Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Xeshra
    Beiträge:
    2.894
    Likes:
    717
    Kannst mich ja mal zur DDR einladen und mich in deine Geheimnisse des hundegeführten Kontaktglücks einweihen. Ich denke die Grenzen wurden mittlerweile ja geöffnet und das Brandenburger-Tor sollte mittlerweile auch nur noch touristischen Zwecken dienen.

    Kontaktscheu bin ich mal sicher nicht, wer das meint hätte Beauty-Gurken auf den Augen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2018
    11.06.2018 #76
  2. Mentalista
    Beiträge:
    13.900
    Likes:
    6.017
    Das meinst du jetzt aber nicht ernst:p:D....
     
    11.06.2018 #77
    Schokokeks gefällt das.
  3. lisalustig
    Beiträge:
    8.025
    Likes:
    7.685
    Wie ist das denn jetzt mit der Katzenallergie, die die Dates killt? :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2018
    12.06.2018 #78
  4. Fraunette
    Beiträge:
    6.811
    Likes:
    10.804
    12.06.2018 #79
  5. Nickk
    Beiträge:
    85
    Likes:
    137
    Moin!
    Ich hab hier mal durchgefegt. Es wurde ja einiges an Katzenhaaren aufgewirbelt.
    Nun bitte zurück zu den Allergien.
    Viele Grüße

    Nickk
     
    13.06.2018 #80
    Mentalista und Momo gefällt das.
  6. Xeshra
    Beiträge:
    2.894
    Likes:
    717
    Man kann gegen fast alles allergisch sein, dass hier eine einzige Allergieform einschlägt wie eine Bombe das hat seine Gründe. Theoretisch könnten auch Menschenhaare Allergien auslösen, gerade wenn man bedenkt was da alles an Chemikalien dran kleben mit hohem Allergiepotential, jedoch ist diese Allergie fast unbekannt, wäre auch zu blöd wenn man nur noch kahle Frauen daten könnte. :p:D

    Allgemein habe ich mit allergischen Menschen Mühe, weil es eigentlich heisst dass sie in der Kindheit weder genügend in der Natur waren noch Tierkontakt hatten, dazu noch keimfreier Industriefood, das ist jedoch fürs Immunsystem immens wichtig und bestimmt sogar die Erwachsenenphase. Ich hatte als Kind staubige Heuballen eingeatmet, da musste ich nicht einmal niesen auch wenn es schwarz aus der Nase rauskam. Rohmilch war auch ganz normal und Katzen sowieso. Die heutigen Weicheier halten ja gar nichts mehr aus, harte Zeiten.

    Auch Leute welche Glutenprobleme haben sollten doch einfach aufhören Weizen runterzumümmeln, auch kein Pseudo-Dinkel mit Weizeneinkreuzung, Problem erledigt: Dass man immer alles erklären muss und zum Dank aufs Dach kriegt, wieder mal typisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2018
    15.06.2018 #81
  7. Schokokeks
    Beiträge:
    1.048
    Likes:
    1.180
    [​IMG]
     
    15.06.2018 #82
    fraumoh gefällt das.
  8. Xeshra
    Beiträge:
    2.894
    Likes:
    717
    Packt das Übel mal bei der Wurzel an, anstatt auf Katzenhaaren rumzureiten.
     
    15.06.2018 #83
  9. babe
    Beiträge:
    993
    Likes:
    582
    Ja, ich fänds manchmal auch besser, die Indiskretionen zu löschen, aber die Peinlichkeiten stehen zu lassen. Die sind doch mitunter doch Lustigste, Interessanteste und auch Lehrreichste. Da wächst mancher weit über sich hinaus! Ich finde, das wiegt seine Scham auf.
     
    15.06.2018 #84
  10. Xeshra
    Beiträge:
    2.894
    Likes:
    717
    Ach, dort spriesst es munter und das bleibt auch so, aber ansonsten nur noch am Kopf.:p Fand ich zur Schulzeit lustig: "Was hast du für eine Haarfarbe?" "Ääähh Dunkelblond?" "Und oben"? Vielleicht hätte ich unten violet färben sollen und oben violette Perücke tragen, danach die Sachlage aufdecken: "Irrtum, oben ist nicht violet sondern dunkelblond und unten ist violet".
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2018
    16.06.2018 #85