1. Harmoniker

    Harmoniker

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0

    Kann mir jede Frau antworten?

    Hallo,

    ich habe gerade durch Zufall irgendwo gelesen, dass nicht zahlende Mitglieder keine Antwort auf Nachrichten von zahlenden geben dürfen. Ist das wahr? Verschwinden so Anfragen von mir im Nichts?
     
    06.01.2012 #1
  2. Parship

    Parship

    Beiträge:
    524
    Likes:
    2
    Hallo Harmoniker,
    diesen Punkt haben wir bereits in einem anderen Thread (Kaufanreiz versus Kontakthoffnung) ausführlich besprochen. Vielleicht hilft Dir die Antwort von Gunnar aus dem Product Management von PARSHIP weiter:

     
    06.01.2012 #2
  3. Harmoniker

    Harmoniker

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Ich hoffe ich verstehe es richtig: Ein nicht zahlendes Mitglied kann mir zumindest eine Antwort geben, ist das korrekt?

    Woran erkenne ich denn, welchen Status ein Mitglied hat?
     
    06.01.2012 #3
  4. Parship

    Parship

    Beiträge:
    524
    Likes:
    2
    Es ist nicht möglich zu unterscheiden, ob es sich bei einem Profil um ein zahlendes Mitglied handelt oder nicht. Und ja, ein nicht zahlendes Mitglied kann einmalig eine Antwort geben.
     
    06.01.2012 #4
  5. Harmoniker

    Harmoniker

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Danke. Gut zu wissen. Kann ich denn wenigsten unbegrenzt Nachrichten an ein nicht zahlendes Mitglied schicken? Und erhält derjenige auch alle meine Nachrichten?
     
    07.01.2012 #5
  6. Parship

    Parship

    Beiträge:
    524
    Likes:
    2
    Hallo Harmoniker,
    Premium-Mitglieder können Ihnen zwar unbegrenzt Nachrichten schicken, Sie können diese aber nicht lesen, weil sie verschwommen dargestellt sind.
    Viele Grüße
    Das Team vom PARSHIP-Forum
     
    07.01.2012 #6
  7. Harmoniker

    Harmoniker

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Kann man diese und möglicherweise weitere Regeln irgendwo auf den Seiten von PARSHIP nachlesen? Ich meine das ist doch wichtig zu wissen! Gerade für die zahlenden Mitglieder.

    Danke!
     
    07.01.2012 #7
  8. Randy_RP

    Randy_RP

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    ja, und dann ?

    ...habe ich das richtig verstanden:

    Ich schreibe als Premium-Mitglied eine Frau an, sie antwortet (im Idealfall), und wenn ich dann wieder schreibe, dann kann sie es nicht mehr lesen (?)

    Wenn das so richtig ist - wie soll denn dann der Kontakt weitergehen ?
     
    07.01.2012 #8
  9. Parship

    Parship

    Beiträge:
    524
    Likes:
    2
    Hallo Harmoniker,
    Sie können die Regeln von PARSHIP unter Hilfe&Kontakt nachlesen. (https://www.parship.de/customerservice?param=/app/home/)
    Viele Grüße
    Das Team vom PARSHIP-Forum
     
    08.01.2012 #9
  10. Harmoniker

    Harmoniker

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    @Randy: Da hilft nur, beim ersten Kontakt gleich eine alternative Möglichkeit der Kontaktaufnahme mitzuschicken (E-Mail, ICQ, Skype). Ich hoffe, so viel Freiheit wird einem zahlenden Mitglied eingeräumt. Es wäre schon ein starkes Stück, wenn Nachrichten zensiert oder modifiziert würden...
     
    10.01.2012 #10
  11. Parship

    Parship

    Beiträge:
    524
    Likes:
    2
    Hallo Harmoniker,

    natürlich können Sie als Premiummitglied einem anderen Nutzer Ihre E-Mail Adresse oder Ihren Skype-Kontakt zukommen lassen. Unsere Erfahrung zeigt jedoch, dass dies nicht im Interesse unserer Mitglieder ist und zumeist nicht positiv aufgenommen wird. Sicherheit und Anonymität spielen eine sehr wichtige Rolle für unsere Nutzer. Fast alle wollen einen anderen Menschen erst einmal genauer kennenlernen, bevor Sie persönliche Kontaktmöglichkeiten – die dann auch nicht mehr zurückgenommen werden können – preisgeben. Unsere Mitglieder suchen eine langfristige Beziehung und sind nicht auf der Suche nach einer schnellen Kontaktaufnahme.

    Viele Grüße
    Das Team vom PARSHIP-Forum
     
    10.01.2012 #11
  12. Harmoniker

    Harmoniker

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    @Parship: Das stimmt. Es kommt wirklich nicht gut, gleich bei der ersten Kontaktaufnahme so vorzugehen. Habe dieses Szenario ja auch nur als einzige Möglichkeit aufgeführt, auch mit nicht zahlenden Mitgliedern ins Gespräch zu kommen..

    Ich mache sowas in der Regel auch nicht gerne.
     
    10.01.2012 #12
  13. ladytramp

    ladytramp

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Es stimmt schon, dass man als nichtzahlendes Mitglied Nachrichten bekommen kann, aber KEINE, auch NICHT DIE ERSTE , ist lesbar.

    Da bleibt einem nur zu antworten, dass man die Nachricht nicht lesen kann. Man wird eigentlich mehr oder weniger dazu 'genötigt, zahlendes Mitglied zu werden.

    Das ist der Grund, warum ich kein zahlendes Mitglied bin/werde! Fair wäre es, die kostenlose Mitgliedschaft an eine begrenzte Zeit zu koppeln, in der man auch ALLE Nachrichten lesen und beantworten kann. Muss ja nicht lange sein (1 oder 2 Wochen). Man nennt so etwas in der Wirtschaft auch (Kost-)Probe!

    Das gäbe einem Zeit und Möglichkeit, wirklich zu testen, ob man sich hier gut aufgehoben fühlt, würde weniger Frust erzeugen und viele Menschen davon überzeugen, dass es sich lohnt, hier finanziell in die Parnersuche zu investieren.

    So ist das, als ob man einem Bären Honig vor die Nase hält, aber verhindert, dass er ihn naschen kann.
     
    11.01.2012 #13
  14. Parship

    Parship

    Beiträge:
    524
    Likes:
    2
    Hallo ladytramp,

    es ist nur möglich, als Basis-Mitglied die erste Nachricht eines Premium-Mitglieds zu lesen, nicht jedoch eines anderen Basis-Mitglieds.
    Dieses Thema wurde auch bereits unter dem Stichwort "Kaufanreiz versus Kontakthoffnung" diskutiert:
    https://www.parship.de/forum/tipps-zu-parship/kaufanreiz-versus-kontakthoffnung-127.html

    Viele Grüße,
    Das Team vom PARSHIP-Forum
     
    11.01.2012 #14
  15. Annabelle

    Annabelle

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Bauernfängerei

    Meiner Meinung nach ist das ein totaler Nepp von Euch (Parship). Wie kann ich denn sehen, ob jemand zurückschreiben kann oder nicht als zahlendes Mitglied. Ich bezahle Geld für das Kontakten, dann möchte ich die Plattform auch in vollem Umfang nutzen. Parship suggeriert mir ja dann einen viel größeren Datenbanksbestand, als das in der Realität der Fall ist, wenn all die kostenlosen Mitglieder, die nicht antworten können mitgezählt werden! Das ist eine Art von Betrug und müsste ganz klar in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen drin stehen. Dann hätte ich mich hier nämlich nicht angemeldet!
     
    11.01.2012 #15