Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. lisalustig
    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    6.019
    Und wie sieht die Alternative so aus?
    Zuweisung von Partnern?
     
    13.06.2019 #226
  2. Pit Brett
    Beiträge:
    2.600
    Likes:
    1.219
    Ach wenn doch der Herr Roger Willemsen noch lebete, der wüsste sich an diesem Satz zu erfreuen.
     
    13.06.2019 #227
  3. Bassrollo
    Beiträge:
    272
    Likes:
    163
    Natürlich nicht. Ich glaube die meisten wollen keine weinende Sexsklavin. Wen man sich Organisationen wie ISIS anschaut, gibt es aber natürlich auch Befürworter von solchen Konzepten.

    Früher hat die Frau nicht verdient, war auf den Mann angewiesen. Zusätzlich hat Religion alles zusammengehalten. Auch die Gesellschaft hat drück ausgebübt. Im Sinne der Kinder, der eigenen seelischen Stabilität und der hohen Mieten wäre es sicherlich Ratsam Monogamie beizubehalten.
    Aber im Prinzip kennst du doch meine Antwort und warum ich hier so schwarz male. Es gibt keine Alternative. Die Natur wird Ihren Lauf nehmen, wenn die alten Gesellschaftskonzepte von Religion, Familie, Arbeit etc. auseinanderbrechen.
    Ein Alphamann wird für die sexuelle Befriedigung vieler Frauen in der Nachbarschaft zuständig sein und anschließend können die Frauen alleine ihr Ding machen. Vielleicht bilden sich dann noch irgendwelche Zweckgemeinschaften und Freundschaften mit Beta Männern, damit man Miete spart etc... wiegesagt, auf Microebene sind diese Dinge im Nachtleben, bei Tinder und anderen Sexportalen bereits zu beobachten.
    Verständlich muss nur für Frauen werden: einige Beta Männer werden da nicht mitmachen wollen und sich abgrenzen, mit Sex Robotern, Virtual Reality und was da noch alles kommt vorlieb nehmen.
     
    13.06.2019 #228
  4. lisalustig
    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    6.019
    Dann versuch doch einfach, das Beste draus zu machen..... Statt der ewigen mimimi-Heulerei auf die furchtbaren Frauen (die nur nach Mr. Bombastic mit dicker Kohle suchen) und Schwarzseherei. Das ist so dröge..... Und genau das strahlst Du vermutlich auch aus.
     
    13.06.2019 #229
  5. Bassrollo
    Beiträge:
    272
    Likes:
    163
    Vielleicht ist das Beste draus zu machen nicht befriedigend?

    Ich finde Frauen nicht furchtbar. Ich akzeptiere ihre Natur. Andere verstehen es nicht und stellen hier immer wieder die selben Fragen. "Warum funktioniert es nicht?" "Warum kein zweites Date?" blabla ... ja, weil du halt nicht geil genug bist. Fertig. Ich kenne diese Antwort. Sie muss mich aber nicht glücklich machen oder?

    Frauen ist Geld egal. Es geht heutzutage um Aussehen. Frauen verdienen doch eigenes Geld oder bekommen staatliche Unterstützung, wenn sie keinen Job haben. Ich habe persönliche noch nie eine Frau kennengelernt, der Geld wichtig war.
     
    13.06.2019 #230
  6. WolkeVier
    Beiträge:
    5.987
    Likes:
    7.242
    Nee, also wenn ich mich in der Nachbarschaft so umsehe, ohne mich.
     
    13.06.2019 #231
  7. Synthetik
    Beiträge:
    297
    Likes:
    324
    hach..... waren das noch schöne Zeiten....

    Da werde ich ganz melancholisch :(:oops:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2019
    13.06.2019 #232
    Sevilla21, LC85, Vergnügt und 3 anderen gefällt das.
  8. lisalustig
    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    6.019
    Aha. Und schön muss der "Versorger" auch noch sein..... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2019
    13.06.2019 #233
  9. Bassrollo
    Beiträge:
    272
    Likes:
    163
    Ich weiss. Das wiederspricht sich etwas. Versorger war vielleicht das falsche Wort. Es wird ein Mann mit starken Genen gesucht. Wenn dieser noch zusätzlich Millionär ist, wunderbar! Klar spielt Geld eine Rolle ... aber wenn man einen Chippendale ohne Job neben einem hässlichen Mann mit 5000 Netto im Monat aufstellt, ist doch klar, wofür sich die moderne Frau mit Job entscheidet.

    Du pickst dir nur wieder zusammenhangslos was raus wa? Dabei hast du auch schon mal konstruktive Sachen geschrieben. Ich sage doch: die Zeiten sind vorbei. Also: viel spass mit dem geteilten Alphamann von Tinder, der jeden Donnerstag für dich um 23 Uhr Zeit hat und ich kaufe mir eine real sex doll. Jeder ist glücklich. Sind uns einig oder?
     
    13.06.2019 #234
  10. lisalustig
    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    6.019
    Bist wohl kein "echter Alpha-Mann"?! :p:D:rolleyes:
     
    13.06.2019 #235
    Vergnügt und WolkeVier gefällt das.
  11. lisalustig
    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    6.019
    Du hast dermaßen krude, verschrobene, weltfremde Ansichten.... Einfach nur gruselig. Mal freundlich formuliert.....
    Auf dieser Basis ist jegliche Diskussion mit Dir fruchtlos. :(
     
    13.06.2019 #236
    Bassrollo und Synthetik gefällt das.
  12. Bassrollo
    Beiträge:
    272
    Likes:
    163
    Ok. Schade ... dann schiele ich mal rüber zum Weinregal und meiner lieblings Gitarre und du kannst weiter den "Warum kein zweites Date?" Leuten weltbekannte Ratschläge geben. Es hat mich gefreut, dass du es versucht hast.
     
    13.06.2019 #237
  13. lisalustig
    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    6.019
    Bitte - gerne.
    Manchmal muss man die Aussichtslosigkeit anerkennen.....
    Es tut mir ehrlich leid für Dich. :(
     
    13.06.2019 #238
    Vergnügt und Synthetik gefällt das.
  14. Julianna
    Beiträge:
    7.164
    Likes:
    4.515
    Ahja, das wirds sein :D

    Diese "feministische Agenda" würde ich ja aber gerne Mal sehen. Denn viele Frauen sind dafür und bemühen sich darum, mehr Männer in die sozialen Berufe zurück zu bekommen. Gilt für alle Bereiche. Erziehung, Schule und Bildungswesen, Pflege und Betreuung, Jugend- und Sozialarbeit etc.

    Glaubst du Frauen arbeiten gerne in ihrem Beruf nur und ausschließlich mit anderen Frauen zusammen? Da biste aber falsch gewickelt o_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2019
    13.06.2019 #239
  15. Ja. Die macht er dann alle 10 durch und fühlt sich toll. Währenddessen hat "Normalo" sein erstes erfolgloses Date. Jammert und lamentiert. Wer von beiden ist glücklicher?

    Dann ackert der "1,90 große, durchtrainierte, sehr gutaussehende Mann" 10 weitere Frauen durch. Und fühlt sich plötzlich leer und ausgebrannt. "Normalo" hat ein Date und findet seine Partnerin. Eine reicht ihm. Er ist kein "Rudelalpha". Und die Frau kein Weibchen nur zum Begatten.

    Wer ist am Ende glücklicher auf Dauer?;)

    PS: basierend auf einem Gespräch mit so einem Mann...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.06.2019
    13.06.2019 #240
    Vergnügt gefällt das.