Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. ichbinsbla

    ichbinsbla

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0

    Hat er nun interesse oder nicht

    Hallo,

    ich habe ein kleines emotionales Problem.

    Bei uns auf Arbeit hat vor einer Weile ein neuer Kollege angefangen. Auf Grund der allg. Situation musste ich anfangs einige Wochen mit ihm arbeiten. Schnell haben wir neben dienstlichen auch sehr private Dinge ausgetauscht und besprochen.
    Er war auch ständig in meiner Nähe. Ich meine damit, dass er immer so nah stand, dass kein Blatt mehr dazwischen gepasst hätte.

    Gegen Ende dieser Zeit hat er mir eine CD von unserer gemeinsamen Lieblingsband geschenkt und gemeint, er würde am Liebsten nur noch mit mir zusammenarbeiten.

    Mittlweile arbeite ich wieder in meiner Abteilung. So dass wir uns eigentlich nur noch am Kaffeeautomaten über den Weg laufen beziehungsweise, wenn ich in seine Abteilung muss.

    Aber sobald er mich sieht, strahlt er über das ganze Gesicht. In den Pausen, wenn alle Kollegen dabei sind, setzen wir uns meist gemeinsam ab. Unsere Gespräche drehen sich auch nur noch über privates. Und wenn man die diversen Seiten durch liest, wo es um Körpersprache geht, dann könnte man davon ausgehen, dass er schon in mich verknallt sein könnte.

    So mache ich Ihn total nervös, er steht mir immer zugewandt auf max. 30-40 cm entgegen, oder wir stehen Seite an Seite, dass unsere Schultern sich berühren.
    Er spiegelt fast alle meine Bewegungen. Ganz selten gibt es von seiner Seite her mal unbeabsichtigte Berührungen - aber er genießt es, wenn ich ihn berühre. Er gibt mir immer wieder Komplimente wie: "du bist eine der besten Frauen, die ich kennenlernen durfte" oder "du bist die Beste" - "ich finde es toll, wie du immer hilfst" etc. Er verteidigt mich, sobald irgendwer was negatives zu mir sagt etc.

    Und das macht er nur mit mir, nicht mit den anderen Kolleginnen.


    Wir haben mittlweile es auch geschafft unsere Socialmedia daten ausgetauscht. So dass, wir fast jeden Abend mit einander schreiben. Allerdings muss meist ich anfangen. Sehr sehr häufig schreibt er auch sofort zurück. Mittlerweile auch mit Kuss-smilies - was er sonst nur seiner Familie schickt.

    Nächsten Monat plant er eine große Gartenparty - ich soll dort seine Freunde und Familie kennenlernen. Soweit so gut - nur verstehe ich nicht, warum er dann zb. wie dieses Wochenende, lieber alleine ist, anstelle dass wir was gemeinsam unternehmen?

    Bin ich hier völlig auf dem Holzweg. Müsste er nicht eigentlich von sich aus mich anschreiben? Und wenn er mich mag, auch seine freie Zeit mit einem Teilen?

    Und wenn ich mir die Bilder seiner ehemaligen ansehe, sind diese alle sehr schlank - ich bin das totale Gegenteil.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen- ich habe schon ewig keine Flirtereien erlebt, da ich mir eigentlich geschworen hatte, nach dem Ende meiner letzten Beziehung (ist mittlerweile 8 Jahre her) - nie wieder einen Mann so nahe an mich zu lassen.

    Und nun ist da einer, der der erste Gedanke am Morgen ist, der letzte am Abend und immer wieder zwischendrin.

    Ganz lieben Dank für eure Antworten.
     
    26.08.2017 #1
  2. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    4.217
    Likes:
    1.990
    Sag ihm das doch einfach mal und schau, wie er regiert. Du könntest doch auch mal einen Vorschlag machen, das Wochenende betreffend. Vielleicht traut er sich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2017
    26.08.2017 #2
  3. ichbinsbla

    ichbinsbla

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hi.
    Ganz ehrlich, ich hatte es versucht. Da ich die nächsten Wochenenden eingespannt bin, hatte ich ihn wegen heute gefragt. Aber da wollte unbedingt Motorrad fahren.
     
    26.08.2017 #3
  4. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    4.217
    Likes:
    1.990
    Und Du wolltest nicht mitfahren? Oder hat er Dich nicht gefragt?
     
    26.08.2017 #4
  5. vivi

    vivi

    Beiträge:
    2.214
    Likes:
    505
    Hmm....das ist jetzt schon der 3. Thread in diese Richtung. Was ist denn da nur los?:eek:

    Grundsätzlich kann man (als wie wir) dir hier kaum was hilfreiches dazu sagen. Am Besten könnte er
    Vermutlich ist er nicht (noch nicht) bei deinem "Stand".

    ;)

    Supi, das fördert ja das Kopfkino ungemein.
     
    26.08.2017 #5
  6. vaka

    vaka

    Beiträge:
    14
    Likes:
    4
    Vielleicht ist er einfach nur schüchtern?
    So geht es mir aktuell, auch mit einer (ehemaligen) Arbeitskollegin. Dazu habe ich hier auch schon einen Post erstellt.
    So langsam bin ich drauf und dran es einfach direkt anzusprechen. Davon haben die meisten hier zwar abgeraten, aber so kann ich die Sache wenigstens für mich endgültig abhaken - und vielleicht klappt's ja doch irgendwie.
     
    26.08.2017 #6
  7. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    4.217
    Likes:
    1.990
    Die Art und Weise, wie Du das ansprechen wolltest, fand ich nicht gerade zielführend. Aber sicher kannst Du es versuchen. Erzähl ihr, was sie Dir bedeutet und dass Du Dir mehr als nur Freundschaft vorstellen könntest. Vielleicht bei einem netten Restaurant-/Cafébesuch.
     
    26.08.2017 #7
    vaka gefällt das.
  8. vaka

    vaka

    Beiträge:
    14
    Likes:
    4
    Ich werd das dann bei unserem Treffen im September mal ansprechen. Aber in dem Thread geht's ja auch gar nicht um mich. ;)
     
    26.08.2017 #8
  9. Friederike84

    Friederike84

    Beiträge:
    421
    Likes:
    365
    Hätte er Interesse, hätte er längst gefragt...
    Außerdem spricht die Tatsache, dass du jeden Abend den Anfang beim Schreiben machst, ebenfalls dagegen. Ohnehin: Wozu so viel schreiben...?
    Vielleicht unterschätze ich die Schüchternheit einiger Männer, mir ist solch ein Exemplar nicht bewusst begegnet ;)
    Habe da andere Erfahrungen und würde mir ein Exemplar suchen, das direkt mit dir ausgehen und dich kennenlernen will. Die Arbeitsbedingungen sind ja auch mittlerweile gegeben, dass er fragen könnte. Glaube nicht, dass er Interesse hat.
     
    26.08.2017 #9
  10. vaka

    vaka

    Beiträge:
    14
    Likes:
    4
    Tust du. :D
    Mir geht es wie gesagt als Mann gerade ganz ähnlich.

    Vielleicht ist er auch einfach etwas zaghaft, weil es eben um eine Arbeitskollegin geht. Ich mein wenn er jetzt irgendwas unternimmt und das so richtig schief geht, würde er dich vermutlich trotzdem noch regelmäßig im Büro sehen, oder? Das ist dann auch nicht unbedingt schön. Vielleicht schreckt ihn das ab.
     
    26.08.2017 #10
  11. ichbinsbla

    ichbinsbla

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ja würde er. Das kann natürlich auch sein. Aber ich denke er müsste doch merken, daß es von.meiner Seite her nicht schief geht. Ich bin auch nur mit ihn so nahe.
     
    26.08.2017 #11
  12. Friederike84

    Friederike84

    Beiträge:
    421
    Likes:
    365
    @vaka Auch wenn sie dir allabendlich von sich aus Nachrichten schickt und schon virtuelle Küsschen ausgetauscht werden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2017
    26.08.2017 #12
  13. auf Suche

    auf Suche

    Beiträge:
    535
    Likes:
    548
    Vielleicht bist du in der Friendzone gelandet?
    Macht er dir auch Komplimente bzgl. deines Äußeren? Oder behandelt er dich einfach nur wie eine sehr liebe Freundin?

    Außerdem schreibst du sehr viel darüber, was er zu machen scheint und wie du das interpretierst. Was machst du denn so mit ihm? Woran könnte er erkennen, dass du Interesse an ihm hast? Vielleicht stehst du selbst ja auch auf der Handbremse und musst nur einen Schritt machen. :)
     
    26.08.2017 #13
  14. Mike Gigson

    Mike Gigson

    Beiträge:
    3
    Likes:
    2
    Liebe ichbinsbla,

    Hier ist Vorsicht geraten. Meiner Einschätzung nach könnte es auch sein, dass er nur mit dir spielt; das hoffe ich zwar nicht, aber bitte trotzdem aufpassen. Am besten wäre es, so schnell wie möglich ein klärendes Gespräch zu suchen. Ich denke, du wirst dann schon einschätzen können, ob er es wirklich ernst meint oder nicht.

    LG
    Mike Gigson
     
    26.08.2017 #14
  15. Papagolf

    Papagolf

    Beiträge:
    38
    Likes:
    19
    Für mich stellt es sich schon ein wenig so dar, dass ihr bisher noch nicht viel gemeinsam außerhalb der Arbeit unternommen habt.
    Grundsätzlich denke ich aber auch, dass man nicht alles gemeinsam miteinander machen muss, obwohl man es als "Frischverliebte(r)" sicherlich meistens möchte.
    Mein Vorschlag wäre, dass Du einmal einen Vorschlag zu einem Treffen machst. Es muss ja auch nicht unbedingt am Wochenende sein.
    Manchmal möchte ein Motorradfahrer auch einfach mit seinem Bike allein unterwegs sein.
     
    26.08.2017 #15