Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. HrMahlzahn

    HrMahlzahn

    Beiträge:
    3.671
    Likes:
    1.674
    Löblich,dass du so denkst. ich fürchte aber du gehörst zu einer Minderheit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2017
    22.12.2017 #16
  2. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    4.206
    Likes:
    1.970
    Kommt auf das Profil an. Jemand, der seine Firma verkauft hat und nun Privatier ist z. B.
     
    22.12.2017 #17
  3. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.070
    Likes:
    1.250
    Nein, die suchen sich dann ja eher wieder was, mit dem sie sich identifizieren und geben es als Beruf an - und jemand, der das nicht hat wäre für mich der Falsche und vice versa ebenso
     
    22.12.2017 #18
  4. Menno

    Menno

    Beiträge:
    845
    Likes:
    449
    Es gibt Larry Ellison und Warren Buffet ... beides Milliardäre. Sie präsentieren sich in der Gesellschaft derart unterschiedlich. Beide haben aber Erfolg ...
     
    22.12.2017 #19
  5. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.070
    Likes:
    1.250
    Inwiefern?
     
    22.12.2017 #20
  6. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.070
    Likes:
    1.250
    Und diese Liga wirst du hier sowieso nicht antreffen ;):D:D:D
     
    22.12.2017 #21
  7. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.070
    Likes:
    1.250
    Ich glaube, dass es viel mehr gibt, die so denken, als du vermutest
     
    22.12.2017 #22
    Eliza und Ariadne_CH gefällt das.
  8. Menno

    Menno

    Beiträge:
    845
    Likes:
    449
    Larry Ellison - Chef von Oracle, arrogant, protzt und will immer gewinnen - egal mit welchen Mitteln ... kannst ja mal googeln z.B. "America´s Cup". Gleiches gilt für Übernahmen ... Warren Buffet - Investor von Berkshire Hathaway vermachte sein Vermögen treuhänderisch der Bill & Melinda Gates Stiftung. Versteigert jedes Jahr ein Mittagessen mit ihm bei ebay zu Gunsten wohltätiger Zwecke. Zwei total unterschiedliche Charaktere ... beide haben Geld und Erfolg ...
     
    22.12.2017 #23
  9. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.070
    Likes:
    1.250
    Soweit ich weiß ist Ellison auch dieser Stiftung beigetreten und spendet einen ganz großen Teil seines Einkommens
     
    22.12.2017 #24
  10. Menno

    Menno

    Beiträge:
    845
    Likes:
    449
    Richtig; ich wollte damit ausdrücken, dass man Erfolg haben kann ohne sein Geld bzw. Luxus anpreisen zu müssen. Ich schreibe es beim nächsten mal gleich dazu ... :)
     
    22.12.2017 #25
    Synergie gefällt das.
  11. Ed Single

    Ed Single

    Beiträge:
    227
    Likes:
    73
    Warren Buffet gehört zu meinen Vorbildern.

    Ich hab mal gelesen, dass einer der Söhne von Warren Buffet Farmer werden wollte und es auch geworden ist. Fand ich ungewöhnlich.
     
    22.12.2017 #26
  12. vivi

    vivi

    Beiträge:
    2.214
    Likes:
    505
    Mhm....also ich habe die Erfahrung gemacht, dass Einige ihr Profil ganz schön "ausschmücken". Allerdings soll es ja wohl immer eine Auslegungssache sein, so z. Bsp. könnte sich hinter "Privatier" auch simpel ein Arbeitssuchender verbergen oder "Mäzen" ist eine Umschreibung für "Muttersöhnchen";):D
    Ich hab mal ein Profil gelesen, wo klar und deutlich drin stand das ER gern sein Status und sein Geld mit einer adäquaten Partnerin teilen möchte....inkl. seiner Ansprüche, da lag die Latte schon ganz schön hoch. Ich fand es auch total toll, dass er einen kleinen Hinweis zur Abwehr von Haßtiraden des weiblichen Geschlechts in seinem Profiltext umgehend eingepflegt hat....hat sich sogar dafür bedankt:)

    @Ariadne_CH ..... war beim kurz überfliegen schon voll erschrocken:eek:...:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2017
    22.12.2017 #27
  13. Ariadne_CH

    Ariadne_CH

    Beiträge:
    865
    Likes:
    1.240
    Hihi, das war auch meine Absicht. ;):D:D Ich fand die Frage so abstrus, dass ich mir den Kommentar nicht verkneifen konnte. :p
     
    22.12.2017 #28
  14. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.070
    Likes:
    1.250
    Das meine ich ja auch :) Menschen, die wirklich erfolgreich und vermögend sind haben es nicht nötig, ihr Ego auf diese Weise aufzupolieren.
    Angeber sind eher in der "Möchtegern" Kategorie zu finden ;)
     
    22.12.2017 #29
    AlexBerlin gefällt das.
  15. Menno

    Menno

    Beiträge:
    845
    Likes:
    449
    Da gibt es viele Sterne und Sternchen am Himmel. Gerade aus der letzten Katergorie. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden ... ;)
     
    22.12.2017 #30