Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Magneto73
    Beiträge:
    353
    Likes:
    216
    22.06.2019 #196
  2. Datinglusche
    Beiträge:
    2.641
    Likes:
    1.770
    Mit unseren geehrten Damen bitte etwas feinfühliger umgehen, geehrter @EinerausHB! :D
    Unsere geehrte @Fraunette ist noch U 50. Ich versuche auch schon die ganze Zeit, ihr in sensitiver Weise klarzumachen, dass ein Herr so gegen Ende 50 bis Ü 60 für sie sehr passend wäre. Noch (!) will sie auf mich nicht hören:D
     
    22.06.2019 #197
    EinerausHB gefällt das.
  3. Rise&Shine
    Beiträge:
    2.317
    Likes:
    3.182
    Was so zwei kleine Pünktchen doch für eine Macht haben!

    Interpunktion ist so wichtig ;)
     
    22.06.2019 #198
    Anthara gefällt das.
  4. Andi58
    Beiträge:
    21
    Likes:
    6
     
    22.06.2019 #199
  5. Vergnügt
    Beiträge:
    721
    Likes:
    1.033
    Ich kann dir aus meiner Sicht als Frau sagen, was ich an meinem Schatz so attraktiv und liebenswert finde. Ich liebe seine Augen, seine Stimme, seine starken Arme, seine mega weiche Haut, seine ruhige Art, seine Geduld, sein Lächeln, seine Sensibilität, wie toll er kochen kann, dass er mich gerne verwöhnt, dass er mir oft dankt und Komplimente macht, dass er mindestens genauso viel Nähe mag wie ich und gerne kuschelt, dass er viel Ausdauer hat in vielerlei Hinsicht, dass er sich mit mir eine Zukunft wünscht und mir immer wieder davon erzählt, dass er loyal, ehrlich und treu ist,... All das liebe ich an ihm. ❤
     
    22.06.2019 #200
    Anthara, Ungezähmt, Pit Brett und 4 anderen gefällt das.
  6. creolo
    Beiträge:
    7.552
    Likes:
    6.397
    mega weiche Haut????
    Aber schön wenn er dir ausdauernd zuhören kann, daran scheiterts ja oft :D
     
    22.06.2019 #201
    Vergnügt gefällt das.
  7. Vergnügt
    Beiträge:
    721
    Likes:
    1.033
    Ich liebe einen lieben Mann und soll ich nun etwa aufhören zu existieren, weil ne Frau wie ich in deiner Wahrnehmung gar nicht vorkommt?
     
    22.06.2019 #202
    Magneto73 gefällt das.
  8. Datinglusche
    Beiträge:
    2.641
    Likes:
    1.770
    Sowas kann ich gar nicht, geehrter @creolo!
    Die Damen reden meistens eh zu vielo_O:D
     
    22.06.2019 #203
  9. Aleinad
    Beiträge:
    123
    Likes:
    166
    @Vergnügt mega schön beschrieben und vor allem :

    um dies alles beneide ich dich, wünsche dir aber von Herzen, dass es so weitergeht:)
     
    22.06.2019 #204
    Vergnügt und Magneto73 gefällt das.
  10. Magneto73
    Beiträge:
    353
    Likes:
    216
    All das finde ich sehr schön ... ich frage mich nur, ob du ihn genauso verwöhnst?
     
    22.06.2019 #205
  11. Vergnügt
    Beiträge:
    721
    Likes:
    1.033
    Kann ich nicht nachvollziehen. Ich finde einige Jahre älter tausend mal besser als jünger oder gleich alt. Wer schon etwas mehr Lebenserfahrung hat und einiges hinter sich hat, weiß, was er vom Leben erwartet und was er wirklich will. Und strahlt dann so ne Gelassenheit aus, der man sich einfach nur hingeben möchte. :)
     
    22.06.2019 #206
    Magneto73 und Datinglusche gefällt das.
  12. Vergnügt
    Beiträge:
    721
    Likes:
    1.033
    Und für den Gynäkologen evt. sogar beides. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2019
    22.06.2019 #207
    Magneto73 gefällt das.
  13. EinerausHB
    Beiträge:
    247
    Likes:
    180
    ...da sind wir wieder bei "Warum Männer i. d. R. eher jüngere und Frauen eher ältere Partner suchen" ;-)
     
    22.06.2019 #208
  14. Vergnügt
    Beiträge:
    721
    Likes:
    1.033
    Der Mensch ist ein soziales Wesen und hat dementsprechend auch soziale Grundbedürfnisse. Warum müssen soziale Bedürfnisse geleugnet werden, um nicht bedürftig zu wirken? Einem hungrigen Menschen rät man doch auch nicht so zu tun als ob man satt sei, weil man sein Sättigungsgefühl nicht von anderen Lebensmitteln abhängig machen will. Zum Leben reicht mir die Kirsche auf der Sahnetorte. :rolleyes:

    Wir alle haben Bedürfnisse und sind dadurch auch bedürftig. Was ist daran schlimm?
    Das Leben ist nun mal leichter zu zweit, wenn man sich gegenseitig öffnen und komplett fallen lassen kann, weil beide sich mit ihren individuellen Stärken unterstützen und füreinander da sind.
    Ich liebe meinen Freund, ich brauche ihn und ich will ihn. Und als ich ihm das ins Ohr geflüstert habe, ist er auch nicht abgehauen, weil ich so bedürftig bin. Er hat sich total gefreut und mir gesagt, dass er mich ebenso liebt und braucht und eine Zukunft mit mir will.

    Ich finde Beziehungs-Bedürfnisse nicht peinlicher wie andere Bedürfnisse, die man halt einfach so hat. Deshalb braucht auch jeder Freunde. Deshalb sind Ausgrenzung und Mobbing so schlimm. Weil wir soziale Bedürfnisse haben, die uns in gewisser Hinsicht von anderen abhängig machen.
     
    22.06.2019 #209
    Anthara, Ungezähmt, Zwergi und 4 anderen gefällt das.
  15. mone7
    Beiträge:
    5.188
    Likes:
    8.121
    Ich vermute mal, @Vergnügt ist noch jünger - da fällt ein Altersunterschied noch nicht ins Gewicht. Bei ü50 (zuungunsten der Frau) jedoch schon - deshalb wird es eher schwierig dann noch eine Frau zu finden, die dieser Aussage zustimmt.
     
    22.06.2019 #210
    lisalustig gefällt das.