Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. wolke 7
    Beiträge:
    1
    Likes:
    0

    Frage - meint überhaupt ein Mann es ehrlich auf Parship?

    Eine Frage - ernsthaft - meint überhaupt ein Mann es wirklich ehrlich hier - oder ist diese Plattform nicht rein - harmlos ausgedrückt - ein Obstkorb für Swinger oder "Sammler" ?
     
    27.12.2017 #1
  2. tigersleep
    Beiträge:
    1.210
    Likes:
    1.776
    Da steckt doch eine tiefere Frage dahinter. Die kommt bestimmt noch nach. Bis dahin: Ich bin auf Parship und ich meins ernst. Wo ist meine Traumfrau für Haus, Kinder und im Alter gemeinsam mit dem Kopf wackeln? ;):D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2017
    27.12.2017 #2
    Schokokeks gefällt das.
  3. ionchen
    Beiträge:
    1.349
    Likes:
    863
    Ein Mann bestimmt, aber ob gerade der Dir gefällt. o_O
     
    27.12.2017 #3
    Jacinta gefällt das.
  4. rac

    rac

    Beiträge:
    210
    Likes:
    251
    Wenn du so über Paarship denkst, würde mich interessieren, was du von Tinder und co. hältsto_O
     
    27.12.2017 #4
    cortado74 gefällt das.
  5. Puella
    Beiträge:
    3
    Likes:
    3
    Diese Frage habe ich mir, nach meiner ersten Erfahrung, hier auf Parship auch gestellt. Ich bin offensichtlich direkt einem Pick up Artist auf den Leim gegangen:(. Ich habe in der Altersklasse 21 - 25 gesucht. Nun sagen hier bestimmt wieder einige: "Warum in dem Alter schon hier"? Ganz einfach:
    im Studiengang - hauptsächlich Frauen
    im Freundeskreis - hauptsächlich Pärchen und eine Disco-Queen war ich nie.
    Männer gibt es in diesem Alter hier ja auch genug, aber offensichtlich nutzen einige die Plattform hier zum "Online Game".//www.pickupforum.de/topic/157341-frauen-auf-parship-verführen/
    Ich hatte, muss ich zu meiner Schande gestehen, vor dieser Erfahrung, noch nie was von PUA gehört. Während der Schulzeit hatte ich drei Jahre einen Freund (mein erster Freund), die Beziehung ist kurz nach dem Abi auseinander gegangen. Ich bin daher auch sehr unerfahren und sehr vertrauensselig, das hat sich jetzt allerdings geändert. Ich habe das Spiel auch erst danach durchschaut, weil ich durch Zufall im Fernsehen einen Bericht über diese Typen gesehen habe. Da fiel es mit wie Schuppen von den Augen, was da eigentlich passiert ist. Der Typ ist immer noch hier unterwegs, ich bedauere es zutiefst, dass man hier niemanden warnen kann. Offensichtlich muss man im Leben seine Fehler selbst machen, aber was die Typen in einem kaputt machen, ist schon erheblich. Ich frage mich, wie kann man so abwertend mit Menschen (Frauen) umgehen? Nach so einer Erfahrung, wieder Vertrauen zu fassen, nicht einfach. Ich hatte Gott sei Dank jemanden, der mich wieder aufgebaut hat. Ende Juli 2017 habe ich dann hier auf Parship erneut gedatet und einen wirklich netten Mann kennengelernt.
    Ich bin jetzt glücklich, also es gibt sie, die Typen, die es auch Ernst meinen. Ich glaube mittlerweile wirklich auch an den Spruch: "Beim richtigen Partner kannst du nichts falsch machen"! Jetzt passt es einfach! Für mich hat Parship funktioniert auch wenn ich die erste Erfahrung nicht gebraucht hätte!
     
    27.12.2017 #5
    Ekirlu, Schokokeks und Schneefrau gefällt das.
  6. Schokokeks
    Beiträge:
    911
    Likes:
    963
    Es gibt wohl für jeden Schmarrn ein Forum...
     
    27.12.2017 #6
    Osterholz gefällt das.
  7. fafner
    Beiträge:
    10.142
    Likes:
    4.064
    Ja.
     
    27.12.2017 #7
    lisalustig, MaryLu und Piesa gefällt das.
  8. ionchen
    Beiträge:
    1.349
    Likes:
    863
    So, den Einen hätten wir. Der Rest, also die Swinger und Sammler, bitte melden! :p
     
    27.12.2017 #8
  9. t.b.d.
    Beiträge:
    1.098
    Likes:
    1.270
    Sagen dass man es ernst meint ist doch Teil der Masche. :eek:
     
    27.12.2017 #9
    HarryA, Flip ~ Flop und ionchen gefällt das.
  10. Duschplan
    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Ich meins hier ernst ja. Hab auch schon einige beziehungen hinter mir. Ob das jetz als masche gesehen wird oder nit muss jeder für sich wissen. Ich hab diese strange erfahrung mit frauen gemacht. Bin in meinen späten 20igern. Und die meisten frauen die ich derzeit kennen lerne sind Beziehungs-unfähig oder lieber single. Mich nervt sowas. Vor allem das fehlende vertrauen und die seriösität untereinander. Es wird irgendwie grundsätzlich eher gespielt. Marktwert getestet. Und wenn man sich bestätigt fühlt passts dann schon wieder. Die meisten frauen sind entweder aus bestimmten ängsten oder bedenken bzw. Aus bequemlichkeit single. So kommt es mir zumindest vor.
    Bitte nit falsch verstehen. Das soll nicht verallgemeinern und ist auf die personen bezogen die ich kennen lernen durfte bis jetzt sowie meinen erfahrungen.
     
    28.12.2017 #10
  11. Ich bin Playboy, meine es nicht ernst :)
     
    28.12.2017 #11
    cortado74 und HarryA gefällt das.
  12. HarryA
    Beiträge:
    371
    Likes:
    83
    Hmmm ... ich das nun bezogen auf die Männer, die es ernst meinen? Oder auf die "ernst gemeinte Frage" der TE ???

    Denn das ernst meinen einer Frage wie "Frage - meint überhaupt ein Mann es ehrlich auf Parship?" kann ich nun nur schwerlich ernst nehmen.

    Kann jemand ernsthaft davon ausgehen, auf PS (oder EP) gäbe es keinen einzigen Mann (andersrum: keine einzige Frau) der/die es ernst meint ??? Offensichtlich ja schon. Da scheint mir dann in der Frage eher das Problem verortet, als in den Antworten. (Anders formuliert, auf eine sinnfreie Frage, ist es schwer eine sinnvolle Antwort zu finden ...)

    PS.: ich meine es natürlich auch ernst. Total ernst. (Was immer das auch heißen mag ...)
     
    28.12.2017 #12
    t.b.d. gefällt das.
  13. Sie hätte auch Fragen können: wird Schalke jemals Deutscher Meister ?
    Total sinnlose Frage :)
     
    28.12.2017 #13
    MaryCandice gefällt das.
  14. t.b.d.
    Beiträge:
    1.098
    Likes:
    1.270
    Die große Frage ist doch, womit und ggfls. mit wem man es ernst meint. Gerade das Wem ist doch in doppelter Hinsicht individuell und exklusiv, was notwendigerweise den Rest der Menschheit ausschließt. Da kann man schonmal das Gegenteil als Muster zu erkennen glauben.
     
    28.12.2017 #14
    Ulla gefällt das.
  15. Pit Brett
    Beiträge:
    2.281
    Likes:
    773
    Merkwürdige Frage. Haben wir nicht gelernt und ein Leben lang bestätigt bekommen
    — ein Mann, ein Wort.
    — eine Frau, ein Wörterbuch.
    Das muss eine Wahrnehmungsverschiebung sein. Oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2017
    28.12.2017 #15