Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Philo

    Philo

    Beiträge:
    11
    Likes:
    9
    Hallo,

    grundsätzlich finde ich es gut, dass er anscheinend offen damit umgeht, dass er noch andere Frauen trifft ... das war es dann aber auch schon. Die Art und Weise, wie er das tut, hätte mich aber auch das Weite suchen lassen. Er erzählt Dir (natürlich!), dass das Date mit Dir schöner war als mit der anderen Frau - ich persönlich würde bei diesem Verhalten vermuten, dass er der anderen Frau das Selbe erzählt und nicht etwa, dass sein Date mit Dir schöner war... Da sollte er bei aller Ehrlichkeit und Offenheit insgesamt noch eine gewisse Diskretion wahren. Ein "Ich sage Dir ehrlich, dass Du nicht die einzige Frau bist, die ich gerade kennenlerne. Ich muss sehen, wie sich das entwickelt." würde ja vielleicht auch reichen.
    Für mich persönlich wäre sein Verhalten äußerst abschreckend - wenngleich man damit rechnen muss, dass auch viele andere Männer in dieser Hinsicht mehrgleisig fahren und es vielleicht nur nicht offen sagen. Da kann man sich dann überlegen, welche Variante einem lieber ist...
     
    02.11.2017 #16
  2. Baba

    Baba

    Beiträge:
    55
    Likes:
    23
    @Philo:
    genau so ein "Ich sage Dir ehrlich, dass Du nicht die einzige Frau bist, die ich gerade kennenlerne. Ich muss sehen, wie sich das entwickelt." hätte ich mir nach so einem sehr schönen gemeinsamen Tag ja gewünscht....! Es war ja sogar Thema unter uns!
    @auf Suche:
    Darf man die Messlatte nicht so hoch ansetzen? Bin ich so empfindlich-das war eigentlich doch meine Frage.
    Da ich mein Handhaben schon im Profil stehen habe, denke ich mir, dass ein Mann das berücksichtigen wird-oder sich eben erst gar nicht mit mir trifft, wenn er das Paralleldaten vorzieht. Finde ich auch o.k., nur eben passt dann so ein Mann nicht für mich. Er muss es mir gar nicht recht machen, es geht vielmehr um meine mögliche Fehlinterpretation oder Überreaktion. Vielleicht eben gerade nicht gut von mir durchdacht und zu emotional nach Bauchgefühl.
    Wie gehst du denn vor, auf Suche?
     
    02.11.2017 #17
  3. Baba

    Baba

    Beiträge:
    55
    Likes:
    23
    @lisalustig:
    Darüber denke ich gerade nach: noch einmal Kontakt suchen und sich erklären? Verpasste Fragen nachholen?
     
    02.11.2017 #18
  4. Philo

    Philo

    Beiträge:
    11
    Likes:
    9
    Ich hatte das falsch verstanden und dachte, er hätte sich entsprechend geäußert und dann ungefragt durch die Einzelheiten bzw. sein "Ranking" ergänzt.

    Also ich würde mir vermutlich ähnliche Gedanken machen wie Du ... aber ich fürchte, dass alles, was bei diesen Gedanken an Möglichkeiten herauskommt, hier tatsächlich realistischerweise nicht unwahrscheinlich ist. Ich würde auch vermuten, dass sich der Mann so lange mit Dir (oder mit jemand anderem) noch nichts "fest" ist nach Alternativen umsieht - eben auch mit Aufhübschen seines Profils. Ich habe hier erst ein einziges Mal erlebt, dass ein Mann mir schrieb, dass er gerade eine andere Dame kennenlernt und daher keine weiteren Kontakte möchte. Bei allen anderen, die geschrieben haben, war recht offensichtlich, dass sie auch parallel noch aktiv waren.
    Auch wenn das meinem persönlichen Anspruch widerspricht, ist das hier wohl "normal". Einzig logische Konsequenz: Überlegen, ob das hier der richtige Weg ist.
     
    02.11.2017 #19
  5. Philo

    Philo

    Beiträge:
    11
    Likes:
    9
    Versuchen kannst Du es ja ... was hast Du zu verlieren?! Aus meiner bisherigen Erfahrung heraus würde ich allerdings vermuten, dass das einem Mann schnell zu kompliziert wird, wenn es mit derartigen "Irritationen" schon losgeht, er sich irgendwie erklären muss usw.
    Wenn er ernste Absichten hat und Dich weiter kennenlernen will, wird er aber vor dem Erklären nicht zurückschrecken. Insofern: Probier es einfach aus.
     
    02.11.2017 #20
    Inge21 und lisalustig gefällt das.
  6. Baba

    Baba

    Beiträge:
    55
    Likes:
    23
    @ Philo:
    Ich schreibe das eigentlich immer den anderen Kontakten, sobald ich ein Treffen vorhabe! Und habe die Erfahrung gemacht, dass diese Ehrlichkeit sogar gut ankommt!
    Es geht mir nicht um das Parallelschreiben-es geht mir um das Paralleldaten NACH einem Treffen, bei dem man beschließt, sich noch näher kennenzulernen.

    Und zum nochmaligen Melden von meiner Seite: ja, ich denke, den Stempel der komplizierten emotionalen Drama-Queen hab ich jetzt irgendwie...;-))
     
    02.11.2017 #21
    cortado74 gefällt das.
  7. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    4.220
    Likes:
    2.004
    Und selbst wenn... Was hast Du zu verlieren? Wenn er Dir wirklich so gut gefiel, spring einfach über Deinen Schatten. Sag ihm ehrlich, warum Du so gehandelt hast, wie Du gehandelt hast. Dann wirst Du sehen, ob er darauf eingehen will oder Du ihm zu "anstrengend" bist.

    Seine eigenen Maßstäbe beim Onlinedating an andere Menschen anzulegen, ist schwierig. Viele sehen den Umgang am Anfang locker. Und jeder definiert "Anfang" anders. Mach es so, wie Du Dich damit wohlfühlst. Und wenn Du einen Kontakt verprellst, dann ist es halt so. Damit musst Du dann aber auch klarkommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2017
    02.11.2017 #22
    cortado74 gefällt das.
  8. Hafensänger

    Hafensänger

    Beiträge:
    1.600
    Likes:
    908
    Wenn du die Situation "resetten" willst, was ich dir wegen "er hat mir sehr gut gefallen" und möglicherweise schäumender eigener Fantasie empfehlen würde, dann ginge das z.B. mit:
    Ich glaube, ich habe mich vertan, es sieht nach Missverständnis aus. Unser letztes Treffen hat mir gut gefallen, wollen wir das wiederholen?

    Halt mit deinen Worten - und ich weiß ja auch nicht, was du ihm an den Kopf geworfen hast. ^^

    Ich kann es übrigens verstehen, wenn du ihn nach dem ersten Date exclusiv haben willst, aber den Anspruch hast du einfach nicht! Es ist noch unverbindliches Kennenlernen. Du weißt auch nicht aus welchen Gründen er parallel aktiv ist. Die Kontakte könnten schlicht schon vorbereitet gewesen sein. Wie auch immer.

    Wenn du bei ihm Offenheit annimmst, könntest du es auch mal mit der versuchen und überlegen, ob du bisher in Tateinheit mit deinen Exclusivansprüchen nicht ein bisschen viel reininterpretiert hast.

    Von komplizierten Erklärungen kann ich auch nur abraten, gerade am Anfang kann man das leicht und unnötig in die Grütze fahren, was dir schon gelungen sein könnte. Wenn er weiters nichts im Schilde führt, wird ihm deine bisherige Reaktion nicht gefallen haben. Ich selbst würde es auch vorziehen, nicht zu interpretieren, d.h. fröhlich meine mehr oder weniger haltlosen Vermutungen zum Besten zu geben, sondern warten bis er sich (mit seinen Schwachheiten, gar mit seinen positiven Seiten ^^) zeigt - und das wird er tun. Kennenlernen ist immer heikel. Großzügigkeit tut not.

    Viel Erfolg.
     
    02.11.2017 #23
    cortado74 und MaryCandice gefällt das.
  9. Baba

    Baba

    Beiträge:
    55
    Likes:
    23
    @ Hafensänger:
    Danke! Mannomann, du bist ganz schön wortgewandt....!
    Ich muss mir da irgendetwas überlegen...hab ihm per WhatsApp ziemlich blöd so nach dem Motto "Das geht gar nicht mit mir. Viel Erfolg noch" oder so ähnlich abserviert. Wahrscheinlich hab ich´s schon verbockt...Müsste auf jeden Fall mit einem "Sorry" beginnen.
    Ist es für dich nach einem Treffen mit weiterer Verabredung echt noch "unverbindlich"?
    Ab wann wird es denn für dich dich dann verbindlich?
     
    02.11.2017 #24
    cortado74 gefällt das.
  10. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.100
    Likes:
    1.287
    Damit musst und kannst du aber auch ganz gut leben.
    Und als Trost, oder zur Aufmunterung : ich habe mich zwar nur mit zwei Männern öfters getroffen, aber beide haben während dieser Zeit - so wie ich auch - keine anderen Kontakte weiter verfolgt. Es gibt also diese Männer schon auch :p
     
    02.11.2017 #25
  11. Baba

    Baba

    Beiträge:
    55
    Likes:
    23
    @mone7:
    woher wusstest du das? Habt ihr das besprochen? Oder hast du das einfach angenommen und aufgrund fehlenden Misstrauens (positives Bauchgefühl!) nicht weiter erforscht?
     
    02.11.2017 #26
  12. ionchen

    ionchen

    Beiträge:
    822
    Likes:
    471
    Manche Antworten sind ja auch nicht so interessant. :)
     
    02.11.2017 #27
  13. Baba

    Baba

    Beiträge:
    55
    Likes:
    23
    @Hafensänger:
    Hab übrigens deinen Weg gewählt....! Jetzt heißt es abwarten (glaube, er hat mich blockiert)...Danke für deine wirklich handfeste Hilfestellung!
     
    02.11.2017 #28
    mone7 gefällt das.
  14. Hafensänger

    Hafensänger

    Beiträge:
    1.600
    Likes:
    908
    Das ist doch unterschiedlich. Ich schreibe und telefoniere eher gründlich um mir die für mich unnützen Dates ersparen zu können. Bei mir waren es etwa 20 schriftliche Kontakte aus denen sich ein Treffen ergab. Ich bin da schon eher schnäubig. ^^ Eine Handvoll Dates waren es schon und die hatten für mich dann auch schon Gehalt. Die waren auch alle gut, aber man steckt einfach nicht drin, wie es mit der Anziehung ist und auch wenn beide strahlen wie ein Honigkuchenpferd, wird man erst einmal den Eindruck wirken lassen. Verbindlich wird es erst, wenn sich beide dafür entschieden haben.
    Ich bin ja nur'n tumber Tor und Multitasking habe ich schon von gehört, kann ich aber nicht, würde also schon im Vorfeld dafür sorgen, dass es nicht zu parallelen Treffen kommt. Bei der übersichtlichen Anzahl, bei denen es bei mir überhaupt zum Date kommt, ist das ein vernachlässigbares Problem. Verbindlich ist das erst, wenn ihr euch einig seid. Bis dahin kann er sich, kannst du dich dagegen entscheiden. Das ist Findungsphase, mit viel Ungewissheit verbunden, das muss man akzeptieren.

    Andere bevorzugen den schnellen Akt, d.h. machen nicht lange rum und treffen sich mit jedem, der sich nicht wehrt. (Da fällt mir wieder ein, warum meine Freunde mich so oft "blöder Hund" nennen. ^^) Da ist noch gar nichts absehbar, für beide völliges Neuland, entsprechend unverbindlich, mit größerer Wahrscheinlichkeit des gleich offensichtlichen Mismatches und dann wird man eher geneigt sein schnell eine weitere Möglichkeit zum Treffen vorzubereiten bzw. schon an der Hand zu haben - dann halt auch mal parallel. Würde ich aber nicht von Absicht ausgehen. Man könnte dem anderen zugute halten, er sucht auch eine lebenslange Partnerschaft. ^^

    Nochmal, du kannst so viel spekulieren wie du willst, eindeutig wird es erst, wenn er sich zeigt und das wird passieren. Und wenn er Unsinn treibt, kannst du ihn fragen: Was treibst du da denn( für einen Unsinn)? Würde ich aber auf der Bank erst mal länger hinschieben. ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2017
    02.11.2017 #29
    MaryCandice und mone7 gefällt das.
  15. Baba

    Baba

    Beiträge:
    55
    Likes:
    23
    Danke!!!!! Er hat sich gezeigt und wir haben sehr lange ganz offen miteinander telefoniert...das wird vielleicht was mit uns beiden...!!!!Danke Hafensänger, du hast zwei wieder zusammen gebracht...!
     
    02.11.2017 #30