Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Sebi76
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0

    Liebe oder nicht

    Hallo Gemeinde,

    ich habe folgendes Problem.

    Ich bin 41 Jahre alt und bin jetzt 3 Jahre von meiner EX-Frau getrennt. Wir haben 2 Kinder zusammen und sind seit Dez.2015 geschieden. Leider wohnt diese mit den Kindern 125km entfernt.

    Für mich war damals eine Welt zusammen gebrochen und hatte sehr lange Probleme damit. Ich habe dann vor 1.5 Jahren eine Frau über das Internet kenngelernt die fast in der Nähe bzw. auf dem Weg zu meiner EX-Frau wohnte. Für mich waren da damals nicht so viele Gefühle dabei weil ich irgendwie noch an meiner EX-Frau hing.

    Aber diese Frau hat mir wieder einen Weg gezeigt. Ich habe mich das erste Mal seit langem wieder verstanden gefühlt. Es gab noch viele reiberein mit meiner EX-Frau die erst nach und nach etwas besser wurden. Aber trotz dessen war bei mir und meiner Freundin ein Zusammenhalt da, den ich so noch nicht kannte! Wir haben uns praktisch gegenseitig gut getan!

    Bis dahin war eigentlich alles gut! 5 Monate später, als sie mit Freunden im Urlaub war, wurde bei mir ein Tripper diagnostiziert.
    Für sie brach eine Welt zusammen und hatte sehr lange dran zu knabbern. Ich kann mir bis heute nicht erklären wie das passiert ist, da ich definitiv NICHT fremdgegangen bin!
    Wir haben sehr lange und oft drüber gesprochen, weil es in ihr immer wieder hoch gekommen ist.
    Bei ihr wurde komischerweise nur Chlamydien festgestellt. Des Weiteren hat sich bei ihr in der Leiste ein Harr entzündet, was 2 Monate später operativ aufgeschnitten wurde.
    Im Dezember ist es dann zur einer Trennung gekommen da ihre Gefühle nicht so sind wie sei sein sollten! Die Geschichte mit dem Tripper hätte in ihr auch irgendwie was kaputt gemacht!

    Es ist dann etwas Zeit verstrichen, haben hin und wieder mal geschrieben. Sie fragte mich dann am 14 Februar am Valentinstag, ob wir zusammen nicht ein Wochenende wegfahren würden. Wie das Schicksal so wollte habe ich ihr im gleichen Zuge einen Blumenstrauß, trotz Trennung, auf die Arbeit geschickt! Mir ist in der Zeit halt aufgefallen dass sie mir sehr fehlte!
    Wir haben es dann nochmal versucht. Für sie fühlte es sich auch nie wie eine Beziehung an, da wir uns meist nur am Wochenende gesehen haben. Wir haben dann ein paar Monate später nach Wohnungen geschaut, weil wir zusammenziehen wollten.
    Zwischendurch fing sie immer an zu grübeln wenn sie sich mit engeren Freunden unterhielt, ob sie mir das denn alles zumuten könnte, die Fahrerei, Verschleiß am Auto etc.
    Als das dann irgendwann vom Tisch war, hatten wir fast eine Wohnung die aber leider hinter aus verschiedenen Gründen für uns nicht mehr in Frage gekommen ist.
    Hatten dann noch zusammen ein neues Sofa ausgesucht, waren im Süden im Urlaub für eine Woche.
    Die Tage verstrichen und es wurde irgendwie ruhiger. Sie wollte mehr mit ihren Freundinnen machen und raus gehen. Dann kam der Tag als sie sagte dass sie mit ihrer Schwester nach Ibiza fliegen wird. Ich habe direkt gesagt dass ich das nicht gut finde und es brach eine Diskussion aus. Hatte halt irgendwie was im Gefühl und IBIZA, Partystrand....hatte halt Angst dass sie sich irgendwie in jemand verliebt.

    Sie fragte mich ob ich sie Liebe und ich sagte "NEIN" ,weil ich in dem Moment irgendwie nicht nachgedacht habe oder wissen wollte was sie sagt.

    Sie sagte ich liebe dich auch nicht.

    Die nachfolgenden Wochen wurden immer ruhiger. Wenn sie mich dann versetzte, wurde ich leicht eifersüchtig weil ich halt irgendwie was im Gefühl hatte .
    Letztens Endes brauchte sie Zeit für sich wo ihr klar wurde, dass sie momentan besser allein zurechtkommt. Sie hat auch momentan keine Zeit sich über ihre Gefühle klar zu werden, da sie momentan viel zu viel um die Ohren hat.

    Gründe, das ich sie nicht Liebe und ihr nicht Vertraue und tief in ihrem Herzen denkt das das mit den Kids eh nichts für sie ist, es besser sei, sich zu trennen.
    Sie hatte halt noch gehofft das irgendetwas passiert bei uns in den letzten Monaten.
    Ich muss dazu sagen, ich habe viel versäumt und hätte viel mehr tun können! Sie meinte manchmal auch ich wäre viel zu viel mit mir selbst beschäftigt.

    Natürlich könnt ihr euch denken was los ist bei mir! Es sind jetzt 4 Wochen vergangen. Momentan ist sie im Urlaub und sehe die tollen Bilder mit ihrer Schwester. Ich bin fertig. Verdammt ich Liebe diese Frau. Ich habe bisher nur 2 Große Beziehungen in meinem Leben gehabt! Ich hatte viele kleine Beziehungen aber keine war wie sie! Ich war nie mit einer Freundin so richtig im Urlaub außer mit ihr. Sie ist für mich die Traumfrau schlecht hin. Wir mögen die gleiche Musik haben den gleichen Humor.......so einen tollen Charakter, Humor, Lebensfreude, Natürlichkeit, Bodenständig....ich will nicht mehr, ich brauch nicht mehr!

    Ich rege mich so über mich selber auf, das mich das mit der Figur genervt hat! Ich liebe sie doch, wieso konnte oder kann mir das nicht einfach egal sein.

    Ich wäre bereit alles zu tun um diese Frau irgendwie zu überzeugen. Ich weiß, Liebe kann man nicht erzwingen und wir hatten schon einen Neuanfang! Ich weiß das ich teilweise selbst schuld bin, aber was soll ich denn machen wenn diese Frau das ist was ich in meinem Leben will!?
    Ein Kampf über Jahre könnte mich selbst vermutlich seelisch ans Ende treiben.
    Was soll ich tun ich weiß nicht mehr weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2017
    30.08.2017 #1
  2. Demiurg
    Beiträge:
    337
    Likes:
    29
  3. Synergie
    Beiträge:
    4.847
    Likes:
    4.971
    Trostpflaster sollten weg geschmissen werden, wenn sie durchgesifft sind.

    Jetzt aktuell glorifizierst du sie nur. Ich denke, bei deiner spontanen Äußerung (oder war das "Ich liebe dich nicht" doch Berechnung, wie leicht angedeutet?) kam da schon das richtige rausgesprudelt.

    Meine ganz unempathische Meinung...

    (Frau + 2 Kinder aber nie mit ihr/ihnen im Urlaub gewesen. [dafür muss man nicht unbedingt weit weg fahren] Aaaahhhh jaaaa....)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2017
    30.08.2017 #3
    Friederike84 gefällt das.
  4. Ariadne_CH
    Beiträge:
    1.384
    Likes:
    2.084
    Bist du dir da sicher? o_O

    Für mich klingt das nach Teenager-Verhalten. Unbegründete Eifersucht, "Ich liebe dich nicht"-sagen, weil es gerade so heraus rutscht...?

    Werde dir doch erst mal klar wer du bist, was du möchtest und was das alles soll...
    Im Übrigen erweckt es bei mir den gleichen Eindruck wie bei Synergie. Jetzt wo sie weg ist, vermisst du sie. Wenn sie wieder da ist, geht das ganze On-Off vermutlich wieder los? :eek:
     
    30.08.2017 #4
    Mentalista und Friederike84 gefällt das.
  5. Friederike84
    Beiträge:
    1.353
    Likes:
    1.422
    Sehe es genau so, wie meine Vorrednerinnen.
     
    30.08.2017 #5
  6. Sebi76
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Liegt wahrscheinlich daran das ich bisher nur 2 Beziehungen hatte.
    Ich muss was das angeht echt noch was lernen.
     
    30.08.2017 #6
  7. IPv6
    Beiträge:
    1.782
    Likes:
    719
    Hallo Einzelner

    Auch wenn die Bakterien immer anpassungsfähiger und resistenter gegen Antibiotika werden, der Tripper bleibt seinem Übertragungsweg weiter treu. ;)
    In dem Fall bleiben ja nicht so viele Möglichkeiten...

    "Viele kleine..." ist ja das Metier des Trippers...

    Weshalb eigentlich nicht?
     
    31.08.2017 #7
    Hafensänger und TruppenurseI gefällt das.
  8. Und - Aufwärmen taugt idR. nichts.
     
    31.08.2017 #8
  9. TruppenurseI
    Beiträge:
    1.467
    Likes:
    969
    Bei Euch ist ja richtig was los!
    Im Zeitalter vor der Containerschifffahrt, als die Schiffe zum Löschen noch mehrere Tage im Hafen verbrachten und die Matrosen ihre Heuer zum Teil den im Hafen geduldig wartenden Prostituierten bereitwillig für deren Dienste weitergaben, war der Tripper die führende Geschlechtskrankheit der Hafenstädte so auch z.B. in Hamburg.
     
    31.08.2017 #9
  10. Sorry, aber hier krieg' ich nen Lachanfall .... Gonorrhoe: Inkubationszeit: 1-10 Tage, Übertragungsweg: Geschlechtsverkehr .... (außer Neugeborene während der Geburt .... Gonorrhoe neonatorum .... aber das kannste ja nicht sein ... außerdem handelte es sich hier um eine Bindehautentzündung .... ) ... Erregerreservoir: der Mensch .... die Erreger Neisseria gonorrhoeae, sprich: Gonokokken, aerobe Bakterien, gedeihen in feuchtem Milieu ..... fliegen also jetzt nicht grad durch die Luft ..... :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2017
    31.08.2017 #10
  11. Sebi76
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ganz ehrlich Leute, warum soll ich Lügen. Fremdgehen ist nicht meine Art!
    Ich kann es mir bei ihr aber auch nicht vorstellen da sie immer damit angefangen ist! Haben selbst ein halbes Jahr hin und her überlegt, ich verstehe es doch selbst nicht.!
     
    31.08.2017 #11
  12. IPv6
    Beiträge:
    1.782
    Likes:
    719
    Da muss Mann auch nichts verstehen. Die Übertragungsart ist fix, wenn nicht von ihr, dann von einer deiner vorherigen Beziehungen.
     
    31.08.2017 #12
  13. Irlandgirl
    Beiträge:
    3
    Likes:
    3
    Seh ich genau so, sie war doch am Anfang auch schon allein im Urlaub. Wenn du sagst, du bist nicht fremd gegangen, dann ist sie es, oder du hast es von einer früheren Beziehung.
    Sie hatte doch Clamydien.
    Ich kenne das, mein Expartner hat auch immer gesagt er sei treu, würde nie fremd gehen, dann hatte ich eine atypische Lungenentzündung ( 6 Monate Quälerei gesundheitlich) durch Clamydien und noch Feigwarzen ( auch eine Geschlechtskrankheit) , die müssten operativ entfernt werden. Ich habe bei mir die Ursache gesucht in einer früheren Beziehung und in meiner Singlezeit, aber am Ende habe ich von seinem Fremdgehen erfahren. Wenn eine Beziehung schon so angeschlagen ist, ein einziges hin und her, dann lass es sein und versuch damit abzuschließen, auch deiner Kinder wegen.
     
    12.09.2017 #13
  14. lisalustig
    Beiträge:
    5.310
    Likes:
    3.653
    Liest sich alles sehr ambivalent.
    Liebe - ja/nein/vielleicht
    Tripper durch Luftbestäubung? Medizinwunder....

    Wenn Du der Meinung bist, dass Du sie jetzt plötzlich und überraschend doch liebst, dann musst Du ihr das sagen! Schreib einen Brief, da kannst Du Dich dann mit allen Erklärungen erklären....
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2017
    13.09.2017 #14
    Mentalista gefällt das.