Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    4.217
    Likes:
    1.990
    betreutes telefonieren - Spitze :D:p
     
    20.12.2017 #31
    Sevilla21, MaryCandice und 199MKt8gf gefällt das.
  2. 199MKt8gf

    199MKt8gf

    Beiträge:
    791
    Likes:
    397
    Bei manchen Massenmedien beschleicht einem das Gefühl, es handele sich um betreutes Denken.
     
    20.12.2017 #32
    Sevilla21, MaryCandice und lisalustig gefällt das.
  3. HrMahlzahn

    HrMahlzahn

    Beiträge:
    3.674
    Likes:
    1.678
    Ich hab mal ins Forum von Elitepartner rein geschaut. Das war wirklich betreutes Denken.
     
    20.12.2017 #33
    Sevilla21 und MaryCandice gefällt das.
  4. MaryCandice

    MaryCandice

    Beiträge:
    2.670
    Likes:
    1.875
    Du missverstehst was oder hast Rechtschreibfehler. Das war sicher betreutes Daten ;):D
     
    20.12.2017 #34
    Sevilla21 und HrMahlzahn gefällt das.
  5. 199MKt8gf

    199MKt8gf

    Beiträge:
    791
    Likes:
    397
    Gibt es für PS auch eine App? So mit In-App-Kauf und so?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2017
    20.12.2017 #35
  6. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    4.217
    Likes:
    1.990
    Eher restriktives Freischalten... Ich war da auch mal kurz., Nachdem von 5 Beiträgen 3 im Nirwana gelandet sind, hab ich es gelassen.... Zeitverschwendung.
     
    20.12.2017 #36
  7. babe

    babe

    Beiträge:
    219
    Likes:
    132
    Angesichts eines Übermaßes von unbetreutem Nichtdenken mag betreutes Denken tatsächlich was Verlockendes haben.
    Die Wahl zwischen Fremdbedachten und Selbstdenkern ist ja in etwa so wie die zwischen Pest und Cholera.
     
    20.12.2017 #37
    199MKt8gf und Synergie gefällt das.
  8. HrMahlzahn

    HrMahlzahn

    Beiträge:
    3.674
    Likes:
    1.678
    Es gibt eine App für Android ind IOS
     
    20.12.2017 #38
  9. HrMahlzahn

    HrMahlzahn

    Beiträge:
    3.674
    Likes:
    1.678
    Was hast du gegen Selbstdenker? Das ist doch Eigenverantwortung. Ich habe dich auch für einen starken Selbstdenker gehalten. Leider kommt das Fremdbedenken immer mehr in Mode. Je mehr Möglichkeit zur Informationsbeschaffung die Menschen haben, desto weniger sind qualifizierte Informationen wert. Man sieht es am Wahlverhalten. Wenn ich sehe was so in Polen, Ungarn und wohl auch in Österreich so abgeht, mache ich mir Sorgen um.die Zukunft der Demokratie.
    Wie siehst du das Babe?
     
    20.12.2017 #39
    Sevilla21 und Mentalista gefällt das.
  10. Dr. Bean

    Dr. Bean

    Beiträge:
    3.803
    Likes:
    1.021
    Na analog hat die ja au nicht so gut funktioniert: siehe 1940 :)
     
    20.12.2017 #40
    HrMahlzahn gefällt das.
  11. babe

    babe

    Beiträge:
    219
    Likes:
    132
    Ich hab nicht den Eindruck, daß Fremdbedachtsein stärker verbreitet ist als früher. Es ist nur weniger transparent. Wenn früher jemand was einer Autorität nachgeplappert hat, lag das offen auf dem Tisch. Heute plappern die Leute nach, was in der Luft liegt. Und weil sie nicht um die Beeinflussung wissen, halten sie sich als Selbstdenker hoch. Es ist ja nicht verwunderlich, daß Selbstdenker meist so ziemlich dieselben Gedanken äußern und auch noch in denselben Formulierungen. Und weil sie die Gedanken und Formulierungen so billig eingekauft haben, merken sie nicht, daß sie sie eingekauft haben.
    Manchmal erwische ich mich sogar dabei, gegenüber Leuten, die versichern, "Das ist für mich so, weil ich das so ganz frei so sehe!", die für zugänglicher zu halten, die sagen "Das ist für mich so, weil XYZ das so gesagt hat."
     
    20.12.2017 #41
    199MKt8gf gefällt das.
  12. 199MKt8gf

    199MKt8gf

    Beiträge:
    791
    Likes:
    397
    Der Übergang zwischen Fremd- und Selbstdenkern ist eben fließend.
    Ist ein wenig wie mit den Hipster.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2017
    20.12.2017 #42
  13. HrMahlzahn

    HrMahlzahn

    Beiträge:
    3.674
    Likes:
    1.678
    Wir haben damals in der Schule noch hinterfragen, reflektieren, überprüfen und kritisieren gelernt. Mir scheint, so etwas ist in Vergessenheit geraten.
    Für ein babe bist du bereits sehr sehr intelligent;):)
     
    20.12.2017 #43
    Mentalista gefällt das.
  14. Dr. Bean

    Dr. Bean

    Beiträge:
    3.803
    Likes:
    1.021
    Ich bin kein Denker, ich bin eher Genussmensch mit extrem miserabler Impulskontrolle :)
     
    20.12.2017 #44
  15. Mentalista

    Mentalista

    Beiträge:
    6.789
    Likes:
    1.267
    Das habe ich selbst in der ehm. DDR gelernt. Wenn ich dagegen die Schulzeit meiner Tochter betrachte und was sie dabei gelernt hat.....:(.
     
    20.12.2017 #45