Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. lisalustig
    Beiträge:
    8.079
    Likes:
    7.853
    ER hat mich damals darum gebeten, weil er es mangels Farb- und Stilempfinden einfach nicht konnte.
    Es ist eine Sache, mit der ich keine Probleme habe - ich suche aber nicht explizit danach ;-)
     
    16.01.2017 #241
  2. Heike
    Beiträge:
    4.669
    Likes:
    357
    Bei solchen Ausführungen über die Wertschätzung von Gepflegtheit und Worten wie "Gammellook" muß ich immer an meine Oma denken. Vielen Dank dafür!

    Diese Moralisierei ist ja eigentlich der Ausweis mangelnden ästhetischen Sinns. Gute Figur darf nicht als solche attraktiv sein, sondern soll anzeigen, daß jemand Sport treibt, und das ist toll, weil er dann mit sich achtsam umgeht. "Gepflegte", aber umso häßlichere Kleidung hingegen soll anzeigen, daß jemand sein Gegenüber respektiert. Usw.
    Generelle Empfehlung: mehr Sinn für Ästhetik haben, das schult zugleich auch das Interpretationsvermögen.
     
    16.01.2017 #242
  3. Ein Freund von mir hat sich immer fürchterlich aufgeregt, als ihm, als er mal bei seinen Eltern unterkriechen mußte, seine Mutter ihm jeden Abend die Kleidung rausgelegt hatte. :)

    Ich hätte gar keine Lust dazu, einen Mann zu bemuttern. Anregungen geben, gelegentlich. Oder auch selber welche annehmen. Aber im Grunde will ich keinen, der so viel Unterstützung braucht.
     
    16.01.2017 #243
  4. Yvette
    Beiträge:
    1.923
    Likes:
    86
    Ich finde es schön, wenn ein Mann stilsicher ist.
     
    16.01.2017 #244
  5. koerschgen
    Beiträge:
    388
    Likes:
    242
    @Wasistdas?: Fuer Deinen Vorschlag moechte ich gerne eine "Anleitung" haben. Man bekommt wohl mE keine zweite Chance fuer den ersten Eindruck. Wie sprichst Du mit "Deiner Form der Ästhetik" innert der ersten Dating-Stunde jemanden auf "Gammelklamotten" an?

    @Yvette: Genau. Ich finde es beeindruckend, wenn eine Frau stilsicher ist.
     
    16.01.2017 #245
  6. Wasistdas?
    Beiträge:
    102
    Likes:
    10
    @Yvette:
    Du schreibst "ausschließlich" und "nur", nicht ich. Denk mal darüber nach, ob du da nicht zuviel hineininterpretiert hast, als wirklich da stand.

    @koerschgen:
    Was für eine "Anleitung"? Lies was da steht, nicht mehr und nicht weniger.
    Ansprechen würde ich ihren Kleidungsstil aus der Situation oder Konversation heraus, also spontan. Vielleicht schon zur Begrüßung (ggf. mit einem Kompliment gepaart), vielleicht auch erst später, da würde ich keiner festen Vorgabe folgen. Gibt halt zu viele Variablen, die berücksichtigt werden müssen, um konkret genug zu sein, dass es einer "tu das, dann passiert das"-Anleitung gerecht wird.

    Mal so in den Raum geworfen: Was versteht jeder von euch für sich unter stilsicher und welcher Stil ist damit gemeint?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2017
    17.01.2017 #246
  7. fafner
    Beiträge:
    11.694
    Likes:
    5.758
    Vor allem: was, wenn jemand stilsicheren Gammellook trägt?
     
    17.01.2017 #247
    koerschgen gefällt das.
  8. koerschgen
    Beiträge:
    388
    Likes:
    242
    @Wasistdas?: Bzgl #246 und Stil ist es sicher ein besonderer Stil, den digitalen Imperativ anzubieten. Das ist gut gemeint.
     
    17.01.2017 #248
  9. lisalustig
    Beiträge:
    8.079
    Likes:
    7.853
    Ich finde das auch schön.
    Wenn nicht, fände ich es schön, wenn er sich helfen lässt....
     
    17.01.2017 #249
  10. lisalustig
    Beiträge:
    8.079
    Likes:
    7.853
    Gibt Schlimmeres, als einen Mann klamottenmäßig zu unterstützen.
    Z. B. wenn er mit einer solchen "Veranlagung" keine Anregung annehmen würde.
     
    17.01.2017 #250
  11. Du meinst die Hoodiefraktion? :) Im Hoodie zum Date, das habe ich leider einige Male erlebt.
     
    17.01.2017 #251
  12. Jett Rink
    Beiträge:
    635
    Likes:
    68
    Auf einem meiner Lieblingsshirts steht Insured by MAFIA und es wurde mit einer Schrottflinte durchlöchert...So gekauft...Nice ;)
     
    17.01.2017 #252
  13. Yin

    Yin

    Beiträge:
    531
    Likes:
    86
    Hoodie...
    Dat is`n Kapuzenpulli und gut is... :-D

    Mir ist es lieber, der Mann kommt im T-Shirt und Jeans, als wenn er sich in Hemd und Schlips quält und man merkt, dass er sich komplett unwohl fühlt.
     
    17.01.2017 #253
    fafner gefällt das.
  14. fafner
    Beiträge:
    11.694
    Likes:
    5.758
    +1, Yin. :)
     
    17.01.2017 #254
  15. Wasweißich
    Beiträge:
    624
    Likes:
    134
    Man(n) kann sich auch an dekorierten Schaufensterpuppen der entsprechenden Läden orientieren um als stilsicher zu gelten.
     
    18.01.2017 #255