Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. WolkeVier
    Beiträge:
    6.183
    Likes:
    7.577
    Ganz unwissenschaftlich: Der Hund hat auf Geräusche ängstlich reagiert, die ganz offensichtlich deutlich leiser waren, als viele andere Geräusche, mit denen er sonst kein Problem hat.
    Ich hab deinen Post auch nicht so verstanden, dass er an die Lautstärke gewöhnt werden soll, sondern an die ungewohnten Geräusche. Macht für mich absolut Sinn und ich werd auch mal @mone7 's Rat befolgen.
    Komisch, dass ich so oft nicht selber auf die naheliegndsten Dinge komme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2019
    01.01.2019 #8086
    Synergie, himbeermond und mone7 gefällt das.
  2. Synergie
    Beiträge:
    6.066
    Likes:
    6.600
    Guter Punkt. Eustress.....

    Zumindest sollte das Leben, so weit wie möglich, Angst- und Panik-frei sein. Und darum ging es hier.

    Die Gewöhnung an eine Art von Geräusch ist mit Sicherheit nicht stressiger, als die Gewöhnung an das Tragen eines Gehörschutzes (wenn richtig ausgeführt).
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2019
    01.01.2019 #8087
  3. tina*
    Beiträge:
    463
    Likes:
    733
    @Synergie, hast du selbst Hunde?
    Die von dir beschriebene Methode kenne ich an sich nur für Jagdhunde.
    Silvester ist schon eine Ausnahmesituation für die Viecher. Und manche sind da schon Sensibelchens. Ich hätte (und habe) das für Silvester nicht gemacht.
    Das ist eine gute natürliche Reaktion zum Stressabbau. Es gibt eine Methode (TRE) in der Körper-Traumatherapie (für Menschen :rolleyes:), die daran angelehnt ist.
     
    01.01.2019 #8088
    WolkeVier und Mentalista gefällt das.
  4. Aladin
    Beiträge:
    393
    Likes:
    158
    Ohne Stress würde niemand geboren. Ohne die Fähigkeit Angst zu haben, gäbe es keine Menschen.
     
    02.01.2019 #8089
  5. Wolverine
    Beiträge:
    6.250
    Likes:
    2.850
    Kein Feruerwerk für Private. Kumpel aus Mississippi hat geschrieben, dass es dort strikte verboten ist, (für Private?.....) Zeugs ab zu feuern. Die Polizei rückt sofort aus, wenn die was hören.

    Nicht dass ich das will. Aber du hast ja nach dem Wie gefragt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2019
    02.01.2019 #8090
    Ariadne_CH gefällt das.
  6. Ed Single
    Beiträge:
    507
    Likes:
    254
    Zur Feuerwerksdiskussion: Ich kaufe schon über 10 Jahre keine Feuerwerks-Artikel mehr. Ich bin sozusagen passiver Mitgucker. :D
     
    02.01.2019 #8091
    mone7 gefällt das.
  7. Aladin
    Beiträge:
    393
    Likes:
    158
    Wer soll langsam an (alles) Ungewohnte gewöhnt werden: Menschen, Haustiere, Nutztiere, Tiere …?
     
    02.01.2019 #8092
    Marlene gefällt das.
  8. WolkeVier
    Beiträge:
    6.183
    Likes:
    7.577
    Lass uns mit den Zierpflanzen beginnen.
     
    02.01.2019 #8093
    Sevilla21, Fraunette, Synergie und 2 anderen gefällt das.
  9. WolkeVier
    Beiträge:
    6.183
    Likes:
    7.577
    Danke, interessant, neurogenes Zittern.
    Schöner wär's bestimmt, diesen Stress zu vermeiden. :)
     
    02.01.2019 #8094
  10. Marlene
    Beiträge:
    504
    Likes:
    701
    Pflanzen reagieren auf Lärm, bei dissonanter Beschallung können sie sogar absterben.
     
    02.01.2019 #8095
  11. Synergie
    Beiträge:
    6.066
    Likes:
    6.600
    Mit ihnen reden ist tatsächlich gut (ausgehauchtes CO2).
    Anfassen ist Stress.
     
    02.01.2019 #8096
  12. WolkeVier
    Beiträge:
    6.183
    Likes:
    7.577
    Also nicht streicheln?
     
    02.01.2019 #8097
  13. tina*
    Beiträge:
    463
    Likes:
    733
    Ja, Hund einpacken und in die Wallachei fahren. In den Odenwald z.B.:D

    Meinst du, die "Desensibilisierung" wäre kein Stress? Kommt ja auch auf das Viech an. Bei meinen letzten war einer total gechillt, dem anderen hätte ich niemals 30 Tage Experiment zugemutet. Ist ja ein Rechenexempel (Hunde werden nicht 30 Jahre alt). :)
    (und unterschiedliche Tierheimhistorie).
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2019
    02.01.2019 #8098
    creolo und WolkeVier gefällt das.
  14. WolkeVier
    Beiträge:
    6.183
    Likes:
    7.577
    Dann kann ich auch zuhause bleiben, ist ne Option.
    Ja, war ja auch mein Gedanke:
    Das Sich-damit-Befassen steht noch aus.
     
    02.01.2019 #8099
  15. mone7
    Beiträge:
    4.217
    Likes:
    6.208