Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Clara Fall
    Beiträge:
    501
    Likes:
    427
    Der gezähmte Mann - herrliche Vorstellung o_O
     
    11.06.2017 #76
  2. Frau M
    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    453
    Wenn jemand nicht mit dem Partner zusammenleben will und auch viel Freiraum bracht ist er gut beraten mit einem Partner, bei dem das sehr ähnlich ist.
     
    11.06.2017 #77
    Mentalista, Clara Fall und Maron gefällt das.
  3. Clara Fall
    Beiträge:
    501
    Likes:
    427
    Geht mir auch so, der Mann, das ungezähmte Wunder :).
    In der Altersklasse, in der wir suchen (ich glaube, das ist ähnlich gelagert), ist es wirklich facettenreich.
     
    11.06.2017 #78
  4. Miwamo
    Beiträge:
    1.864
    Likes:
    749
    Also erst mal darf die Frau alles. Die Frage ist nur, ist ob sie damit glücklich wird.
    Davon abgesehen hast du meine Aussage völlig verdreht.
     
    11.06.2017 #79
  5. Frau M
    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    453
    Ich hörte mal von einem Paar, wo er sich dann doch einlassen konnte.
    "Zähmen" ist vielleicht falsch ausgedrückt. Sie konnte besonders gut auf ihn eingehen, aber es ist sicher nicht immer leicht vermutlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2017
    11.06.2017 #80
  6. Maron
    Beiträge:
    1.253
    Likes:
    539
    Entschuldigt bitte, ich red´wirklich gerne mit euch aber: Ich wüsste jetzt weder von Rubena noch von Miwamo was Sache ist.
    Die Frau will alles andere nur noch keine Gewissheit und der Mann redet soviel ohne mir etwas zu sagen - bis ich überhaupt nichts mehr wissen will (weil ich eh´nichts erfahre).
     
    11.06.2017 #81
  7. Clara Fall
    Beiträge:
    501
    Likes:
    427
    Ich weiß, was du meinst. Meine Bemerkung war eher scherzhaft gemeint.
     
    11.06.2017 #82
  8. Frau M
    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    453
    :), sie ist eine "Männerflüsterin"
    Vielleicht gibt es da ja Kurse :)))
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2017
    11.06.2017 #83
    Miwamo gefällt das.
  9. Miwamo
    Beiträge:
    1.864
    Likes:
    749
    Interessant. Was du da anscheinend rausliest! Ich bin ein Mann mit relativ großem Bedürfnis nach Nähe. Da ich sie allerdings nicht brauche, klammere ich nicht.
     
    11.06.2017 #84
    Mentalista und Rubena gefällt das.
  10. Maron
    Beiträge:
    1.253
    Likes:
    539
    äh was? ich hab dich damit nicht persönlich angesprochen...lassen wir das.
     
    11.06.2017 #85
  11. Miwamo
    Beiträge:
    1.864
    Likes:
    749
    Das stimmt zwar, hat aber nix mit meiner Aussage zu tun.
     
    11.06.2017 #86
  12. Clara Fall
    Beiträge:
    501
    Likes:
    427
    5) Achte bei der Wahl deines Partners auf deine elementaren, also wichtigsten Vorstellungen und wie diese miteinander harmonieren. Versuche nicht, sie als "ist doch nicht so wichtig" abzutun. Es kommt der Tag, da fallen einem genau die Wahrnehmungen des Anfangs, die einem nicht gefielen, wieder auf die Füße, eben weil sie elementar waren.
     
    11.06.2017 #87
  13. Rubena
    Beiträge:
    738
    Likes:
    560
    Ich bin verwirrt... o_O
     
    11.06.2017 #88
  14. Frau M
    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    453
    Ich könnte mir vorstellen, wenn ein Mensch ein besonders großes Bedürfnis nach Nähe hat, er außerdem viel Bestätigung braucht, sich vielleicht auch noch übermäßig anpasst, dann kommt es zum klammern ?
     
    11.06.2017 #89
  15. Miwamo
    Beiträge:
    1.864
    Likes:
    749
    Was willst du denn wissen?
     
    11.06.2017 #90
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.