehe mal davon aus,dass es in diesem Fall auch so ist,wobei ich eigentlich denke,dass auch ein schüchterner Mann bei Interesse in der Lage sein müsste,zb einfach nur zu schreiben:Nächstes Wochenende hätte ich Zeit oder sowas...Vielleicht habe ich ihn damit aber auch überfordert...
     
    26.04.2016 #13
  14. Darjeeling
    Beiträge:
    40
    Likes:
    1
    Hallo 12345678.

    Wie waren denn die beiden Dates? Hast du ihn denn deine Zuneigung spüren lassen? Falls ja, und er es dann noch nicht checkt, vielleicht musst du etwas deutlicher werden ("Duu, ich empfinde sehr viel für dich...., ich mag dich mehr, als man normale Freunde mag...." irgendetwas in dieser Richtung). Das ist nicht so schwer.

    Viele Grüße und viel Erfolg,
    Darjeeling
     
    26.04.2016 #14
  15. Norman
    Beiträge:
    37
    Likes:
    1
    Also ich bin selbst so ein schüchterner und zurückhaltender Mann der weder eine richtige Konversation mit einer Frau zu stante bringt geschweige denn mit einer Frau telefonieren kann, wenn ich allerdings mehrfach von einer frau die ich seit 4 Jahren kenne gefragt werde ob wir was unternehmen würden und auch schon mal was zusammen gemacht haben singt die Hemmschwelle in der Regel und man(n) wirt lockerer, kann es nicht nachvollziehen das es bei ihm nicht der Fall sein soll, daher kommt mir nur noch der Gedanke das er wohl keine Interesse haben muss und um ganz sicher zu gehen woran man ist würde ich ihn einfach direkt darauf ansprechen und Fragen.
     
    09.06.2016 #15