Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Miss_Undercover
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Ich finde die Bilder schon hilfreich, wenn man sich beim Betrachten immer bewusst ist, dass ein Bild nicht den Menschen wiedergibt und die Bilder nicht aus dem Fotostudio kommen. Und wenn man dann nicht zu hart vorverurteilt, da es auch schlechte Fotografien gibt, die nichts mit dem Aussehen zu tun haben. Ebenso kann ein Profistylist jemanden so verändern und aus dem richtigen Winkel fotografieren, dass selbst noch aus dem grauesten Aschenputtel ein Model wird. Es geht mehr um eine Typenunterscheidung bei den Bildern. Das Aussehen ist nun mal ein entscheidender Punkt neben Mimik, Gestik, Stimme, Geruch und Geist etc. bei der Partnerwahl. Es tut zwar weh, hilft aber nicht wenn man den Kopf davor in den Sand steckt. Ich würde nie einen Mann treffen, der mir kein Bild gesendet hat oder evtl. schonmal mit mir telefoniert hat. Wer hat schon die Zeit, jedem mit einem Treffen eine Chance zu geben, der im Postfach aufschlägt, denn auch ein interessanter Mailkontakt kann sich bei einem Treffen als Fehltritt entpuppen. Man interpretiert dann soviel in kluge und intererssante Sätze hinein und stellt sich dann auch einen tollen Typen vor. So ist es mir mal gegangen. Nach langem hin und her mit Tiefgang war das Treffen dann eher peinlich. Dann muss man sich aus der Nummer ganz schön rauswinden, wenn es dann doch nicht passt. So möchte ich möglichst viel vor einem Treffen über mein Gegenüber herausfinden.
     
    03.03.2012 #16
  2. mezzanine
    Beiträge:
    25
    Likes:
    7
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Meiner Meinung nach, könnte man die ganze Sache zum Teil auch einfach mit 'Oberflächlichkeit + zu hohen Erwartungen' beschreiben. :/
     
    03.03.2012 #17
  3. Miss_Undercover
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Das absolute Minimum ist, dass ich mich verliebe und das lässt sich leider nicht mit dem Kopf steuern oder nach einer Checkliste abhandeln. Ich will auch keinen guten Willen ins Verlieben stecken. Das passiert oder nicht, draussen oder hier. Und dafür ist es völlig irrelevant wie man an die Suche herangeht, Masse ist auch nicht gleich Klasse. Nur das Herz und das Gefühl entscheiden das. Das kann man nicht nach ein paar Wochen in Parship erwarten, dass man Glück hat. Parship ist nur eine zusätzliche Möglichkeit, einfacher an einen ersten Kontakt zu kommen. Man sollte das etwas lockerer sehen. Ohne mich echt zu verlieben, bleibe ich lieber allein. Ich will jedenfalls nur den grossen Knall und das ist ein hoher Anspruch. Wir sollten unsere Ansprüche nicht herunterschrauben, weil uns auf Parship nicht genug Männer kontaktieren oder es nie passt. Wir bewegen und hier doch im intimsten Bereich unseres Lebens und wollen doch da gar nicht alle reinlassen. Absagen auf Parship sind doch total ok. und ich bin sehr dankbar, dass es diese Möglichkeit gibt und man sich für seine Gefühle nicht rechtfertigen muss. Ich sage selbst auch viele ab, die mir nicht passen. Es kommt natürlich immer auf die Art an, damit niemand persönlich beleidigt oder verletzt wird. Es soll ja nur einer passen irgendwann.
     
    03.03.2012 #18
  4. No_Kitty
    Beiträge:
    654
    Likes:
    1
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Selbstvertrauen braucht mensch hier und im realen Leben. Auch wenn es hier leichter fällt zu agieren und zu reagieren, weil ja der Kontakt so viel unpersönlicher ist, und damit für viele die Hemmschwellen niedriger werden.
    Das kann postiv sein für die, die sich selbst nicht so draufgängerisch im Leben präsentieren. Das kann negativ sein für die, die sich trotz Herauswagen aus der eigenen Komortzone nicht entsprechend gewürdigt sehen.
    Im ganzen kann ich immer nur von mir selbst ausgehen und hoffe, dass ich allen Menschen hier wie auch in RL so begegne, wie ich möchte, dass mensch mir begegnet.
    Und das muss nicht immer Friede-Freude-Eierkuchen sein, aber bitte doch vom Tenor her freundlich.
    Und ja, wünschen darf sich jeder alles, ob wir es dann bekommen.... ist etwas ganz anderes.
     
    03.03.2012 #19
  5. goldmarie
    Beiträge:
    607
    Likes:
    0
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    ...oder kann es hier gut lernen.

    Ich erhebe nicht den Anspruch auf jeden potentiellen Kandidaten attraktiv zu wirken - weder auf Männer in meiner Attraktivitätskategorie noch auf die "drunter" oder "drüber" - wer auch immer das zu entscheiden vermag.

    Solche Aussagen finde ich ganz schön krass. Nur, weil ein Mann ein gesellschaftlich anerkanntes Attraktivitätsmerkmal nicht besitzt, muss er jede Frau attraktiv finden, die ihm in dieser Beziehung "überlegen" ist?
    Mir widerstrebt es, diese Kategorien überhaupt beschreiben zu müssen, um mich hier verständlich machen zu können. Ich dachte, wir wären in einem Alter, in dem man Attraktivität an anderen Eigenschaften festmacht als an Schönheitsidealen.
     
    03.03.2012 #20
  6. mezzanine
    Beiträge:
    25
    Likes:
    7
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Schönheitsideale hin oder her.. das Auge isst trotzdem mit.
    Nicht jede Frau geht mit dem z.B. 'Glöckner von Notre-Dame' eine Beziehung ein, weil der 'Charakter' so toll ist. ;-)
    Aber die Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters.
     
    03.03.2012 #21
  7. Marike
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Liebe Mim,
    macht Dir nichts daraus, je eher wir solche Männer durchschauen, desto besser für uns.
    Sie sind auch im Alltag die Problemmfälle. Es sind meist Männer im fortgeschrittenen Alter, die frustriert sind, von Frauien verlassen wurden, mit ihrem Leben nicht klar kommen und jahrelang auf der Suche nach einer "passenden" Traumfrau sind, von der sie schon selbst sagen, dass es sie nicht gibt. Wir Frauen sind da großzügiger und geduldiger. Wir wollen uns nichts vormachen: Die meisten Männer sind rein optisch unattraktiv - verbissene Gesichter, übermäßig gepolsterte Bäuche, Angeber etc. Aber nicht alle! Und weil es so ist, sind wir nicht voreilig und und reagieren nicht so unüberlagt, wie die meisten Männer. Hab also Geduld und bleibt, wie Du bist! Du wirst sicherlich einen passenden Mann finden, mizt dem Du glücklich wirst. Liebe Grüße Marike
     
    03.03.2012 #22
  8. Andre
    Beiträge:
    3.855
    Likes:
    53
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Vertausche die Begriffe "Männer" und "Frauen", und dein Posting funktioniert genauso (oder auch nicht). Nachzulesen auch hier im Forum.
     
    03.03.2012 #23
  9. Mim

    Mim

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Liebe Marike,
    vielen Dank für deine aufmunternden Worte.
    Ich habe heute eine sehr nette Nachricht nach der Freischaltung meiner Bilder bekommen, dass ich eben leider nicht der Typ Frau bin, der ihn optisch anspricht. Offene Worte, aber absolut freundlich formuliert - na also, geht doch! Damit kann ich umgehen.
    Die Höflichkeit ist doch noch nicht ausgestorben. Auch nicht im Netz :)
    Alles Liebe,
    Mim
     
    03.03.2012 #24
  10. gelöscht
    Beiträge:
    404
    Likes:
    1
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    krass, was alles hier so "aufmunternd" wirkt.
     
    04.03.2012 #25
  11. Andre
    Beiträge:
    3.855
    Likes:
    53
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Lach, ja ...
     
    04.03.2012 #26
  12. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Nicht umsonst nennt man Frauen das "schöne" Geschlecht.
     
    04.03.2012 #27
  13. gelöscht
    Beiträge:
    404
    Likes:
    1
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    das schöne äußere kann man hier natürlich nur ahnen. aber die schönen seelen, die treten hier ja wirklich überdeutlich zutage!
     
    04.03.2012 #28
  14. Andre
    Beiträge:
    3.855
    Likes:
    53
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    Was daran liegt, weil wir Männer den besseren Geschmack haben.
     
    04.03.2012 #29
  15. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Man braucht schon ordentlich Selbstvertrauen hier...

    So soll es sein.
     
    04.03.2012 #30
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.