Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. IMHO
    Beiträge:
    4.145
    Likes:
    2.899
    Diese Länge legt ein Durchschnittsgolfer auf einem 18-Loch-Platz zurück, da er ja in der Regel nicht schnurgerade spielt, sondern seine Schläge einer gewissen "Streuung" unterliegen. Hinzu kommen das Spielen von provisorischen Bällen (wenn der erst nicht auffindbar ist) und weitere Umwege beim Suchen nach nicht sofort sichtbaren Bällen.
     
    03.01.2018 #31
  2. so ein Golfplatz ist doch was romantisches, und gemütliches.

    Er benötigt Dich evtl. um seine verschossenen Golfbälle zu suchen, und zu finden-hast Du ihn gefunden? [Ironie off]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2018
    03.01.2018 #32
  3. Pit Brett
    Beiträge:
    2.236
    Likes:
    716
    Und davon wird der Weg fast doppelt so lang? Ich hab keine Ahnung, aber meine Mittelstufengeometrie hat das irgendwie nicht mitmachen wollen … Sagenhaft.
     
    03.01.2018 #33
  4. IMHO
    Beiträge:
    4.145
    Likes:
    2.899
    Na gut, es sind etwas weniger als 10 km....
    quote
    Zwischen den Löchern zum nächsten Abschlag sind es im Durchschnitt 100 m. Weitere Distanzen legt man bei Querschlägen zurück, ich gehe mal von 20 % der Platzlänge aus.
    Bei einer Platzlänge von 6000 m kommen also weitere 1800 m zwischen den Löchern und 1200 m (20 % der Platzlänge) hinzu. Das Ergebnis ist bei diesem Beispiel: 9000 m.
    unquote
     
    03.01.2018 #34
  5. Susi2612
    Beiträge:
    81
    Likes:
    62
     
    04.01.2018 #35
  6. Susi2612
    Beiträge:
    81
    Likes:
    62
    Es "golft" so vor sich hin, soll heißen zäh.
    Unsichtbare Bälle zu suchen ist nicht so recht mein Fall.... auch habe ich keine Lust im Teich abzutauchen :( Dann schon eher im Nirvana.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2018
    04.01.2018 #36
  7. Menno
    Beiträge:
    2.452
    Likes:
    1.718
    Bitte mit Nirvana !!! ;)
    Die Bälle sind für mich auch unsichtbar. Wenn ich wüsste, wo die eine Frau wäre, würde ich mich sofort auf den Weg machen. Abzutauchen ist keine Lösung. Augen offen halten ... auch beim golfen!
     
    04.01.2018 #37
    Susi2612 gefällt das.
  8. Pea66
    Beiträge:
    3
    Likes:
    3
    @Susi2612 Ich oute mich jetzt mal hier, als frische Golferin. Seit 2016 Platzreife. Für mich gesprochen, ist es nicht nur ein Spaziergang, wenn man 18 Loch vor sich hat. Mein Golfbag trage ich auch in der Regel. @IHMO hast vieles richtig erkannt. Für mich geht es nicht um das Elitäre. Kannst du haben/musst du nicht. Natur, abschalten, dennoch braucht es Konzentration.Und wie erwähnt von 199M2 "Du spielst gegen dich selbst." Vielleicht probierst du es mit einem Schnupperkurs, bieten alle Clubs an. Ich persönlich habe auch nur eine Fernmitgliedschaft. Nur wenn du Turniere spielst, um dein Handicap zu verbessern, kommst du mit Menschen zusammen, auf die du keinen Einfluss hast. Ansonsten suchst du dir die Menschen aus, mit denen du gerne eine Runde spielen magst.
     
    05.01.2018 #38