Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Tael123
    Beiträge:
    20
    Likes:
    0

    Lustige Profileinträge

    Hallo zusammen,

    lest ihr auch ab und zu richtig lustige Einträge in Profilen? Die sind natürlich nicht nur zum Lachen, sondern erzeugen gleich Aufmerksamkeit und Sympathie. Vielleicht können wir hier ja mal einige solche Beiträge sammeln, das schafft Inspiration und Motivation zur eigenen Profilgestaltung. Ich fange einmal an:

    Instrumente, die ich spielen kann:
    Triangel

    Frühaufsteher oder Langschläfer:
    Wenn 12 Uhr als früh gilt, dann Frühaufsteher.

    Beruf:
    Verwaltungsfachabgestellte

    (okay, das Letzte ist wahrscheinlich nicht bewusst so geschrieben worden und ist nicht so sympathiefördernd...)

    Was habt ihr schon besonderes gelesen?
     
    17.03.2017 #1
  2. Maron
    Beiträge:
    1.253
    Likes:
    539
    zur Frage worauf man allergisch reagiert:

    auf deine eineiige Zwillingsschwester
     
    17.03.2017 #2
  3. Rubena
    Beiträge:
    738
    Likes:
    560
    Wie würde ich mein Äußeres beschreiben:
    Geil

    Da war ich allerdings erst entgeistert und hab dann herzlich gelacht. Es gibt übrigens kein Bild
     
    18.03.2017 #3
  4. Ed Single
    Beiträge:
    229
    Likes:
    84
    Ich glaube lustige Profileinträge bringen nicht viel. Besser sind emotionale Profileinträge, weil Frauen emotionale Menschen sind.
     
    18.03.2017 #4
  5. lisalustig
    Beiträge:
    4.550
    Likes:
    2.559
    Hey, verrate doch keine Insidergeschichten ;-)
    Eines davon ist von mir (nicht das letzte)
     
    18.03.2017 #5
  6. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.101
    Likes:
    929
    allenfalls der mittlere Spruch ist ungewöhnlich. alles andere hat man doch schon in zig anderern Profilen gelesen. Triangel schreibt fast jeder unmusikalische. "Abgestellte" ist genauso nichtwitzig wie "leidender Angestellter". Ich glaube, diese Personen würden dir auch Witze über klein Fritzchen erzählen.
     
    19.03.2017 #6
  7. Julianna
    Beiträge:
    4.033
    Likes:
    2.086
    Vielleicht eine gute Mischung aus beidem?
    Humor ist für viele Frauen wichtig. Wer aber nur "rumwitzelt" vermittelt den Eindruck, es nicht so ernst zu nehmen mit der Partnersuche.
     
    20.03.2017 #7
  8. doctorwho
    Beiträge:
    61
    Likes:
    19
    Beruf: Bürostute
     
    20.03.2017 #8
  9. Manchmal sind Profileinträge sehr stark geprägt durch das, was Männer glauben, Frauen gerne lesen würden. Dabei entstehen dann meiner Meinung nach auch sehr lustige Dinge wie: Der schönste Tag - wenn du da bist, ich wünschte - du wärst da, mein schönster Urlaub - mit dir! Ich muss bei solchen Profilen immer erst schmunzeln, dann aber (leider) weiterklicken ...
     
    20.03.2017 #9
    Hessin gefällt das.
  10. Kirsche
    Beiträge:
    219
    Likes:
    22
    Dem muss ich widersprechen. Ich mag humorvolle Männer und mir gefällt es wenn mich ein Mann zwischendurch mal zum Lachen bringt. Natürlich kann man das auch übertreiben - es geht also nicht darum, ein Pausenclown-Profil zu haben. Viel besser ist es, wenn Mann es schafft, seine persönlichen Eigenheiten so darzubieten, dass Frau schmunzeln muss. Dann hat Mann nämlich "gewonnen" - zumindest eine Grundsympathie der Frau.

    Fazit: Es ist furchtbar langweilig, wenn jemand auf die Frühaufsteher/Morgenmuffel-Frage einfach nur eine seriöse Antwort gibt. In irgendeine Richtung tendiert man natürlich, aber die Antwort kann man auch - ohne sich zu verstellen, wichtig! - lustig verpacken.
    Frau (und auch Mann) fadisiert sich doch sonst spätestens nach dem dritten Profil, probiers mal aus - mit einer guten Antwort kann man auch Nachfragen "provozieren" (dh. sie interessiert sich für dich) und das Gespräch kommt in die Gänge.
     
    20.03.2017 #10
  11. Nikitanja
    Beiträge:
    23
    Likes:
    4
    Idealaufsteher
     
    23.03.2017 #11