Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. vogel.
    Beiträge:
    2
    Likes:
    1

    Ist das hier so üblich?

    Moin,
    ich bin neu hier im Forum, also erstmal ein Hallo an alle.
    Zu meiner Frage/Anliegen: Diese wurde wahrscheinlich in ähnlicher Art und Weise schon zigmal gestellt/behandelt, aber als Onlinedatingnewbie würde ich mich trotzdem über Antworten freuen.
    Ich war hier ungefähr seit nem Jahr als "Karteileiche" ohne Foto angemeldet (bis auf "Anfragen" von scheinbar sehr verzweifelten Frauen kam dann natürlich auch nichts), bis ich vor ner Woche mal ein Foto hochgeladen hatte. Nach ein paar Tagen kam dann auch ein Lächeln von einer hübschen Studentin und ich dachte mir, dass das ja gut anfinge (schönes verschwommenes Lachen + positive Profilbeschreibung).
    Nach ein paar Nachrichten hin und her habe ich dann mein Foto freigegeben, wobei sie vorher schon eine Nachricht ignoriert hatte, da sie mit Freigabe wohl früher schon gerechnet hätte!? Auf Nachfrage schrieb sie das dann aber auch nett zurück.
    Nach Fotofreigabe war dann aber jedenfalls Funkstille und sie war auch eine Woche nicht online (ich habe nicht ihr Profil gestalkt, aber das sieht man ja in der Nachricht). Ich wusste garnicht, dass ich so abschreckend sein kann ;), ich seh zwar bisschen unmännlich aus für mein Alter, aber früher sind mir die Mädels hinterhergelaufen. Jetzt ist das wahrscheinlich der Abturner schlechthin.
    Aus dem Grund habe ich dann nach 2 Tagen die Bildfreigabe zurückgezogen und ihr die Nachricht geschrieben ""Sorry, nicht mein Typ" hätte gereicht". Eine Woche nach Freigabe kam dann von ihr die Verabschiedung mit den Worten "es gibt auch Menschen, die hier nicht dauerhaft online sind...". Muss eine Frau, die sich laut Profil als "selbstbewusst" beschreibt, sich denn hinter so einer fadenscheinigen Begründung verstecken? Ich denke nicht, dass ich zu ungeduldig war oder ihr "Fernbleiben" falsch interpretiert habe? Man kann doch wohl eine Reaktion nach Bildfreigabe erwarten?
    Jedenfalls fand ich es albern, mir dann auch noch eine Verabschiedung "reinzuwürgen", ich hätte sie ohnehin nicht nochmal angeschrieben.
    Wegen ihr hatte ich mich übrigens für Premium angemeldet und dann so ein ernüchternder Start :D (wird wahrscheinlich nicht besser, wenn ich mir hier so die Klagen der Männer durchlese?)

    Danke fürs Lesen!
     
    23.03.2017 #1
    Jann78 gefällt das.
  2. Nikitanja
    Beiträge:
    23
    Likes:
    4
    Hallo lieber Neuankömmling,
    wa so üblich ist lässt sich nicht allgemein beantworten. Ich selbst mache hier wirklich sehr unterschiedliche Erfahrungen. Manche sind erfreulich andere enttäuschend, überraschend..

    Mein Tipp an dich wäre, falls du einen Tipp möchtest?
    Also:
    -locker bleiben
    - nicht gleich soviel erwarten
    - locker bleiben
    -andere Frauen anschreiben
    .-gute Fotos machen lassen, die dir selbst gut gefallen
    - den anderen zeit geben bzw.
    -selbst die zeit hier vielfältig nutzen (also mehrere anschreiben)

    alles um all die vielen Reaktionen der anderen hier nicht so sehr als Zurückweisung und gegen dich gerichtet zu empfinden. Es kann ein spannendes großes Abenteuer sein.
    Alles Gute für Dich !!!
     
    23.03.2017 #2
  3. Dannybear
    Beiträge:
    102
    Likes:
    5
    Naja ka was man davon halten soll wenn Frau schon danach drängt Fotos freizugeben ? "Rein objektive Neugierige Menschen suchen was gut aussehen könnte?"

    Beziehe das aber jetzt nicht auf dich selbst , das jeder das oder eben das bevorzugt ist eine Alte Leiher :p Frauen wissen auch nicht was sie wollen wenn man die Profile durchblättert und "Forscht"was da so steht naja . Das wirkliche "Filtern" kommt erst wenn der Kontakt zustande kommt, alles was im Profil an Vorstellungen steht da kann was dran sein muss es aber nicht.


    "Und wenn viele Kerle hier auf PS eins Wissen, dann das hier eigentlich niemand weiß was die Frauen hier wollen`?"

    Das ist hier echt eine Friedhofs Stimmung , aber "GZ an mich " habe mir gesagt wieso versuche ich es nicht mal wenn anzuschreiben =D
     
    23.03.2017 #3
  4. vogel.
    Beiträge:
    2
    Likes:
    1
    So, danke für die Antworten. Also lag der Fehler nun doch bei mir? Wenn der Kontakt am gleichen Tag nochmal online kommt, wahrscheinlich u.a. um das Foto abzuchecken, danach aber ne Woche offline ist, fällt es mir schwer zu glauben, dass da noch Interesse besteht. Naja, lockerer bleiben kann wohl trotzdem nicht schaden.
    Sehe btw. gerade jetzt erst, dass die Häckchen bedeuten, dass der Gegenüber die Nachricht gelesen hat *facepalm*. Ist wohl trotzdem unwahrscheinlich, dass sie die Msg. wirklich erst nach ner Woche gelesen hat.
     
    24.03.2017 #4
  5. Dannybear
    Beiträge:
    102
    Likes:
    5


    Hatte auch so einen Fall, aber werde nie erfahren wieso der Kontakt so plötzlich unter ging. Denke sie hatte wenn anderes gefunden nur eben nix gesagt ein "sry habe da jemand gefunden" ist zu viel verlangt . Oder überhaupt etwas zu bekommen.

    Der Dame die ich anschrieb hat auch geantwortet, ich versuche jetzt mich mehr hervorzuheben statt mich nur auf das Profil reduzieren.
     
    24.03.2017 #5
  6. shadowman
    Beiträge:
    10
    Likes:
    4
    @vogel

    Ich handle auch wie du. Ich sehe auch ,das die Frauen die Nachricht gelesen haben und wenn sie online waren und nix zurück kommt, bedeutet das für mich auch, dass sie kein Interesse (mehr) haben, weil ihnen die Bilder wohl nicht zusagen.

    Ja locker bleiben, klingt gut... gelingt mir aber zunehmend weniger, mit jeder angeschriebenen Frau die kein Feedback sendet oder abbricht, schwinden auch die potentiellen Kandidatinnen ;-). Den 50 km Radius hab ich schon erfolglos abgearbeitet ☺. Aber locker bleiben !!
     
    24.03.2017 #6
  7. IPv6
    Beiträge:
    1.649
    Likes:
    603
    Wenn das System noch nicht geändert wurde, dann wird eine Nachricht als gelesen und geöfnet angezeigt, auch wenn ein Basismitglied dies macht, die Nachricht aber auf Grund seines Status nur verschwommen sieht.

    Es gibt keine Kennzeichen an dem der Staus erkennbar wäre. Es gibt auch keine Zahlen wie das Verhältnis von Premium zu Basis ist.
     
    24.03.2017 #7
  8. Ronzheimer
    Beiträge:
    494
    Likes:
    520
    Ich gebe IMMER sofort bei der ersten Nachricht meine Fotos frei.

    1. Was soll die Versteckspielerei?

    2. Spielt halt die Optik doch immer eine erhebliche Rolle (innere Werte hin oder her). Und wenn sie mich optisch sch..... e findet, dann soll sie wenigstens gleich den Kontakt abbrechen. Ist mir dann sogar lieber, als wenn ich noch einen Haufen Zeit in Schreiberei investiere, die zu nichts führt.

    Spart also letztlich Zeit und Nerven.
     
    24.03.2017 #8
  9. fafner
    Beiträge:
    10.052
    Likes:
    3.989
    Das klingt irgendwie generell etwas unlocker. Wenn irgendwas am Dating zeit- und nervenraubend empfunden wird. So als wäre es eine Pflichtübung. Damit endlich mal 'ne Beziehung bei rumkommt. :)

    Ich bin mehr denn je überzeugt, daß die Optik - zumindest in meinem Alter - nicht so wichtig ist wie ob sie Dich für interessant hält. Ich fände es ausgesprochen langweilig und aufdringlich, sollte eine Frau mir sofort ihre Bilder freigeben. Aber vielleicht gilt das umgekehrt nicht so.
     
    25.03.2017 #9
  10. Kirsche
    Beiträge:
    219
    Likes:
    22
    Ich finde das sehr sympathisch. Das machen zwar nicht alle so, aber doch würde ich sagen, dass das durchaus üblich ist.
    Wenn Mann das macht, gebe ich auch mit meiner ersten Antwort die Bilder frei - außer der Mann sagt mir nicht zu. (optisch oder vom Profilinhalt -> dann reagiere ich auch gar nicht, wegen der vom Seitenbetreiber versprochenen Kontaktgarantie )

    Dieses Thema ist damit relativ schnell geklärt und ich habe den Eindruck, die Unterhaltung läuft gleich viel entspannter.
     
    25.03.2017 #10
    lisalustig gefällt das.
  11. lisalustig
    Beiträge:
    5.136
    Likes:
    3.392
    Ich bin mehr denn je überzeugt, dass die Wichtigkeit der Optik nicht abnimmt. Auch in meinem Alter. Auch weil ich nicht nur eine platonische Freundschaft suche.

    Ich bin überrascht, dass es für Dich langweilig und aufdringlich ist, wenn eine Frau sofort die Bilder freischaltet. Im realen Leben laufe ich doch auch nicht mit einem Schleier herum. Und warum soll ich mit einem Menschen Kontakt aufbauen, bei dem ich später feststelle, dass er mir optisch überhaupt nicht gefällt oder schlimmer, mich sein Äußeres abstößt? Das sehe ich wirklich als unnütz vergeudete Zeit an.
     
    26.03.2017 #11
  12. Ronzheimer
    Beiträge:
    494
    Likes:
    520
    Ne Beziehung ist schon bei rumgekommen, ist also nicht das Problem.

    Zeit und Nerven sind aber gespart, wenn eine Frau (wie beschrieben) meine Fotos sofort sch....e findet und aus diesem Grunde keinen Kontakt (mehr) mit mir wünscht.

    Das ist dann ok für mich und ich schaue nach neuen Kontakten.
    Ist mir hundertmal lieber, als wenn man hin und herschreibt, denkt das könnte passen und nach Fotofreigabe kommt die Verabschiedung.
    Zeit und Energie umsonst investiert, weil halt doch mal wieder nur die Optik zählt.

    Hat mit unlocker gar nichts zu tun.


    Das ist *deine* persönliche Einstellung zum Thema (wie z.B. auch das monatelange Hin- und Herschreiben).

    Ich habe eine andere dazu und auch eine andere Erfahrung in Bezug auf die Optik.
    Zwar bin ich nicht übergewichtig, habe weder Plauze noch Glatze, dennoch ist es ja möglich, dass eine Frau eben einen anderen Typ Mann sucht (z.B. mehr dunkelhaarig vom Typ Südländer).
    Also, was soll man sich da gegenseitig etwas vormachen?

    Und *ich* empfinde es als keineswegs für "aufdringlich und langweilig", wenn eine Frau sofort ihre Fotos freigibt - nochmal die Frage: Spielen wir hier ein Versteckspiel oder was soll das?
     
    26.03.2017 #12
    lisalustig gefällt das.
  13. fafner
    Beiträge:
    10.052
    Likes:
    3.989
    Im "realen" Leben läufst Du auch nicht mit einem gut sichtbaren Partnersuchprofil rum... Ich finde, so manches funktioniert hier einfach anders.

    Ok.

    Jedenfalls braucht sich hier niemals mehr jemand über die schreckliche Oberflächlichkeit aufzuregen. :)
     
    27.03.2017 #13
  14. ChickenGeorge
    Beiträge:
    625
    Likes:
    99
    willst du wirklich eine Frau die sich jedem Fremden sofort anbiedert? du kannst davon ausgehen daß sie das bei jedem macht und bestimmt nicht nur bei dir, weil sie dich so umwerfend findet.
     
    28.03.2017 #14
  15. Ronzheimer
    Beiträge:
    494
    Likes:
    520
    Was genau sollte an einer Fotofreigabe "anbiedernd" sein?

    Und ab wann genau ist bzw. wäre sie es nicht mehr?


    Habe ich ein Recht dazu, einer Frau vorzuschreiben, wem und wann sie ihre Bilder freigibt?
     
    28.03.2017 #15