Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. fafner
    Beiträge:
    10.293
    Likes:
    4.233

    Männer sollten gut aussehen

    http://www.faz.net/-gr0-8i2lb
     
    19.07.2016 #1
    Filou gefällt das.
  2. Der Geschmack sollte halt getroffen werden, da finde ich meinen Geschmack wiederum ganz gut.
     
    19.07.2016 #2
  3. Wenn Du gut aussehen willst, dann schreib' endlich zwengs dem Grillfest, fleur. Zefix. Oder soll ich es machen? Ich will aber die Schreiberin nicht erneut damit belästigen. Ladies first.
     
    19.07.2016 #3
  4. Goldfinger
    Beiträge:
    505
    Likes:
    66
    Herrlich nerdiges Thema, auch wenn die Unterscheidung zwischen der Lust, Muster durch den Schlamm zu ziehen und echte Kausalitäten herzustellen etwas schwerfällt –- soll in diesem Forum ja auch ab und zu passieren...

    Beim googeln des Buchs habe ich den dazu passenden Blogeintrag von OK Cupid gefunden. Die von Fafner zitierte Verlinkung von Alter und Attraktivität («Männer finden Frauen Anfang 20 attraktiv») ist mit Vorsicht zu geniessen, weil bei diesem Portal die meisten Benutzer Mitte 20 sind – der FAZ Artikel verschweigt, wohl weil das besser rüberkommt

    http://blog.okcupid.com/index.php/the-case-for-an-older-woman/

    So richtig cool fand ich dann diesen Eintrag über blind Dates, offenbar haben die mal mit einer App experimentiert wo Männer und Frauen keine Bilder hochladen und freischalten konnten. Beim Start wurden auch kurz auf der normalen Webseite alle Bilder blockiert, die Ergebnisse waren frappant: 44% mehr Antworten auf die erste Anfrage und längere Online-Gespräche. Wow, Parship, hört ihr das?!?

    Darüber hinaus hatten Frauen wie Männer, die sich tatsächlich auf ein Blind Date einliessen, ein gutes Erlebnis unabhängig davon, wie gut das Gegenüber aussah. Und der Hammer kommt zum Schluss, das muss ich im Original quoten weil’s so schön ist:
    http://blog.okcupid.com/index.php/we-experiment-on-human-beings/

    Summa summarum: Wenn Du als Mann zu gut aussiehst, muss Du Dir für’s nächste Date einen Buckel zulegen :)
     
    19.07.2016 #4
  5. Lichtstaub
    Beiträge:
    173
    Likes:
    9
    ...ich lach mich tot.....jep, so wird Statistik gemacht...
     
    19.07.2016 #5
  6. Ich glaube in dieser Form verwechselst du mich mit jemandem.
     
    19.07.2016 #6
    fafner gefällt das.
  7. Vermute doch nicht gleich einen zynischen Hintergrund. Es war nett gemeint. Ich würde mich wirklich darüber freuen.
    Habe ich vergessen, bitte zu sagen? Ich bin Vegetarier und da war auch keine böse Ironie versteckt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2016
    19.07.2016 #7
  8. equinox
    Beiträge:
    1.019
    Likes:
    163
    ... oder es Autorin nicht kapiert hat, die Interpretation von Statistik ist ja bei vielen Journalisten eher Vabanque-Spiel - jedenfalls impliziert diese Grundgesamtheit gleichermaßen die äußerst beschränkte Aussagekraft jedweder (!!) weiteren statistischen Darstellung im zitierten Link (http://blog.okcupid.com/index.php/the-case-for-an-older-woman - und wenn's noch so hübsche Grafiken sind). Denn alle (!!) diese Aussagen können sich eben immer nur auf die völlig unklare Population der okcupid-Participants beziehen - und die sind als Stichprobe für Rückschlüsse auf einen Bevölkerungsquerschnitt (übrigens wohlgemerkt: auch nur USA) etwa so valide wie Mitsubishi-Fahrer oder Fans teutonischer Folklore oder Eisschwimmer ...

    Gründe nicht gut auszusehen, finden sich so bestimmt nicht.
     
    19.07.2016 #8
  9. fafner
    Beiträge:
    10.293
    Likes:
    4.233
    Das sehe ich anders, denn das Geschlechterverhältnis ist nämlich über das betrachtete Alter ziemlich ausgeglichen.

    "... a 45 year-old woman shouldn't in theory have a harder time finding a date than a 20 year-old, because the female-to-male ratios at those ages are equal (roughly 11:9)". Das widerspricht deutlich der hier immer wieder geäußerten Vermutung, daß z.B. 45-jährige Frauen auf ein stark ausgedünntes Angebot stießen.

    Warum sie dann eben doch "a harder time" haben, geht deutlich aus den Graphiken hervor.

    @equinox, Deine vielen !! machen Deine Aussagen nicht unbedingt stichhaltiger. Was soll denn an der Population "völlig unklar" sein? Es sind je 100.000 m/w einer Online Datingplattform nach ihren Angaben und ihrem Verhalten betrachtet worden. Da befinden wir uns hier ja auch. Daß nun amerikanische Männer deutlicher als europäische altersmäßig nach unten orientiert sind, kann man auf Grund der Erfahrungen aus diesem Forum hier nicht annehmen. Also so verkehrt sind die Aussagen in dem Blog sicher nicht.
     
    19.07.2016 #9
  10. Lichtstaub
    Beiträge:
    173
    Likes:
    9
    Ich bin 41 und ich werde dauernd von Männern jenseits der 50 bis 70 angeschrieben. Mein eigener Suchraum ist 37 bis 45. Das ist für mich noch ok. Seit ich neulich von einem 38jährigen die Antwort bekam, ich sei ihm zu alt, nehme ich genau diesen Satz als Antwort für alles Ü50. Ab Ü60 kommt dann noch dazu, dass ich keine Ausbildung zur häuslichen Krankenpflege besitze.

    In der realen Welt werde ich immer wieder von Männern angeflirtet, die 30 bis 40 sind. Ältere Männer können dort offenbar sehr gut einschätzen, dass sie sich keine Hoffnungnen zu machen brauchen.
    Online sieht es scheinbar generell anders aus:

    "This skewed mindset worsens with age; the median 42 year-old will accept a woman up to fifteen years younger, but no more than three years older."

    und:

    "As you can see, men tend to focus on the youngest women in their already skewed preference pool, and, what's more, they spend a significant amount of energy pursuing women even younger than their stated minimum. No matter what he's telling himself on his setting page, a 30 year-old man spends as much time messaging 18 and 19 year-olds as he does women his own age. On the other hand, women only a few years older are largely neglected."

    Man sollte Frauen also dringend davon abraten, sich einen Partner online zu suchen, insbesondere Frauen bis 35, denn dort gibt es ganz offensichtlich nur alte Kerle für sie.
    Wenn eine Frau einen Aushälter sucht und ihr der Partner und Sex ansonsten egal ist, lohnt es sich bestimmt, sich jemanden ab 55 zu suchen....das kann man ja dann online machen..

    Wenn wir hier bald vollständig die amerikanischen Verhältnisse übernommen haben, werden sich auch die anderen amerikanischen Folgezustände einbürgern. Frauen werden keine Kinder mehr bekommen wollen, da es sie unattraktiv macht und es wird der Markt der Leihmütter boomen, wie es derzeit drüben der Fall ist. Die Tendenz geht auch zu synthetischem Genmaterial, denn Frauen wollen ebenfalls etwas Perfektioniertes, wenn sie schon teuren Nachwuchs produzieren und nicht das 0815-Gengemixe des Mannes von der Straße..
    Vielleicht gibt es ja dann zu Weihnachten und im Schlussverkauf von Monsanto Sonderangebote...;)

    Also nur zu ihr Herren, weiter so! Auf eine Schöne Neue Welt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2016
    20.07.2016 #10
  11. Yvette
    Beiträge:
    1.952
    Likes:
    85
    Du bist dir sicher bewusst, dass du für diese Äußerung hier noch einigen Ärger kassieren wirst, oder?

    Das Alter ist doch ohnehin nur eine Stellschraube bei der Partnersuche - etwas mehr Großzügigkeit wäre m. M. nach angebracht - das bedeutet auch, keine Retourkutschen zu verteilen.
     
    20.07.2016 #11
  12. Lichtstaub
    Beiträge:
    173
    Likes:
    9


    Ärger kassieren?? MICH ärgert es, dass solche alten faltigen, gebrechlichen Männer mich auf einer "Partnerbörse" anschreiben...was fällt denen ein? Was bilden die sich ein?? Was soll ich mit solchen schlaffen Gesellen??
    Ich meine meine Äußerung bitterernst..das ist kein Spass.

    Alter ist eine "Stellschraube" ....und da einer Frau mit der durchschnittlichen "Stellschraubeneinstellung" der Männer keine befriedigende Partnersuche ermöglicht ist, ist es Dummheit, hier auch noch Geld auszugeben. Die Mitgliedschaft dient im Schnitt lediglich der Selbstbefriedigung von Männern, die in keiner Weise im Suchraum sind ...


    Darüber hinaus finde ich es bemerkenswert, dass du eine Antwort, die ich von einem 3 Jahre jüngeren Mann bekommen habe und die ich auf AB 9 JAHRE ältere Anfragen weiterleite als "Retourkutsche" bezeichnest....da entgeht mir vollständig der Zusammenhang...ist das bei dir weiblicher Devotismus?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2016
    20.07.2016 #12
    Mentalista gefällt das.
  13. Gott, die Einstellung ist widerlich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2016
    20.07.2016 #13
  14. Yvette
    Beiträge:
    1.952
    Likes:
    85
    Eins ist sicher, du wirst auch älter! Warum du gleich so abgehst bei dem Thema, darüber solltest dir vielleicht mal Gedanken machen! Meiner Erfahrung nach ist das kalendarische Lebensalter jedenfalls reichlich nebensächlich.

    Deine Aussagen sind zudem alle menschenverachtend und sagen sehr viel über dich selber aus.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2016
    20.07.2016 #14
  15. fafner
    Beiträge:
    10.293
    Likes:
    4.233
    Mach Dich mal locker, Mädchen. Bald schreibst Du noch wie DerM... :)

    Aber hattest Du nicht 'n Problem, die "50" ins Profil zu schreiben...? ;-))
     
    20.07.2016 #15